• diemaus2006
    Verbringt hier viel Zeit
    1.563
    121
    0
    Single
    9 Juli 2006
    #21


    wie bei mir
     
  • Wattebausch
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Juli 2006
    #22
    ein gut geschnürtes, formendes korsett ist von der bequemlichkeit her nicht jederfraus sache....
    aber eine korsage?! ist doch auch nix anderes als ein "verlängerter bh"! traut euch und probierts mal!!!

    ich gebs zu: ich bin süchtig!:grin:
     
  • rainbowgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    103
    2
    nicht angegeben
    9 Juli 2006
    #23
    Ich finde Korsetts und alles, was die Figur formt bzw. auch einschnürt total sexy. Leider sind diese Sachen so teuer.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.849
    698
    2.620
    Verheiratet
    10 Juli 2006
    #24
    ich hab sowohl ne korsage als auch nen korsett.
    aber die dinger werden irgendwann dann doch unbequem.
    oder zumindest kann man nicht jede bewegung wie normal ausführen.
    nervt irgendwann.
     
  • HolgerDwt
    HolgerDwt (60)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    in einer Beziehung
    29 Juli 2006
    #25
    Ich weiß gar nicht was Ihr hab.
    Die Dinge sind doch geil,vielleich muß man(n) etwas anders sein
    um so eine Errungenschaft für die Damenwelt zuschätzen.
    Das drum und dran,an und aus,das Tragegefühl hat doch was
    für mich auf jeden Fall.
    Der absulute Hammer sind doch die alten Mieder zum schnüren.
    Es ist doch unmöglich solch ein nostalgisches Teil allein richtig
    anzuziehen,es ist immer ein Festakt bis das Mieder richtig stramm sitzt ohne zu kneifen.

    LG HolgerDwt
     
  • Kuri
    Kuri (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    29 Juli 2006
    #26
    Was weißt du vom Tragegefühl eines Korsetts? :grin:
     
  • simon1986
    simon1986 (34)
    Benutzer gesperrt
    6.893
    398
    2.202
    Verheiratet
    29 Juli 2006
    #27
    Warum soll er nichts davon wissen?
    Wir haben eine ganze Menge von Kleidern, z.T-über 100jährig, bei uns zu hause. So mit 14-15 Jahren hatte ich etwa die Körpergrösse meiner Ur(?)-Urgrossmutter, da konnte ich so Teile anziehen (mit fremder Hilfe). Ich weiss also, wie sich so ein Korsett an fühlt. Für mich war es eingeiles Gefühl --- aber nach einer Stunde spätestens war ich wieder "draussen".

    Ich denke aber, es ist gut, dass die Zeit der Korsetts zu ende ist, dass der Kampf der Ärzte gegen das Korsett erfolgreich war.

    Ich verstehe aber auch die Freude dran, manchmal ein Korsett zu tragen. Man trägt es ja nicht immer und so mörderische Maschinen sind die nicht mehr.


    "Mieder sind Unterdrückung" - heisst das, man(n) zwängt die Frau in die "weibliche Ur-form"??

    Ein Urgrossvater von mir war übrigens K.K. Offizier und der hat auch ein Mieder getragen. Seine Taille wirkt auf den Fotos unnatürlich schlank!
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    29 Juli 2006
    #28
    Was für eine "weibliche Urform" denn?
    Also eine Frau hat von Natur aus NIE so ausgesehen, wie sie mit Korsett aussieht.
     
  • User 22949
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    1
    vergeben und glücklich
    29 Juli 2006
    #29
    Also diese Teile mit den Stäbchen führen bei mir nur dazu, dass der gesamte speck nach unten gedrückt wird und sich unterhalb von dem Teil sammelt :grin: Sieht daher extrem doof aus!
    Und einschnüren würde ich mich sicherlich nicht!
    Ich magn meine Figur so wie sie ist, da muss ich net dran rumschnüren.
     
  • simon1986
    simon1986 (34)
    Benutzer gesperrt
    6.893
    398
    2.202
    Verheiratet
    29 Juli 2006
    #30
    Darum habe ich es auch in " " geschrieben. Aber trotz dem: Hüften und Busen werden betont, Taille schmal gemacht. Wie manchmal auf Piktogrammen, wo man das Geschlecht auf den 1.Blick merken soll.
     
  • julschen01
    julschen01 (32)
    Benutzer gesperrt
    732
    0
    1
    vergeben und glücklich
    29 Juli 2006
    #31
    ich habe 2 corsagen und wuerde auch gerne mal ein richtiges also ein formendes korsett anprobieren
     
  • true_blue
    true_blue (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    in einer Beziehung
    30 Juli 2006
    #32
    Ich fand solche Kleidung zwar schon immer ziemlich sexy, habe mich aber lange nicht getraut so etwas anzuzuiehen, da ich ohnehin nur so ein Strich in der Landschaft bin.
    Habe dann mal eine Corsage ausprobiert und mein Freund hat 5 Minuten lang nicht mehr den Mund zubekommen... :smile: Erstaunlicherweise habe ich mir auch sehr gut gefallen, und so wurden es langsam mehr Corsagen, und die Resonanz war mehr als positiv, gefällt sogar meiner Mutter. Ist auch für sehr Schlanke gut zu tragen, da die weiblichen Formen betont werden, und sich das "Dürre" relativert.
    Vor einem Jahr habe ich mir dann ein richtiges Korsett geleistet. :drool: Es ist einfach ein unbeschreiblich weibliches, sexy, mächtiges Gefühl ein Korsett zu tragen.
    Und ich liebe dieses gefühl durch die eingeschränkte Bewegungsfähigkeit ihm Sex augeliefert zu sein, und wenn er mich dann noch ganz fest hält .... :drool: :drool: :drool:

    was ich nicht so mag sind Strapsbänder, aber gibt ja auch Corsagen ohne, dann leiber Halterlose. :smile:
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    30 Juli 2006
    #33
    Ich hätte gern eine Corsage oder ein richtiges Korsett. Corsagen passen bei mir nie, weil ich relativ große Brüste habe und die "verlängerung" des BHs dann immer viel zu weit ist für meine Taille. Und ein Korsett kann ich mir schlichtweg nicht leisten.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten