Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    29 Juli 2007
    #1

    Sind Mädchen aus Mädchenschulen sexuell erfahrener oder unerfahrener?

    Es gibt hin und wieder reine Mädchenschulen. :jaa: Glaubt ihr, dass Mädels aus Mädchenschulen eine andere Einstellung haben oder andere Erfahrungen mit Sexualität machen, weil sie nicht tagtäglich im Schulunterricht mit Jungs zu tun haben?
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    298
    1.004
    Verheiratet
    29 Juli 2007
    #2
    :ratlos:
    Off-Topic:
    wird Zeit, das deine Mädchenschule mal wieder öffnet!!!! :cool1:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    29 Juli 2007
    #3
    Ich war gar nicht auf einer Mädchenschule :tongue:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    29 Juli 2007
    #4
    Allgemein habe ich davon natuerlich keine Ahnung, aber ich kenne ein Maedchen, welches auf eine reine Maedchenschule gegangen ist und sie hat im Vergleich zu meinen Freundinnen und mir etwas weniger Erfahrung. Wenn es aber zu einem Vergleich kommt mit den Maedels aus ihrem selben Heimatland (Sued Afrika), dann ist sie ueberdurchschnittlich erfahren. :grin:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    29 Juli 2007
    #5
    Ich glaub die Mädchen in Mädchenschulen tuscheln mehr über männliche Lehrer als in normalen Schulen.
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    298
    1.004
    Verheiratet
    29 Juli 2007
    #6
    :engel:
    Off-Topic:
    dann solltest du dich mal in der Pause durchf..... lassen, vielleicht ist das ja noch heilbar :cool1: :tongue:
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    29 Juli 2007
    #7
    Wo gibt es denn noch Mädchenschulen (außer Privatschulen) ? :drool: :link_alt:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    29 Juli 2007
    #8
    Privatschulen sind auch Schulen. Also in meiner Stadt gibt es noch Mädchenschulen :schuechte
     
  • Mirabelle
    Gast
    0
    29 Juli 2007
    #9
    Wir haben eine im Nachbarsort, die keine Privatschule ist, und fest in der Hand von Nonnen ist, alternativ heisst sie nur "Nonnenbunker", detailierte Wegbeschreibung, gibts aber nur per PN :tongue:
     
  • Hetzer
    Hetzer (50)
    Benutzer gesperrt
    77
    0
    0
    Single
    29 Juli 2007
    #10
    Off-Topic:
    Ich halte Mädchenschulen in der heutigen Zeit nicht mehr für sinnvoll. - Besser wären Schulen nur für Deutsche, damit die Lehrer sich intensiver um Schüler mit Sprachproblemen kümmern können.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    29 Juli 2007
    #11
    sprachschulen gibts ja auch. ich arbeite bei einer, eigtl bei ner körperbehinderten- und sprachschule.
     
  • Hetzer
    Hetzer (50)
    Benutzer gesperrt
    77
    0
    0
    Single
    29 Juli 2007
    #12
    Mädchen dahin zu schicken, fände ich diskriminierend.
    Ich dachte schon an eine reguläre, weiterführende Schule.

    Hier gibt es auch einen Nonnenbunker. Da hätten die Schülerinnen früher den Nonnen weisgemacht, daß es zur Empfängnisverhütung ausreichen würde, ein Fünfmarkstück in die Pflaume zu legen...
     
  • User 75688
    Verbringt hier viel Zeit
    270
    103
    12
    nicht angegeben
    29 Juli 2007
    #13

    uiuiui, das nenne ich mal einen konstruktiven Hinweis! :grin:

    @T-maus:
    Vielleicht könntest du ja auch erst mal damit beginnen, dass dir in der Pause jemand die Theresamaus leckt ... :smile:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    29 Juli 2007
    #14
    Ich weiß nicht wie ich das deuten soll :engel:
     
  • User 75688
    Verbringt hier viel Zeit
    270
    103
    12
    nicht angegeben
    29 Juli 2007
    #15

    Du hast Post ... :zwinker:
     
  • flobig
    flobig (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    812
    101
    0
    Single
    29 Juli 2007
    #16
    *:tongue: *
     
  • User 75688
    Verbringt hier viel Zeit
    270
    103
    12
    nicht angegeben
    29 Juli 2007
    #17
    Sieht aus, als hätten wir hier schon eine Freiwillige! :zwinker:
    (Oder wie ist der Smiley zu interpretieren?)
     
  • Hetzer
    Hetzer (50)
    Benutzer gesperrt
    77
    0
    0
    Single
    29 Juli 2007
    #18
    Das brauchst Du auch nicht - aber wenn Du bisexuelle Erfahrungen suchst, dann geh`doch einfach mal in einen Frauensportverein, wo nachher gemeinsam nackt geduscht wird ...
    Zum Beispiel Selbstverteidigung, Kampfsport,
    Fußball oder eine Fitnessgruppe.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    29 Juli 2007
    #19
    Das weiß ich nicht aber ich denke mir, warum sollte ein Mädel das auf ner Mädchenschule war offener für Sex sein wenn sie doch keine Ahnung hat?:geknickt:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    29 Juli 2007
    #20
    nee, die ist schon für beide geschlechter bestimmt. :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste