Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Bea
    Bea (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.315
    121
    0
    vergeben und glücklich
    28 Mai 2004
    #1

    Sich Wohlfühlen in Gegenwart einer (bestimmten) Person

    Hallöchen ihr!
    Ich wollte mal fragen, ob es anderen Leuten genauso geht wie mir.
    Und zwar ist es bei mir (z.Z.?) so, dass ich mich in Anwesenheit meines Fahrlehrers total wohl fühle, richtig entspannt bin (kommt selten vor) und er mich immer aufmuntert (ohne es selber zu merken *g*)... Aber das ist alles auf freundschaftlicher Basis, ich versteh mich einfach super mit ihm und so... Also nix von wegen verstecke Liebe o.ä. Ich fühl mich einfach richtig wohl in seiner Gegenwart... Deswegen werd ich die Fahrstunden auch vermissen... Zum einen eben, weil sie so richtig entspannden/aufmunternd waren zum anderen, weil es immer ein Grund war, von meinen Eltern wegzukommen (sind z.Z. wieder mal so richtig unausstehlich)...

    Najo - vielleicht geht's ja anderen auch so wie mir? Würde mich über Erfahrungsberichte freuen :smile:

    Bea
     
  • Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.304
    121
    0
    Verheiratet
    28 Mai 2004
    #2
    Ich fühl mich total wohl und entspannt bei meinem Mann. Weil er mich so nimmt, wie ich bin.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.045
    248
    676
    Single
    28 Mai 2004
    #3
    @ Bea:
    Das ist bei dir sozusagen die Vorstufe von Liebe. So fängt das bei mir auch immer an: Ich fühle mich in Gegenwart eines Girls sehr wohl. Wenn sie nicht da ist, fühle ich mich unwohl, vermisse sie. :kiss: Das geht so lange, bis ich sie "richtig" liebe und dann kommt immer das böse Ende: sie will mich nicht (höchstens als Kumpel). :cry:
     
  • Bea
    Bea (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.315
    121
    0
    vergeben und glücklich
    29 Mai 2004
    #4
    @Proxy
    Das glaub ich jetzt mal weniger *smile* Ganz einfach, weil da das gewisse Extra, das bei meinem Freund dabei ist, fehlt. Ich fühl mich in Gegenwart meines Freundes auch super wohl, aber da ist eben noch mehr :smile:

    Klein-Bea
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    29 Mai 2004
    #5
    Tzis, den Fahrlehrern muss sowas wohl im Blut liegen. Kann deinen Bericht nur unterstreichen, Bea, und jetzt mach ich gerade meinen Motorradführerschein und freu mich auf jede Fahrstunde soooooo ungemein, weil es einfach sehr schön ist.
     
  • Kyle
    Kyle (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    29 Mai 2004
    #6
    *Bea anguggs* *kopf schief legt* Was soll ich nun davon halten ? :link:

    Das Kylechen, das die Bea vermisst
     
  • ~VaDa~
    ~VaDa~ (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    121
    0
    nicht angegeben
    29 Mai 2004
    #7
    Ich fühl mich in der Gegenwart eines guten Freundes wohl-besonders dann wenn wir zusammen kuscheln und dabei stundenlang nichts gesagt wird :gluecklic
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    29 Mai 2004
    #8
    DAS ist allerdings die Vorstufe von Liebe :zwinker:
     
  • User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    29 Mai 2004
    #9

    Das glaub ich allerdings auch. Und ich rate dir aus reiner Erfahrung: Falls (ich sage nur falls :zwinker:) irgendetwas gegen "mehr" (also etwas festes) sprechen sollte, würde ich dir auch sofort abraten. Du ersparst dir Ärger ...
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    29 Mai 2004
    #10
    Fühle mich bei meiner Mutter am wohlsten :smile:
     
  • Chicy
    Gast
    0
    30 Mai 2004
    #11
    Ich fühl mich bei meiner besten Freundin am wohlsten,:jaa: weil sie einfach alles über mich weiß und mich am Besten kennt :smile:
     
  • laith
    Gast
    0
    30 Mai 2004
    #12

    Geht mir genauso.. nur, dass ich eben 'n Kerl bin. :zwinker:
    Ich kenne nicht viele Menschen, denen ich wirklich vertrauen kann und schon gar keine anderen, denen ich so vertraue, wie ihr. Ich weiß nicht genau, was es ist.. aber in ihrer Nähe geht's mir einfach gut.. wahrscheinlich, weil sie mich aufmuntern kann, ohne viel zu sagen/tun und es wohl nichtmal richtig merkt. :tongue:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste