• SottoVoce
    SottoVoce (37)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    3 Februar 2004
    #41
    Ich stimm dem "Tier" da zu. Ich denke auch, jeder sollte tun, was ihm Spaß macht, und wenn es ein schönes Erlebnis war, kann man's ja auch wiederholen. Für mich wäre es nichts, aber das ist Geschmackssache! Ich steh dafür auf Sex mit Erwischt-werden-Risiko, ist auch nicht jedermanns Sache!
     
  • whiteblack
    whiteblack (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    3 Februar 2004
    #42
    Stark! Ausprobieren würd ich das auch mal ganz gerne, aber es gibt halt ned viele Girls die sowas mögen, dein Freund hat echt Glück mit dir!
     
  • JHPK
    Gast
    0
    8 Februar 2004
    #43
    Filmtipp zum Thema: Ed Wood mit Johnny Depp.
    Geht zwar eigentlich um nen Regiesseur (gespielt vom Depp), der
    in den 50/60ern übelst schlechte Horrorfilme drehte.

    Der war aber gleichzeitig auch so veranlagt (zumindest was die Frauenkleider betrifft, mit Devotheit weiß ich nicht), und bringt das da auch ziemlich überzeugend rüber.
    Erklärt auch, warum er das so gern machte. Und außerdem völlig ohne schwul,
    ne Transe, gestört oder sonst was zu sein.

    Soweit ich mich erinnern kann, meinte er, er täte das, um sich den Frauen, die er so sehr begehrte, (noch) näher zu sein bzw. zu fühlen, wie sich fühlen und so weiter und so fort.
     
  • 8 Februar 2004
    #44
    ich mein es ist für euch sicher nichts schlimmes das zu tun. aber ich würde aufpassen, dass er nicht abnormal wird, mit seinen vorlieben! informier dich mal, wieso er zu solchen dingen kommt, und vor allem was die psychologischen hintergründe sind!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten