Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    24 November 2009
    #1

    Sollte ein Tor, das jemand mit einem erigierten Penis geschossen hat, zählen?

    Mario Gomez hat ein Tor mit seinem Penis geschossen :flennen: Es soll höllisch wehgetan haben.

    http://autoego.files.wordpress.com/2008/03/bild-gomez-penis.jpg

    Es gibt wahrscheinlich keine Spielregel darüber, ob ein mit Penis erzieltes Tor gültig ist oder nicht. Weil das wohl nicht ausdrücklich verboten ist, hat das Tor damals wohl gezählt :bier:

    Seid ihr dafür, dass ein solches Tor weiterhin zulässig bleiben soll? Oder sollte man eine gelbe Karte zeigen oder das Tor einfach nicht zählen?
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.914
    398
    2.200
    Verheiratet
    24 November 2009
    #2
    Fussball ist zwar nicht Baseball
    aber Tore mit dem Körper (ausser den Armen und Händen) sind erlaubt
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.028
    248
    672
    Single
    24 November 2009
    #3
    Soviel ich weiss darf beim Fußball ein Tor nur nicht mit der Hand/dem Arm erzielt werden. Alles andere zählt, also auch mit dem Po oder dem Penis. Es wird ja nicht mit dem Penis geschossen - der Ball prallt nur dort ab (auaaa!). Es soll also weiter zählen.
     
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.465
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    24 November 2009
    #4
    Der Penis sollte für mindestens 2 Spiele gesperrt werden! Ist ja unglaublich!!!
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    24 November 2009
    #5
    ....Ne, "Latte" oder "Pfosten" zählt ja auch nicht.....

    Unglaublich. Wo bitte auf dem Bild ist etwas von ner Latte zu sehen?
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    24 November 2009
    #6
    Woher willst du das wissen? :link:
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.226
    598
    5.757
    nicht angegeben
    24 November 2009
    #7
    lol :grin:...
    ähm, Donmartin, ich glaube du weißt, wo ein Mann eine Latte hat :zwinker:...
    wobei ich mir auch nicht ganz sicher war und mich vor allem gefragt hat, warum er da eine Erektion hatte! :eek:

    jedenfalls: AAUUUUUAAAA :flennen:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    24 November 2009
    #8
    Vielleicht fand er den gegnerischen Torwart so sexy :drool:?
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.914
    398
    2.200
    Verheiratet
    24 November 2009
    #9
    Noch nie von Priapismus gehört? :ratlos:
     
  • MsThreepwood
    2.424
    24 November 2009
    #10
    Und der Spieler sollte definitiv Strafe zahlen. Für mich ist das schon fast Erregung öffentlichen Ärgernisses!
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.226
    598
    5.757
    nicht angegeben
    24 November 2009
    #11
    Off-Topic:
    Hab grad nach Wiki gegoogelt... :ratlos: :eek: :confused: :cry:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    24 November 2009
    #12
    aha... fußball ist also eins von diesen sexy hexy sportarten, bei dem einem dauernd einer abzugehen scheint. und noch dazu ist es scheinbar neuerdings keinerlei schmerzhaft mehr, in diesen allgemein als empfindlich angesehenen körperbereich einen harten prallen scharf geschossenen fußball hineingetreten zu bekommen und dann auch noch dahingehend weiterzudenken, diesen im tor unterzubringen. naja, man lernt nie aus. wenn ich also zugekifft und besoffen genug wäre, mir diese konstellation bildlich auszumalen, wäre ich vermutlich auch in der lage, zu fordern, dass ein derart "geschossenes" tor zählen sollte, da es ja nicht mit der hand und mit anderweitigen körperteilen, die beim fußball nicht erlaubt sind einzusetzen, erzielt wurde.
     
  • blacksheep24
    Verbringt hier viel Zeit
    658
    103
    10
    nicht angegeben
    24 November 2009
    #13
    :grin: Das war dann definitiv 'Latte' :kopfwand
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    25 November 2009
    #14
    :eek: , ne....ich bin zu dumm für diese Bild....ähm Welt..

    Ein guter Spieler kann den Ball mit dem Lattending "dribbeln" und mit einem gezielten Zucken über die Linie schieben......
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.434
    Single
    25 November 2009
    #15
    Richtig cool wäre es doch, mit dem Penis mal ein Eigentor zu schießen!

    Ich glaube, sowas kann schwerwiegende Komplexe in der sexuellen Funktionstüchtigkeit eines Fußballspielers hervorrufen, da er bei jeder Erektion an sein Peniseigentor erinnert werden wird... :tongue:
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    25 November 2009
    #16
    genau das geht ja gar nicht, das ist ja total eklig:schuettel:
     
  • User 78066
    User 78066 (40)
    Sehr bekannt hier
    1.347
    168
    264
    Verheiratet
    25 November 2009
    #17
    :rolleyes: .... also ich finde, daß muß sofort gemeldet werden ... das fällt doch sicherlich unter Doping oder so? :zwinker: :grin:

    So ein Quark!
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.772
    198
    637
    in einer Beziehung
    25 November 2009
    #18
    braucht man sich wenigstens keine Gedanken mehr machen, ob man ihn besser auf dem rechten oder linken Fuss anspielen sollte :ROFLMAO:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste