Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • membran
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    101
    0
    nicht angegeben
    2 März 2005
    #1

    Sich gegenseitig "Schatz" nennen?!?

    sich schatz nennen

    wann wurde es für euch zur "gewohnheit" euren freund / eure freundin "schatz" zu nennen? nach wievielen wochen oder monaten oder jahren der beziehung wurde es für euch eine selbstverständlichkeit, schatz genannt zu werden oder ihn / sie schatz zu nennen?
    oder nennt sich hier keiner schatz?
     
  • Chabibi
    Chabibi (43)
    Sehr bekannt hier
    2.338
    168
    275
    in einer Beziehung
    2 März 2005
    #2
    Wochen ? Bei mir hat das zuletzt keine zwei Tage gedauert....
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    2 März 2005
    #3
    Wir nennen uns nicht Schatz........
    Eigentlich SAGEN wir zu uns höchst selten Kosenamen.
    Wir schreiben uns die...
    Ansprechen tun wir uns mit "duhuuuuu" :link:
     
  • Elbstrand
    Elbstrand (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    Single
    2 März 2005
    #4
    Schatz habe ich noch nie jemanden genannt, höchstens mal so kurz im Scherz. Meistens dauert es ein paar Wochen, bis sich der Kosename von selbst ergibt. Mal sehen, was es bei meiner neuen Freundin wird :zwinker:
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    2 März 2005
    #5
    Ich sag nicht Schatz... aber grundsätzlich Kosenamen kamen so nach einem Monat, würd ich sagen.
     
  • stella2002
    Verbringt hier viel Zeit
    647
    103
    14
    vergeben und glücklich
    2 März 2005
    #6
    Hmm ich glaub wir haben uns gleich am Anfang schon Schatz gennant. Jetzt nach 2 Jahren heíßt er für mich nur noch Schatz etc, spricht er mich mit meinem Namen an währe das für mich total ungewohnt. Sein Vornamen verwende ich nur wenn ich sauer bin oder wir unter anderen Leuten sind und er nicht hört das ich ihn rufe
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    2 März 2005
    #7
    Das ging bei meinem Ex irgendwie ganz automatisch. Weiß nicht mehr, wie lange es gedauert hat, kam aber wohl recht schnell und wurde dann irgendwann quasi fast zum "Namenssynonym".

    Schon allein deshalb hab ich bei meinem jetzigen Freund da sehr gezögert. Wollte ihn irgendwie nicht "genauso" nennen, außerdem wär's mir bei ihm irgendwie komisch vorgekommen, dachte nicht, daß er das so will, er ist nicht so der "Schatzi-Typ" :tongue:. Jetzt mittlerweile sag ich's ab und zu, selten, und wirklich als Kosenamen, nicht zum Ansprechen. Da nehme ich seinen ganz normalen Namen.
     
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    2 März 2005
    #8
    In SMS betitel wir uns gegenseitig als "Schatzi", aber so nenne ich ihn ganz selten so, höchstens wenn ich was getrunken habe :zwinker:
     
  • -m-
    -m- (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 März 2005
    #9
    willst du was von ihr? oder warum fragst du :grin:
    ..
     
  • susa88
    susa88 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    Single
    2 März 2005
    #10
    also erst fand ich das doof und mein "schatzi" :grin: auch...aber so nach nem halben jahr hat sich das so eingebürgert....... :blablabla
     
  • Jericho
    Jericho (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    261
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 März 2005
    #11
    Ich sag eigentlich recht oft Schatz....wann sich das ergeben hat? Keine Ahnung...;-)
    Wenn ich ihn mal nicht mit Schatz anspreche, sondern mit seinem Namen, wird es meistens ernst..... :grin:
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    2 März 2005
    #12
    Ich weiß nicht, das kam einfach irgendwann.

    Ich sag nur seinen richtigen Namen, wenn ich böse bin *gg*
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.605
    248
    725
    vergeben und glücklich
    2 März 2005
    #13
    ich nenn ihn auch schon schatz,aber nur wenn mir grad danach is ^^
     
  • Knuddelmaus17
    0
    2 März 2005
    #14
    Ich weiß es auch net so genau... aber ich glaube, wir haben uns von anfang an so genannt... war irgendwie direkt so drin... :tongue:
     
  • User 15156
    User 15156 (31)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    179
    vergeben und glücklich
    2 März 2005
    #15
    ich sag nie schatz und will auch nicht so genannt werden! mag kosenamen allgemein nicht.wir reden uns nur mit unseren richtigen namen an.
     
  • BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.662
    123
    2
    nicht angegeben
    2 März 2005
    #16
    Eigentlich von Anfang an und ich mag es^^
     
  • Jocelyn
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 März 2005
    #17
    Mmh, ist bei mir genauso. Irgendwie zögere ich Schatz zu sagen, weil das irgendwie mein Ex ist. Finds doof, ihn genauso zu nennen. Aber er fängt gerade an mich Schatz zu nennen und ich find's irgendwie süß (weil er auch noch bißchen zögerlich ist). :zwinker:
     
  • Qshelltier
    Qshelltier (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    2 März 2005
    #18
    Also meine Ex und ich habe uns auch praktisch sofort mit Kosenamen angesprochen...
     
  • jody
    jody (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    357
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 März 2005
    #19
    Ich hab erst vor nen paar tagen angefangen meinenb freund schatz zu nennen aber vorher hab ich nie daran gedacht und wurde auch nie so genannt....
     
  • User 30029
    User 30029 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    761
    103
    11
    nicht angegeben
    2 März 2005
    #20
    Bei meinem Schatz und mir hat sich das mit der Zeit so eingebürgert. Am Anfang habe ich ihn nur mit seinem Namen angesprochen. Irgendwann fing es dann an, dass wir ab und an im Chat oder bei SMS Kosenamen verwendet haben und naja, seit einiger Zeit ist es bei mir voll drin, dass ich ihn auch so mit Schatz anrede. Den Namen verwende ich eigentlich nicht mehr, könnte mir das nur vorstellen, wenn ich sauer bin :zwinker:
    Also bei uns hats vllt 1-2 Monate gedauert bis es selbstverständlich war.War so ein fließender Übergang :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste