• q:
    q: (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.762
    123
    1
    Verheiratet
    20 Oktober 2005
    #61
    Wie es sich anfühlt, weiss ich nicht. Aber auf Silikon in den Brüsten steh ich überhaupt nicht. Ok, wenns jetzt die Liebe meines Lebens wäre und ich stellte dann fest, dass sie Implantate drin hat, könnte ich mit diesem Manko durchaus leben. Ich mag das natürlich, wie auch immer die dann aussehen.
     
  • CharlySchneider
    Verbringt hier viel Zeit
    466
    103
    5
    Single
    20 Oktober 2005
    #62
    Silikon ist bäh. Spätestens wenn man dann die Narbe vor sich hat :wuerg:
     
  • Fabius
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    20 Oktober 2005
    #63
    Ich hasse Silikonbrüste, vorallem die bei Pornodarstellerinnen finde ich ekelig u. hässlich und das nichteinmal wegen der Narben, die ich auch scheisse finde. Wenn die Frau aufgrund von Brustkrebs (Amputation) welche hat, die nicht so groß sind u. so natürlich wie möglich aussehen finde ich es akzeptabel. Da ist mir klein, fein, rund und natürlich viel viel lieber!!!!
     
  • votze
    Gast
    0
    20 Oktober 2005
    #64
    seit wann wird denn das silikon UNTER die brustmuskulatur gestopft??
    das kommt doch unters brustgewebe, aber die muskelt lassen die chirurgen dabei doch schön in frieden, oder?!?
    soviel ich weiß, sind zerschnittene muskeln nich allzu einfach wieder erholt... :ratlos:

    ach ja, zum thema:
    habt ihr schon mal pralle steife silikonbrüste in pronos wie ein einziger fester klumpen nach oben und unten wackeln gesehen? :kotz: :kotz: :grin: :grin:
    das sieht ja soooooooo bescheuert aus!!!! :grin: :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten