Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 20277
    User 20277 (37)
    Meistens hier zu finden
    480
    128
    114
    nicht angegeben
    9 Februar 2008
    #1

    Sind kleine Schwänze ein Vorteil?

    Wenn man sich so im Forum umschaut, liest man immer wieder Meinungen wie "Eigentlich ist die Größe egal, aber wenn, dann hab ich s lieber etwas kleiner." oder auch "Große find ich schon vom Anblick abschreckend".

    Wenn man das so liest, könnte man auf den Gedanken kommen, daß die Kleinen den Frauen viel besser gefallen.:smile:
    (Haben Männer mit nem Großen vielleicht sogar Grund, sich Sorgen zu machen, daß ihrer zu groß ist?)

    Wie seht ihr das?:smile:
     
  • Nac
    Nac
    Gast
    0
    9 Februar 2008
    #2
    xxxx
     
  • löwe-leo
    löwe-leo (43)
    Benutzer gesperrt
    358
    0
    0
    Single
    9 Februar 2008
    #3
    Das erinnert mich an eine Szene aus dem Film "Und ewig lachen die Erben".

    Wo eine Frau einem Mann beim Stehempfang beiläufig mitteilt "mein Ex-Mann hatte ein Gehänge wie ein Hirsch". Er (etwas verwirrt): "Ist das was gutes?" Und die Frau (leicht zögernd): "Jaaa... für eine Hirschkuh schon..." :grin:
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    9 Februar 2008
    #4
    die grösse ist NICHT egal!
    zu gross tut weh! :geknickt:

    kleine haben nur vorteile für mich!

    zwischen 8-12 cm ist ideal...

    blasen ist viel schöner!
    av geht viel ringer!
    sex tut nicht weh und fühlt sich toll an!
    ausschauen tut er genau so geil, wie alle grossen.

    aber jedem das seine. männer mit nem grossen, haben leider keinen plus punkt bei mir (eher einen minus punkt!), aber "zum glück" giebts genügend frauen, die das gegenteil wollen, da hats ja für jeden was dabei! :zwinker:
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.278
    398
    4.536
    Verliebt
    9 Februar 2008
    #5
    Grundsätzlich hat mal wieder alles seine Vor- und Nachteile.

    Sehr schön find ich es zum Beispiel beim Blasen, wenn man wenigsten 2/3 des Schwanzes oder sogar alles und zwar problemlos und ohne Verrenkungen oder Übung in den Mund bekommt, da sind auch dünnere Schwänze im Vorteil, weil man da viel effektiver sein Zungen- und Lippenspiel einsetzten kann und auch deutlich länger und ausgiebiger blasen kann.:drool:
    Ausserdem hatte ich immer den Eindruck gehabt, dass "kleinere" Schwänze deutlich härter und häufiger einsatzbereit sind, kann mich aber auch irren.

    Beim GV sind dann wieder dickere und längere angenehm (aber auch nicht für jede), viele Stellungen wie Löffelchen, Missionar o.ä. machen schon mehr Spaß mit "größeren" Schwänzen vorallem, wenn man darauf steht das er hinten anstößt (wobei das auch Männer mit 10cm Schwänzen vermögen, je nach Stellung:zwinker: ).

    Was soll Frau da also machen, sich zwei Männer halten:grin: oder zum gesunden Mittelmaß tendieren.:zwinker: :grin:
    Man kann eben nicht alles im Leben haben.

    Hauptsache, dass was man hat macht einen glücklich und dafür ist das Anhängsel am Schwanz wichtiger, als der Schwanz selber.:zwinker:
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    298
    1.004
    Verheiratet
    9 Februar 2008
    #6
    Ich mag auch lieber einen normalen bzw eher kleineren Penis. Zu groß schreckt mich eher ab, als das es mich anmacht.
    Mit einem kleineren Penis kann man auch mal richtig heftig vögeln, ohne das er ständig an den Muttermund anstößt (das ist nämlich nicht angenehm :geknickt: ) , man kann ihn besser blasen und vielleicht auch ganz in den Mund nehmen :drool: und er befriedigt mich genauso, wie ein großer!
     
  • Andy010
    Verbringt hier viel Zeit
    325
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Februar 2008
    #7
    Also die Frauen (und das sind nicht wenige) mit denen ich mich bisher darüber unterhalten habe sagten entweder sie stehen auf ganz normale Größen (16-18cm), etwas Überdurchschnittliche (18-20cm) und ein paar wenige auf große Schwänze (ab 20cm). Aber noch nie habe ich von einer Frau gehört das sie auf kleinere Penisse steht bevor ich mich bei PL angemeldet habe! :ratlos:
    In Ausnahmefällen mag das wohl zutreffen, wenn die Frau z.B. sehr eng gebaut ist oder sehr empfindlich ist. Aber in 90% der Fälle kann mir keine Frau erzählen das ihr ein kleinerer Penis lieber ist als ein Normaler, sofern der Mann (und auch die Frau selbst) in beiden Fällen mit dem Guten Stück umgehen kann!!! :kopfschue
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    9 Februar 2008
    #8
    Diese Threads sind :wuerg:
    Ich steh auf große und ich glaube nicht dass die Mehrzahl auf kleine steht. Das reden sich nur Leute ein, die nen kleinen haben und vielleicht ne Bestätigung brauchen.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    9 Februar 2008
    #9
    mann, schon wieder so ein thread... :rolleyes: es wird wohl frauen geben, die kleine mögen und welche, die große mögen. es gibt auch welche, die mögen anal, und welche, die es nicht mögen. einige mögen auch oral und einige nicht. what's the problem? :kopfschue
     
  • Augen|Blick
    0
    9 Februar 2008
    #10
    Ich glaube, da messen aber die Männer :zwinker:
    Der Durchschnittschwanz ist nach meinen Informationen zw. 13.5 und 14.5cm lang. Doch die vertrauenswürdigen Frauen mit denen ich gesprochen habe :zwinker:, sagten übereinstimmend, dass ihnen die Länge egal ist, auf die Breite käme es an!
    Ich sage, es kommt weder auf die Länge oder Breite an, wir sind ja keine Geographen, sondern auf den Restkerl, der da dranhängt. Und um eine Frau zu befriedigen brauche ich überhaupt keinen Schwanz.

    Meine Freundin hat z.B. Körbchengröße B80, meine Ex hat irgendein Doppel D oder E, jedenfalls riesige Brüste. Glaubst Du meine Freundin macht mich weniger an als meine Ex, weil sie kleinere Brüste hat? Absurd, oder? Warum sollte dies bei einem Schwanz anders sein? Sex findet in erster Linie im Kopf statt, nicht im alten rein-raus-Spiel, ansonsten könnte jede Frau einen X-beliebigen Vibrator benutzen und dankend auf Kerle verzichten.

    Und ich habe einen Freund, der hat ein echtes Problem. Der hat tatsächlich so ein sagenumwobenes Riesenteil und die arme Sau hat nur Probleme damit. Kondome passen nicht, keine Frau will ihm einen Blasen, ein Quickie ist ein Ding der Unmöglichkeit, er wurde schon verlassen, weil Frau nur Schmerzen hatte. Seine längstjährige Freundin fuhr zwar tierisch drauf ab, aber sie war eine charakterliche Niete und hat ihn einfach zum Ficken gebraucht. Na vielen Dank.

    Also ich würde sagen, es muß passen. Ob mit 10 oder 20cm, die Menschen sind unterschiedlich. Doch bei einem bin ich mir sicher, sexuelle Befriedigung hängt sicher nicht von der Länge ab.
    LG
     
  • emkay83
    emkay83 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    989
    103
    2
    vergeben und glücklich
    9 Februar 2008
    #11
    ich bin zwar keine frau und auch nicht homosexuell, aber ich glaub das hält sich die waage. ich denke, am besten ist ein guter durchschnitt. nicht zu klein wegen optik und gefühl, aber auch nicht zu groß, damit es eben nicht weh tut und manche stellungen oder varianten einfacher vonstatten gehen.

    ich glaube, weder die männer mit einem kleineren schwanz noch die mit den größeren müssen sich gedanken machen.
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.772
    198
    637
    in einer Beziehung
    9 Februar 2008
    #12
    ...und Ihr antwortet doch noch drauf :-D
    Wundere mich nur ein bisschen, war die Meinung von @LadyMetis nicht früher mal anders?
    Von Vorteil kann man bei Größen aber pauschal sowieso nicht sprechen, weil das jeder anders sieht.
    Aber soweit sind wir bei diesen Umfragen bisher ja immer gekommen.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    9 Februar 2008
    #13
    Wie definierst du denn klein?
    Mir ist ein Penis unter 20cm auf jeden Fall deutlich lieber. :grin:

    Off-Topic:
    Spätestens morgen kommt dann wahrscheinlich ein Thread: "In einem anderen Thread hab ich gelesen, dass viele Frauen auf kleine Schwänze stehen. Gibts überhaupt noch Frauen, die große Schwänze mögen?" :grin:
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    9 Februar 2008
    #14
  • _Lucy_
    Gast
    0
    9 Februar 2008
    #15
    hey, das wollte ich auch schreiben :tongue:
    Ich mags auch lieber etwas größer als der Durchschnitt
     
  • Der Helmi
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    103
    5
    Single
    9 Februar 2008
    #16
    Tja da geb ich a was zum besten . Es ist absolut net von vorteil wenn ma an größeren hat . Des schreckt frauen eher ab als anzuturnen
     
  • dk85
    dk85 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    93
    2
    Single
    9 Februar 2008
    #17
    klar, wenn man mal wieder in der antarktis verschollen gegangen ist und einem ausversehen das ding ausm schneeanzug schaut, ohne das mans merkt, friert er nicht so schnell ab...
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.278
    398
    4.536
    Verliebt
    10 Februar 2008
    #18
    Das stimmt so pauschal auch nicht, vielleicht bei jüngeren Mädels/Frauen die da eher unterbewusste Ängste hegen, aber da ich auch mit großen Schwänzen durchweg positive Erfahrungen gemacht habe, kann ich nur sagen, das mich da gar nix schreckt.

    Mich darf man gerne auch mit einem großen Schwanz hart und hemmungslos durchficken, auch anal, da gibt es keine Grenzen und da hatte ich noch nie Probleme mit, das ist oft nur eine Kopfsache.

    Ist aber auch nicht so das ich bei kleineren Schwänzen weniger spüren würde, anscheinedn ist meine Kleine oder mein Kopf sehr anpassungsfähig.


    Apropos Schmerzen, kleine Schmale Schwänze können oft viel schmerzhafter sein als große Dicke, ist ja auch logisch vom Flächendruck her, zumindest beim Anstoßen an den Muttermund. Und anstoßen kann jeder Schwanz.:zwinker: Das kann ja schließlich auch mein Mittelfinger.:grin:
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    10 Februar 2008
    #19
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    10 Februar 2008
    #20
    Hätte für mich auf jeden Fall den Vorteil, ungehemmter zu sein und keine Angst vor etwaigen Schmerzen zu haben.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste