• User 20345
    User 20345 (39)
    Meistens hier zu finden
    1.653
    133
    49
    nicht angegeben
    18 August 2006
    #1

    Sohn von eigenen Eltern missbraucht

    Eine Frau aus Hildesheim brachte sich und ihren Ehemann selbst zur Anzeige. Die Frau berichtet, dass sie auf Drängen ihres Mannes, sexuelle Handlungen an ihrem 15jährigen Sohn begangen habe. Der Ehemann wollte diesen Handlungen passiv beiwohnen.

    Die seelische Belastung ihrer Taten hat die Frau nun zum Handeln gezwungen.

    Der Ehemann befindet sich zur Zeit in Untersuchungshaft.


    Quelle: http://www.e110.de/artikel/detail.cfm?pageid=67&id=76820
     
  • AndyM
    AndyM (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    432
    103
    2
    nicht angegeben
    20 August 2006
    #2
    traurig, dass sich frauen von ihren ehemännern sogar zum sex mit dem eigenen sohn drängen lassen :eek:

    das familienbild des sohnes wird für immer gestört bleiben und wird vermutlich sein ganzes leben beinflussen :ratlos:
     
  • Packset
    Gast
    0
    20 August 2006
    #3
    ....
     
  • Wattewölkchen
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Single
    21 August 2006
    #4
    Sexueller Mißbrauch ist nunmal nicht immer nur von M an W. :kopfschue

    Auch wenn viele es nicht glauben wollen.
     
  • AndyM
    AndyM (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    432
    103
    2
    nicht angegeben
    21 August 2006
    #5
  • *BlueSky*
    *BlueSky* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    23 August 2006
    #6
    jo schon wieder Hildesheim also so langsam muss ich mich bald für meine Stadt Schämen? Einfach nu abscheulich und kappute eltern wie kann man das seinem eigenen sohn antun?:angryfire
     
  • -ArYa-
    Gast
    0
    18 September 2006
    #7

    Dem kann ich eigentlich nur noch hinzufügen, dass ich sowas nicht Eltern nennen kann!:kopfschue

    -ArYa-
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.691
    0
    2
    Single
    18 September 2006
    #8
    Ähm die Mutter, als diejenige die die Handlungen vornahm nicht? Das ist ehrlich gesagt eine Sauerei.
    Sie hat ihn doch missbraucht. Zwar auf Drängen einer anderen Person (ihrem Mann).
    Aber sie hat ihn missbraucht. Und nun läuft sie frei herum?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten