Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • NetterKerl :)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Oktober 2007
    #1

    Shadowrun und Spielemesse 2007

    Hallo,
    lohnt es sich das Regelwerk von Shadowrun zu kaufen?
    Eine neue Firma hat doch die Lizenz erworden. Wird das neu ausgesetzt? Was wird denn da noch kommen?

    Kann man auf der Spielemesse dort Einsteiger Runden machen, oder wird Shadowrun nicht vertreten sein?

    Welche Firmen und Spielesysteme werden dort vertreten sein?

    Gruß
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2007
    #2
    Ob es sich auszahlt solltest du eher im drosi fragen, da die mehr erfahrung mit rollenspielen haben.

    aber wenn du schon ein regelwerk hast, und mit dem zufrieden bist, würd ich nicht umsteigen, und mir das zukaufen ersparen. Mit wenigen aussnahmen kann man fast alles was in zusatzbüchern ist oder in "neuen" Systemen daheim selbst schreiben und auf seine Gruppe zurechtschneidern.

    Auch wenn klassische Rollenspiele wie eben ShadowRun oder D&D ein verhältnissmässig striktes Regelwerk haben kann man sie ja doch anpassen (vieleicht nicht in dem umfang wie zB FUDGE oder GURPS)
     
  • NetterKerl :)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    210
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Oktober 2007
    #3
    Ich wollte SR anfangen. Habe daher auch keine Bücher.
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2007
    #4
    ich kann zu shadowrun insofern nicht viel sagen als das ich es nie gespielt habe.

    aber ich weiß das es gerade bei dem system sehr auf die version und die persönlichen vorlieben ankommt. also es gibt fans von der version 3.1 und fans der version 4.1 es ist halt eine frage nach den vorlieben des spielleiters.

    wie gesagt würd ich da in einem rp forum anfragen da du da mehr meinungen bekommen wirst (eben das drosi oder auch das grofafo eventuell auch im fera wobei es da eher um entwicklung geht)

    du kannst dir natürlich ein altes buch bei ebay holen, wie gesagt, soviel ändert sich eigendlich nie das es not tut sich neue sachen zu holen.

    soweit ich gelesen habe hat auch nur fanpro die lizenz für ShadowRun und DSA abgegeben, also ist nur der deutsche markt betroffen, inwieweit es jetzt neue grundregeln geben wird oder nur erweiterrungsbände steht also in frage.

    ich würd wie gesagt ein bestehendes regelwerk holen und das nach meinem ermessen umändern.
     
  • NetterKerl :)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    210
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Oktober 2007
    #5
    Problem ist auch, das die USA Firma, die die Lizenzen vergibt, Pleit ist und nun eine neue Firma gegründet mit den alten Leuten gegründet hat. Hm...

    Was füe Systeme spielst du?
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2007
    #6
    Ich spiele eigendlich hauptsächlich freie systeme, also eben FUDGE oder LIQUID, probier da aber auch aus. gibt ja auch genug freie interessante welten der verschiedensten genres (steam fantasy/punk, Cyberpunk, dark future, usw) gibt auch sehr alte und gute fan systeme. (http://www.drosi.de/frsp/)

    Ausserdem Spiel ich noch d20 (d&d) bei freunden mit wir hatten auch eine modifizierte d20 conan runde. Shadowrun hätte mich auch sehr interessiert aber mir fehlen einstweilen die finanziellen mittel mich darum zu kümmern :zwinker: achja und last unicorn star trek hab ich auch noch daheim, das war auch recht nett.
     
  • Strider
    Strider (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    6
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2007
    #7
    Off-Topic:
    Ist das noch das D6-System oder schon D20? Das 6er kenne ich auch noch :smile: .


    Jetzt, wo das SR4-System draussen ist, müsste es die SR3-Sachen doch vergleichsweise günstig gebraucht geben. Ich habe das "alte" SR immer gern gespielt und die Sachen, die einem nicht gefallen, kann man ja anpassen ("Hausregeln").
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2007
    #8
    genau!
     
  • RobotChicken
    Verbringt hier viel Zeit
    415
    103
    1
    Verheiratet
    10 Oktober 2007
    #9
    Oh, schön wär's... die sind alle out of print. Quellenbücher wie "Schattenzauber", "Rigger 3" oder "Mensch und Maschine" gehen bei eBay selten unter 50€ weg. Ich hab auch nur SR 3 gespielt, aber SR 4 soll wohl auch seine Stärken haben. Bei Gelegenheit teste ich's mal.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.605
    248
    724
    vergeben und glücklich
    10 Oktober 2007
    #10
    um welche spielemesse gehts denn?essen?
     
  • Strider
    Strider (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    6
    vergeben und glücklich
    10 Oktober 2007
    #11
    Ehrlich, so viel bringt das alte Material noch ein? *geldgierig auf die Bücher schau* Hm...
    Mit SR4 sind vor allem auch ein paar technische Neuerungen eingeführt worden. Einige Sachen sind einfach schon von der Realität eingeholt worden - vor allem musste man die Matrix endlich mal drahtlos machen :smile: .
     
  • NetterKerl :)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    210
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Oktober 2007
    #12

    Ja und die Spielemesse in Essen :smile:
    Ist jemand auch dort?


    Es gibt eine nette Seite zu SR, jetzt wo das offizelle Forum abgeschlatet wurde.

    Link wurde entfernt

    Liebe Grüße
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.605
    248
    724
    vergeben und glücklich
    12 Oktober 2007
    #13
    ja ich wollt hin, am sonntag.
     
  • NetterKerl :)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    210
    101
    0
    nicht angegeben
    13 Oktober 2007
    #14

    Ich bin auch am Sonntag dort! :smile:
     
  • LouisKL
    Beiträge füllen Bücher
    1.441
    248
    1.454
    vergeben und glücklich
    13 Oktober 2007
    #15
    Soweit ich weiß gibt es bei den Rollenspielverlagen keine "Proberunden". Man kann sicherlich in das neue Material hineinschauen, und sich von Messe-Hostessen was erklären lassen. Aber da so eine Runde ja auch einige Zeit dauern würde, lohnt sich das wahrscheinlich für die Verlage auch nicht. Bei den Brettspielverlagen, die ihre 60-90 Minuten-Spiele präsentieren ist das ja was ganz anderes.
     
  • Yue
    Yue (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    Single
    18 Oktober 2007
    #16
    ich hab die spiel verpasst
    ich hab die spiel verpasst
    ich hab die spiel verpasst

    *ausdruckslos in der ecke sitz und die wand anstarr* T_T
     
  • NetterKerl :)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    210
    101
    0
    nicht angegeben
    18 Oktober 2007
    #17

    Wieso?
    Die ist nun an diesem Wochenende :zwinker:

    Ab heute bis Sonntag .... :drool:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste