• concept
    Benutzer gesperrt
    721
    0
    0
    nicht angegeben
    27 Mai 2006
    #21
    Erährung habe ich ja umgestellt, schon vor einiger Zeit. Wenn das jetzt die erste Woche wäre in der ich trainiere wäre es ja kein Problem aber ich trainiere schon länger und hatte nur ne Pause gemacht, Muskelaufbau war das also nicht. Dieses Scheißteil weigert sich einfach bis zum Sommer gut auszusehen. Ich sehe es schon kommen: Im September stehe ich dann mit Waschbrettbauch da und es bringt mir nichts mehr. :angryfire
     
  • Tscheggi
    Tscheggi (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    121
    0
    vergeben und glücklich
    27 Mai 2006
    #22
    Ich finde mich gutaussehend und kann mich auch nicht über mangelnde positive Resonanz aus meinem Umfeld beklagen :tongue:
     
  • bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.205
    123
    1
    Single
    27 Mai 2006
    #23
    Auf's alltägliche Leben bezogen wäre wohl ersteres "praktischer". Im Bezug auf's selbstbewusstein wohl zwieteres ... owbwohl es ja eigentlich so ist, dass sich das eigene Selbstwertgefühl und das Selbst-hübsch-finden irgendwie auf Grund dem Feedback anderer heraus entwickelt, oder irre ich mich da?
    Ich wurde in der 5-6. KLasse fertig gemacht wegen meinem Aussehen, meine Mutter hat auch noch einen guten teil beigetragen und ich fand mich so hässlich das ich geweint habe.
    Kaum hatte sich diese Sache gelegt und kaum dass ich auch mal Komplimente bekam, bemerkte ich auch Sachen an mir, die mir gefielen.

    Nicht alles an mir finde ich hübsch, aber einzelne "Bereiche" (oder wie bezeichnet man sowas?).
    Ich kann keine Gedanken lesen.

    Wichtig - Wer sich nicht selbst attraktiv findet, wirkt meistens auch unattraktiv auf andere imho.

    Unwichtig, hauptsache ich finde ihn hübsch.
    Je weniger ihn hübshc finden, detso wneiger Konkurrenz hab ich :grin:
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.657
    198
    826
    nicht angegeben
    27 Mai 2006
    #24
    was wäre euch lieber?

    -andere finden euch hübsch und ihr euch nicht so..
    oder
    -ihr findet euch hübsch andere aber nicht so..?

    weder noch. akzeptieren reicht schon.


    -findet ihr euch hübsch? hübsch nicht unbedingt, aber manchmal mag ich mein aussehen ganz gerne, manchmal eben auch überhaupt nicht. was ich sicher nicht bin, ist fotogen.
    -finden euch andere hüsbsch?* höre ich so eigentlich nie. relativ häufig wird mir gesagt, ich sei "süß". dem stimme ich nicht zu und empfinde es auch nicht als kompliment.

    -wie wichtig ist es euch, dass der partner sich hübsch findet?manchmal wärs mir lieber, er wäre weniger eitel. an irgendwas hat er immer rumzumäkeln, bauch zu wenig definiert, arme und waden zu dünn, hintern zu speckig :kopfschue

    -wie wichtig ist es euch, dass der partner hübsch gefunden wird?*
    er ist hübsch und bekommt auch das entsprechende feedback. aber mir ist das völlig egal, sein vorgänger war nach "offiziellen" maßstäben weit weniger attraktiv.
     
  • User 41942
    Meistens hier zu finden
    1.062
    133
    83
    nicht angegeben
    27 Mai 2006
    #25
    -andere finden euch hübsch und ihr euch nicht so..
    ich denke, andere finden einen besonders hübsch, wenn man sich wohl fühlt.Allerdings ist das so ein "hin und her", denn wenn ich ein Kompliment kriege, fühle ich mich schließlich auch hübscher

    -ihr findet euch hübsch andere aber nicht so..?
    das würde mich ziemlich belasten, denn dann würde irgendwann ach mein Selbstbewusstsein verschwinden. Da kann man natürlich darauf sagen, "dann hast du keins", aber auf Dauer würde ich schon nachdenken, ob sie nicht doch recht haben

    -findet ihr euch hübsch?
    je nach Situation, mal so mal so. Manchmal find ich mich ziemlich hübsch und manchmal wie ein Walross:grin:

    -finden euch andere hübsch?*
    ich hoffe doch

    -wie wichtig ist es euch, dass der partner sich hübsch findet?
    eigentlich ist mir nur wichtig, das er sich wohl fühlt

    -wie wichtig ist es euch, dass der partner hübsch gefunden wird?*
    keine Ahnung, ich hatte bis jetzt nur verdammt gutaussehende Freunde, aber ich denke, mir ist es wichtiger, das meine besten Freunde ihn nett finden, wenn das nicht zutrifft, würde ich schon überlegen, warum
     
  • Ginny
    Ginny (39)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    27 Mai 2006
    #26
    Ich bin mit mir selber grundsätzlich recht zufrieden und werde auch von anderen allgemein als hübsch bezeichnet. Wichtig ist mir natürlich beides ... aber im Zweifelsfall will ich lieber, das smich andere hübnsch finden. Ich finde es schrecklich, wenn ich mir gefalle und plötzlich null Feedback bekomme und dann verunsichert bin. <g>
    Umgekehrt gehts mir öfters so, dass ich viel an mir zu kritisieren habe und dann von anderen unerwartet Komplimente bekomme, die mich aufbauen. Das ist dann recht angenehm und zeigt mir, dass ich wieder mal viel zu kritisch mit mir war.
     
  • Angel_Hof
    Angel_Hof (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.178
    123
    1
    nicht angegeben
    27 Mai 2006
    #27
    Finde mich schon recht hübsch, ok im Moment hab ich n paar kilos zu viel auf den Rippen, aber die kommen auch wieder weg!Und Resonanz vom anderen Geschlecht ist auch genügend da!

    LG Angel_Hof
     
  • envy.
    Meistens hier zu finden
    1.765
    133
    29
    nicht angegeben
    27 Mai 2006
    #28
    Ähhmm.. ich glaube wenn andere einen hübsch finden hat man die Bestätigung doch von ganz allein - kommt ja nicht von irgendwo ? Oo

    Ich mag mich wie ich bin, sagen wir s mal so. Ich würde nichts grundsätzliches verändern wollen. :smile:
     
  • concept
    Benutzer gesperrt
    721
    0
    0
    nicht angegeben
    27 Mai 2006
    #29
    Das stimmt vielleicht bei Frauen. Bei Männern ist das leider etwas anders, da kann man aussehen wie Brad Pitt und kriegt trotzdem nicht mal ein einziges Kompliment, höchstens mal ein Blick wenn man viel Glück hat.
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    27 Mai 2006
    #30
    Wie sind die bitte auf so einen Schwachsinn gekommen??! Entweder du hast dich ziemlich verändert, oder deine Mutter hat ne Sehschwäche.:smile:
    Ich komme mit meinem Aussehen klar, niemand hat Angst vor mir, und solange das gegeben ist, isses mir egal wie ich aussehe. (Es gibt sogar Zungen die behaupten, ich wäre hübsch... ).
    Für meinen Partner sollte das Gleiche gelten, er sollte weder übermäßig selbstüberzeugt, noch total unzufrieden mit sich sein.
    Mir doch egal, wie andere ihn finden. Dafür habe ich mein positiv-Sieb: Komplimente werden erfreut aufgesogen, alles andere sofort vergessen.
     
  • büschel
    Gast
    0
    27 Mai 2006
    #31
    eben; ich find auch überhaupt nicht, dass du schlecht aussiehst..
     
  • User 56700
    User 56700 (39)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    27 Mai 2006
    #32
    -andere finden euch hübsch und ihr euch nicht so..
    oder
    -ihr findet euch hübsch andere aber nicht so..?
    Letzteres natürlich...:smile:

    -findet ihr euch hübsch?
    Joa kann mich net beklagen...:zwinker:

    -finden euch andere hüsbsch?*
    Von dem was ich zu hören bekomme ja...

    -wie wichtig ist es euch, dass der partner sich hübsch findet?
    Sehr wichtig

    -wie wichtig ist es euch, dass der partner hübsch gefunden wird?
    Genauso wichtig
     
  • Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.029
    121
    0
    Verheiratet
    27 Mai 2006
    #33
    was wäre euch lieber?

    -andere finden euch hübsch und ihr euch nicht so..
    oder
    -ihr findet euch hübsch andere aber nicht so..?

    Ganz klar bin ich lieber fürs erstere!!


    -findet ihr euch hübsch? Nicht immer!
    -finden euch andere hüsbsch? Manche

    -wie wichtig ist es euch, dass der partner sich hübsch findet? Wichtig

    -wie wichtig ist es euch, dass der partner hübsch gefunden wird? Unwichtig
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten