Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Superbrain16
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 März 2004
    #1

    sie meldet sich nie...

    hallo,
    ich hab vor ein paar wochen schonmal hier geschrieben, weil ich mich in ein mädchen verliebt hatte, mich ein paarmal mit ihr getroffen hatte und dann aber das gefühl hatte sie sei ncih mehr so interessiert. Hat sich halt ncih mehr wirklcih bei mir gemeldet und ihre antworten auf sms waren auch eher unregelmäßig. Mir wurde dann von allen geraten ihr meine liebe zu gestehen, habs aber immer noch nich geschafft. Ich denke halt manchmal, dass das für sie zu überstürzt wäre.
    Zur Zeit hab ich wieder ein bisschen Kontakt zu ihr. Sie meldet sich aber eigentlich meistens nur, wenn sie irgendwas will (z.B. helf ich ihr öfter mal bei mathehausaufgaben und lerne mit ihr, sie kommt dann meistens vorbei). Ich hab ihr dann letztens als ich sie nach hause gebracht hab gesagt, dass sie sich dann mal bei mir melden soll um mir vom mahtetest zu erzählen. Sie hat dann am nächsten tag ne sms geschrieben, in der sie meinte sie ruft mich abends an wenn sies noch schafft, anscheinend hat sies aber nich geschafft. Hab ihr dann heute eine sms geschrieben, daraufhin hat sie dann angerufen, nach 5 minuten hat aber jemand auf ihrer andern leitung angeklopft und erstmal war wieder schluss. Irgendwann hat sie wieder angerufen, und nach 20 min genau das gleiche: "... oh, es ruft grad jemand anders an".
    Das is fast jedes mal so wenn ich mit ihr telefoniere....
    Und wenn sie meint sie ruft mich an, tut sie das eigentlich fast nie, also jedenfalls sehr selten bisher. Was soll ich denn jetzt machen? Anscheinend wird das ja wohl nichts mehr...
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    2 März 2004
    #2
    Genau das fürchte ich auch.

    Wenn sie wirklich Interesse an dir hätte, würde sie sich öfter bei dir melden und vor allen Dingen ihre Versprechen einhalten.
    Versuch am besten sie dir aus dem Kopf zu schlagen, auch wenn es dir schwer fällt.
    Und pass auf, dass du dich nicht ausnutzen lässt...
     
  • UnclePat
    UnclePat (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    175
    103
    2
    vergeben und glücklich
    2 März 2004
    #3
    Ist schwer zu sagen. Meine jetzige Freundin, mit der ich jetzt über 2 Jahre zusammen bin, hat sich am Anfang, d.h. als wir uns kennengelernt haben und noch nicht zusammen waren, sehr unregelmäßig gemeldet. Die gesamte Initiative ging praktisch von mir aus. Naja, und irgendwann ist sie dann sozusagen doch noch "angesprungen" :blablabla .
    Hab damals auch meinen Kopf total zerbrochen, was so in ihr vorgeht, ob ich Abstand gewinnen sollte, oder so...

    Zum Glück hab ich das nicht, kann mir ein Leben ohne sie gar nicht mehr vorstellen.

    Also zurück zu dir... Ich würd halzt nicht so pauschal sagen, sie dir aus dem Kopf zu schlagen. Wie nah seid ihr euch denn? Ich würde ihr so etwas zu verstehen geben, dass sie dir etwas bedeutet. Halt nicht ganz so als Liebesgeständnis, sondern etwas diskreter, so in der Art, du hast sie vermisst, oder so ähnlich.
     
  • Superbrain16
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 März 2004
    #4
    ja sowas hab ich auch gedacht, ganz aufgeben kann ich irgendnie nämlich nicht.
    eigentlich müßte sie aber auch schon was gemerkt haben. Ich melde mich ja relativ häufig bei ihr, hab ihr zum geburtstag was recht großes geschenkt. Außerdem frag ich sie ja auch hin und wieder mal ob wir was unternehmen wollen usw.
    ach man, das macht irgendwie langsam keinen spass mehr...
    Jedesmal wenn ich eine sms von ihr kriege mach ich mir scon wieder hoffnungen und dann warte ich tagelang auf einen anruf.
     
  • engel193
    engel193 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    498
    101
    0
    Verheiratet
    2 März 2004
    #5
    Telefoniert ihr eigentlich nur über Handy oder auch Festnetz.
    Wenns über Handy geht: kanns vielleicht sein, dass sie finanziell nicht ganz so "flüssig" ist u. dich deswegen nicht so oft anruft ?
     
  • Superbrain16
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 März 2004
    #6
    nein, wir telefonieren auch über festnetz. Hatte das acuh schon mal überlegt mit dem Geld, weil sie nur eine prepaid karte fürs handy hat die ständig leer ist. Hab ihr sogar schon mal guthaben geschenkt, fand sie aber irgendwie nich so gut. Konnte mich grad noch so rausreden dass ich die schon lange bei mir rumliegen hatte (geshenkt bekommen) aber halt wegen meines vertrags nich einlösen konnte.
    Und die Festnetzgebühren können ja nun kein hindernis sein, wär ja schön wenn das die einzige Hürde wär...
     
  • UnclePat
    UnclePat (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    175
    103
    2
    vergeben und glücklich
    3 März 2004
    #7
    Es gibt aber auch Frauen, die sich da nicht so leicht von Begriff... Spreche da aus Erfahrung :schuechte
     
  • Superbrain16
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 März 2004
    #8
    hab sie heute wieder angerufen, weil ich mich halt gerne mal wieder mit ihr getroffen hätte. Aber sie war schon bei einem geburtstag eingeladen, wußte ich eigentlich auch, hatte ich nur vergessen.Sie ist halt eigentlich immer krass nett wenn wir telefonieren...
    Ich hab mir jetzt überlegt, dass ich irgendwas unternehmen muss. So geht das irgendwie nicht weiter. Würde halt gerne mal mit ihr reden, aber nich am telefon.Ich muss ihr glaub ich irgendwie klarmachen dass sie mir sehr wichtig ist. Die frage is nur wie ich das anstelle...
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    7 März 2004
    #9
    Naja, an deiner Stelle würde ich aufgeben, anscheinend hat sie keinen Bock auf dich, denn wenn, würde sie auch anrufen, wenn sie es zuvor gesagt hat.
    Außerdem will sie durch dieses "Moment, da ist noch wer anders in der Leitung" dir zeigen, dass du nunmal nicht Nummer 1 bist und ihr andere Sachen ja wichtiger sind, als mit dir zu telefonieren.
    Wenn ich mit meinem Freund telefoniere, ist es mir egal, ob bei mir wer anklopft oder net, naja, außer es sind meine Eltern un das steht dann ja auf dem Display und wenn sie es net sind - pech!
     
  • Superbrain16
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 März 2004
    #10
    meint ihr echt aufgeben und gar nichts mehr versuchen? oder soll ich einfach mal ganz offen mit ihr reden so nach dem motto was hab ich falsch gemacht. oder kommt das doof?
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    7 März 2004
    #11
    Naja, das musst du schon selbst entscheiden, was du jetzt tust.
    Probier es nochmal, aber wenn dann nichts vernünftiges bei rauskommt, handle dementsprechend und vergiss sie!
     
  • Superbrain16
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 März 2004
    #12
    leichter gesagt als getan...
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    7 März 2004
    #13
    Ja das stimmt schon, aber wie lange willst du dir denn noch von dieser Person weh tun lassen?!
    Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende!
    Den Spruch haste sicher schon oft genug gehört, aber da is wirklich was wahres dran..
     
  • Superbrain16
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 März 2004
    #14
    hab mir jetzt überlegt mich erstmal auch einfach nich zu melden (hab ich schon oft versucht aber meistens nach einem tag aufgeben ;-) . Diesmal will ichs aber durchziehn und mich eine woche lang nich bei ihr melden.
    Dann gibt es halt zwei möglcihkeiten:
    1. sie meldet sich in der zwischenzeit von selbst (naja, wer dran glaubt)

    2. sie meldet sich nicht, dann werd ich sicher ziemlcih deprimiert sein....
    vielleicht ruf ich sie dann ncohmal an und frag sie ob sie vielleicht wirklcih an keinem kontakt mehr interessiert ist, oder weshalb sie sich sonst nich von allein meldet.

    Ich weiß, wahrscheinlcih interessiert das alles niemdanden, aber ich dachte wenn ichs hier mal reinschreibe, dann vergess ich wenigstens mein vorhaben nicht und halte das vielleicht etwas länger durch... :cry:
     
  • Cecile
    Gast
    0
    8 März 2004
    #15
    Hey Superbraini...mach deinem Herzen auf jeden Fall Luft...es kommt nicht nur darauf an, dass sie "ja" sagt, sondern, dass du´s probierst und weißt, woran du bist. Dieses Theater am Telefon heißt auch nicht unbedingt, das du ihr unwichtiger bist, vielleicht will sie sich auch nur interessant machen für dich...eine vermaselte Chance ist immer noch besser als eine, die du nicht nutzt. Und denk immer dran: "Woher sollen wir denn wissen, ob wir uns blamieren oder nicht, wenn wir uns nicht die Chance geben, uns nicht zu blamieren." Toi, toi, toi!!!

    P.S. Mit dem "Nichtmelden" quälst du dich wahrscheinlich nur selbst, gib´s zu.
     
  • Superbrain16
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 März 2004
    #16
    hab jetzt wirklich eine woche durchgehalten mit dme nichtmelden. Sie hat sich aber auch nich gemeldet, war ja zu erwarten. Vielleicht wars auch ein Fehler, ach man, keine Ahnung.
    wollte mich jetzt eigentlich mal ablenken und bin gestern abend auf eine party gegangen, hatte aber irgendwie gar keinen spass und war um 1 schon wieder zu hause. und jetzt sitz ich hier am samstag abend rum und denk schon wieder an sie. aber jetzt anzurufen is ja auch scheiße, sie hat ja 100%ig schon was vor und das würde nur so aussehen als ob ich nichts andres finden würde. Ich glaub ich muss echt mal mit ihr reden, aber wie???
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    13 März 2004
    #17
    Siehste, sie hat sich nicht gemeldet, da hast du deine Antwort!
     
  • Superbrain16
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 März 2004
    #18
    die antwort find ich aber nicht gut!
    und wahrscheinlich muss ich das doch direkt von ihr hören um es zu akzeptieren... :cry:
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    13 März 2004
    #19
    Das kann gut möglich sein, ich klär sowas auch lieber von Angesicht zu Angesicht, aber wenn du es dann nicht schnallst, kann ich dir auch nicht mehr helfen..
    Verschwende doch nicht deine Zeit mit ihr, es gibt so viele nette andere :zwinker:
     
  • Quendolin
    Ist noch neu hier
    962
    0
    0
    Single
    13 März 2004
    #20
    doch, is intressant.

    meine mittlerweile ex hat sich auch ne woche nich gemeldet bei nem test. na gut, per icq, aber als ich da so tat, als wär ich offline, kam keine sms oder so.

    mittlerweile hab ich 3 monate nix mehr von ihr gehört. ne "tolle freundschaft" is das. naja, wurscht, manche menschen muß man einfach wechseln wie socken :angryfire , genug gelitten. umgib dich einfach mit andren netten leuten, die aber nich solche anstalten machen. dann kommt alles wieder ins lot, sei es als freunde oder als partner. :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste