• Sternengucker01
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    88
    3
    nicht angegeben
    10 Juli 2013
    #1

    Bekleidung Shorts und Strumpfhose

    Da es ja gegen Abend trotz der tagsüber warmen Temperaturen rasch abkühlt, frage ich mich, ob ich eine Feinstrumpfhose unter Shorts tragen kann, obwohl ich ein Mann bin...
    Ich würde natürlich eine möglichst unauffällige, dünne, hautfarbene nehmen. Oder hat das keinen Effekt, was die Wärme betrifft?
    Was denkt Ihr darüber und vielleicht hat ja die oder der ein oder andere Erfahrung mit Strumpfhosen unter kurzen Hosen?
    Einen schönen sonnigen Tag und liebe Grüße!
     
  • User 66223
    User 66223 (34)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.512
    398
    3.066
    Verheiratet
    10 Juli 2013
    #2
    Wie wärs wenn du abends einfach ne lange Hose anziehst oder stehst du auf Strumpfhosen?
     
    • Danke (import) Danke (import) x 5
  • HarleyQuinn
    Planet-Liebe ist Startseite
    6.207
    598
    11.220
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2013
    #3
    Shorts und Strumpfhosen finde ich sehr unschön. Egal welches Geschlecht diese Kombi trägt.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • User 122781
    Planet-Liebe ist Startseite
    3.475
    548
    5.873
    nicht angegeben
    10 Juli 2013
    #4
    sorry, aber ich glaub ich würd mich schlapp lachen, wenn ich das sehen würde :grin:
    bist aber auch ne ganz schöne mimi, wenn dir die paar grad weniger was ausmachen :zwinker:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • GreenEyedSoul
    0
    10 Juli 2013
    #5
    :what:

    Also wer sich diesen "Trend" mit Strumpfhosen unter Shorts ausgedacht hat, wüsste ich sowieso ganz gern mal. Das sieht einfach immer beknackt aus.

    Und Männer in Strumpfhosen sehen grundsätzlich immer albern aus.

    Entweder es ist warm genug für kurze Hosen oder du ziehst eben eine lange an.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 10802
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.093
    348
    4.958
    nicht angegeben
    10 Juli 2013
    #6
    Schön fänd' ich's nicht. Aber wenn's Dich anmacht und es Dir nix ausmacht, wenn der oder die eine oder andere Dich komisch anguckt, kannst Du das schon machen. Ob's dann wirklich praktischen Sinn macht ist aber imho mehr als fragwürdig. Da würden lange Hosen reichen.
     
  • User 118580
    Öfters im Forum
    38
    58
    59
    Single
    10 Juli 2013
    #7
  • User 99399
    Beiträge füllen Bücher
    1.288
    248
    1.165
    nicht angegeben
    10 Juli 2013
    #8
    Ganz genau. Wenn es dir abends zu kalt für Shorts ist, zieh eben eine lange Hose an.
    Würde ich genauso machen.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.680
    298
    1.245
    nicht angegeben
    10 Juli 2013
    #10
    Ich finde jegliche Art von Strumpfhose an Männern fehl am Platze und bei deiner Kombi würde ich erst recht den Kopf schütteln. Geht gar nicht.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • User 24554
    Sehr bekannt hier
    1.580
    198
    573
    nicht angegeben
    10 Juli 2013
    #11
    1. :thumbsup:
    2. Wenn schon dann bitte Helden in Strumpfhosen!
     
    • Danke (import) Danke (import) x 3
  • User 90972
    Team-Alumni
    4.316
    348
    2.141
    Verheiratet
    10 Juli 2013
    #12
    Die einzigen Männer, die ich in Strumpfhosen nicht absolut albern finde sind Superman, Batman, Astroman und Konsorten. :grin:
    (Ausgenommen Personen, die sich als Transgender definieren, aber im Endeffekt noch relativ männlich wirken (Statur etc.). Da finde ich das nicht albern. Es gehört eben dazu, auch wenn es manchmal ein wenig "merkwürdig" aussieht.)

    Aber unabhängig von dem was ich denke, soll doch bitte das tragen, was ihm Spaß macht. Wenn es dich also glücklich macht mit einer Strumpfhose rumzurennen: Tu dir keinen Zwang an.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 91095
    Team-Alumni
    8.528
    598
    9.138
    nicht angegeben
    10 Juli 2013
    #13
    Wenn du eine Strumpfhose tragen möchtest, weil du das Gefühl magst, dann trag eine. Du brauchst keine Ausrede dafür, warum du es machst. Steh dazu und gut is :zwinker:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • GreenEyedSoul
    0
    10 Juli 2013
    #14
    Off-Topic:
    :grin: An den Film hab ich auch sofort gedacht, als ich "Männer in Strumpfhosen" geschrieben habe. :tongue:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • krava
    krava (39)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    44.316
    898
    9.517
    nicht angegeben
    10 Juli 2013
    #15
    Also gegen lange Unterhosen im Winter hab ich bei Männern null, aber eine Strumpfhose unter der Shorts, weil es jetzt abends kühler ist? :confused:
    Hier bei uns in Nordbayern sind es auch abends um 21 Uhr noch über 20 Grad. Da braucht man doch keine Strumpfhose. Alternativ eben eine lange Hose oder eine 3/4. Evtl. eine Decke mitnehmen.
    Aber Strumpfhose bei Männern finde ich albern bzw. unpassend. Kommt aber sicherlich noch auf den Typ Mann an.
     
  • Toffi Fee
    Gast
    0
    10 Juli 2013
    #16
    Richtig vermutet, das hat kaum einen Effekt. Sicher ist es ohne Strumpfhose immer etwas frischer an den Beinen als mit, aber den gewünschten Wärm-Effekt, den du dir für einen kühlen Abend vorstellst, hat eine Feinstrumpfhose einfach nicht. Da muss man schon zu einer Wollstrumpfhose oder Leggings greifen.

    Off-Topic:
    Schade, dass es bei so vielen Antworten noch keiner geschafft hat, dem TS diese einfache Frage zu beantworten...
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Anipi
    Anipi (33)
    Ist noch neu hier
    0
    0
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2013
    #17
    Puhhh, ich bin beim stöbern im Internet nach neuen Strumpfhosen für mich auf diesem Blog gelandet und dann habe ich mich gleich auf die Suche nach Männerstrumpfhosen gemacht... und gefunden habe ich - NICHTS! ;-) Eigentlich mal ein sehr spannendes Thema, mich interessiert es zumindestens brennend, wenn auch mit einem Lächeln. :smile: Strumpfhosen bei Männern finde ich an sich ja nicht so toll, aber wenn du das willst: warum nicht? Ich finde ja schon, dass es bei Wind etwas hilft. Ich trage hier in München abends auch ab und zu eine unterm Rock, da ich so eine Frostbeule bin. Aber jetzt mal eine andere Frage: sind deine Beine rasiert? Ich mein, mit Haaren würde das doch irgendwie komisch ausschauen. Du müsstest es mal mit einer ultra tranparenten versuchen. Ich hab jetzt mal die hier gefunden: http://www.falke.com/de/damen/feinstruempfe/strumpfhosen/falke-lunelle-8-den.html die hat nur 8 Den, also ich trage sonst immer 20 Den und finde 20 schon tranparent. Schwieriger wird es wohl, eine Farbe zu finden, die perfekt zu deinem Hautton passt. Schau dich da mal kritisch im Spiegel an, oder lass das von einem guten freund beurteilen. Viel Erfolg bei deiner Suche!

    Liebe Grüße
    Ani
     
  • User 96776
    Beiträge füllen Bücher
    4.220
    248
    1.369
    Single
    25 Juli 2013
    #18
    Nein sorry aber bei einem Mann geht es üüüüberhaupt nicht.
    Das finde ich wesentlich schlimmer als Socken und Sandalen.
    Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten aber das ist wirklich eine Modesünde :S
    Zieh dir dann lieber eine lange Hose an :zwinker:

    Bei Frauen kann es sehr schön sein, trage ich auch hin und wieder mal.
    Haut mich aber dennoch nicht vom Hocker in den allermeisten Fällen...
     
  • Sternengucker01
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    88
    3
    nicht angegeben
    26 Juli 2013
    #19
    ... mhhh, und trotzdem würde ich es gern mal probieren ... ;-)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten