• User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    371
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Juli 2006
    #21
    Theoretisch wäre es für ihn das beste, auf dem Höhepunkt seiner Leistung abzutreten. Wenn es nämlich irgendwann nicht mehr so rund läuft, ist die Kritik ganz schnell wieder da.... Ich hätte da keine Lust drauf.

    Aber er DARF einfach nicht aufhören, die Mannschaft braucht ihn. Wir müssen doch 2008 den Titel holen.
     
  • eine_elfe
    eine_elfe (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    101
    0
    Verlobt
    5 Juli 2006
    #22
    klinsmann for president!
     
  • krava
    krava (39)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    44.714
    898
    9.666
    nicht angegeben
    5 Juli 2006
    #23
    Er muss weitermachen!!!
    Es ist seine Mannschaft und ich wüsste nicht, wer sie besser trainieren könnte!

    Lothar?? :smile: Bloß nicht!!

    Klinsi muss bleiben!!
     
  • *Mario*
    *Mario* (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    459
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2006
    #24
    Weitermachen.

    Außerdem gibt es keine Alternative; bloß nicht "Loddar", der bei Atlético Paranaense kündigte, weil er kein Deutsch-Brasilianisch-Wörterbuch gefunden hat :zwinker:
     
  • User 37284
    User 37284 (35)
    Benutzer gesperrt
    12.816
    248
    474
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2006
    #25
    Ach gott, jetzt fängt das wieder an... ich frage mich, wieso man sich als Trainer immer Gedanken darüber machen sollte aufzuhören bloß weil man jetzt mal verloren hat!

    Einige Trainer schmeißen ihr Amt und ich kann das überhaupt nicht nachvollziehen, total übertrieben zumal klinsi ja wirklich en spitzentrainer ist! Er hat die deutsche Nationalelf bis ins Halbfinale gebracht und das ist en großes Stück. Vorher hätte niemand gedacht, dass sie es überhaupt soweit schaffen :zwinker:

    Außerdem ist er mir sehr sympathisch :tongue:
     
  • smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.350
    121
    0
    nicht angegeben
    5 Juli 2006
    #26
    schließe mich dem an - hat seine Arbeit wirklich gut gemacht!
     
  • Sunny81
    Sunny81 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    312
    101
    0
    Single
    5 Juli 2006
    #27
    Auf jeden Fall soll er weitermachen.
    Wenn eines klar erkennbar wurde, dann ist das, dass der Weg von Klinsi der richtige Weg ist.
    Er hat die Jungs klasse aufgebaut, ihnen Selbstbewusstsein gegeben, vor mutigen Reformen hat er sich nicht abbringen lassen, hat das Team viel offensiver ausgerichtet => klasse Weg!
    Auf jeden Fall sollte er verlängern, am besten bis 2010, damit die Jungs wissen woran sie sind und daß die Entwicklung weitergeht. Meiner Meinung nach wäre eine Abwechslung jetzt mit nochmal neuen Philosophien, Methoden usw. der schlechtestese Weg. Mit der Konstanz über die nächsten Jahre können wir 2008 und 2010 wirklich mit entsprechender Erfahrung mit diesem Team noch mehr bewegen.
     
  • User 37284
    User 37284 (35)
    Benutzer gesperrt
    12.816
    248
    474
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2006
    #28
    Ich muss allerdings sagen, dass er zweimal echt glück hatte...Im vorletzten Spiel hatte Poldi ne gelbe karte und das er ihn dringelassen hat war ja mehr als riskant :zwinker: Genau wie mit Ballack en paar spiele vorher!

    Aber dennoch ist er wirklich en klasse Trainer und er weiß was er tut. Ich fands total süß als er nach jedem Tor hüpfte wie en hb-männl :grin: und nach der Niederlage gestern hat er erstmal die Spieler getröstet!:smile:
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.599
    248
    787
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2006
    #29
    er hat halt vertrauen in seine spieler.was hätte es genutzt poldi nicht spielen zu lassen?ohne stürmer wären wir erst recht nie ins finale gekommen.bei ballack wollte er das wahrschienlich nicht,weil er das erste spiel schon gefehlt hat!
     
  • User 37284
    User 37284 (35)
    Benutzer gesperrt
    12.816
    248
    474
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2006
    #30
    naja was heißt nicht spielen gelassen.. ich meinte eher, dass er andere Spieler in der 80. Minute auswechselte anstatt poldi! Wenn er sich nämlich ne rote eingefangen hätte, wäre er im Halbfinale nit dabei gewesen.
     
  • -Luna-
    -Luna- (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2006
    #31
    Ich mag den Klinsi , ich find er sollt unbedingt weiter mache.. Er ist noch jung.. Er kann noch viel auf die Beine stellen :smile:
     
  • ScottHall
    ScottHall (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    88
    1
    Single
    5 Juli 2006
    #32
    Was sich hier so neuerdings alles zum Fussball äussert....

    In zwei Jahren wird er dann nach dem Vorrundenaus bei der EM vom Hof gejagt, remember Völler :zwinker:

    Forza Italia. Hat dieser Blödsinn endlich ein Ende und Klinsmann ist hoffentlich bald wieder in den USA.
     
  • sweet-sunny
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    Single
    5 Juli 2006
    #33
    ich finde auch er sollte weitermachen. er hat echt viel aus der mannschaft herausgeholt was niemand gedacht hat.
    und seine trainigsmethoden die des öfteren kritisiert wurden haben ja auch was gebracht.
     
  • Djinn
    Djinn (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    5 Juli 2006
    #34
    Er MUSS bleiben, endlich wieder mal einer der Stimmung gebracht hat, Deutsche Manschaft war schon lange nicht mehr so fit.

     
  • KurZ3
    KurZ3 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    5 Juli 2006
    #35
    Klinsmann und die ganze crew muss weiter machen!! Franz Beckenbauer fieng auch schon 1983 an und wurde dann "erst" 1990 weltmeister. Es könnte zu was großem werden, ich hoffe wirklich bloß das er weitermacht.

    Vor allem finde ich es gut das er sich von den ganzen nörglern (uli höneß / thomas schaaf / Karl-Heinz Rummenigge / etc...) nich hat beeinflussen lassen und seiner linie immer treu blieb!

    klinsi MUSS weitermachen!
     
  • JulesWinnfield
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    Single
    5 Juli 2006
    #36
    Klinsis Arbeit hat was bewegt, und würde gerne sehen, dass er es weitermacht. an seiner stelle jedoch würde ich aufhören, denn was mit Völler gewesen ist weiß jeder zu gut. 2002 " es gibt nur ein rudi völler", 2004 ist rudi am heulen und tritt zurück. mehr rausholen als die gezeigten leistungen bei der wm, kann er nicht aus der mannschaft. unser land ist nunmal einfach nicht mit talentierten spielern gesegnet. :geknickt:
     
  • sweet amber
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    Single
    5 Juli 2006
    #37
    ganz klares NEIN!!! Der soll aufjedenfall Trainer bleiben!!!
    Hey wir sind zwar net Weltmeister, aber wir haben es weit geschafft.

    Also der soll ja bleiben
     
  • Joe Pulkig
    Joe Pulkig (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2006
    #38
    Erstmal, Jürgen Klinsmann ist mir nicht gerade sehr sympatisch. Er hatte schon früher nur das Augenmerk auf seinen persönlichen Vorteil.
    Aber man muss sagen das er für das Ziel alles gegeben hat und mit all seinen Entscheidungen Recht hatte. Allerdings hatte er bei dieser WM das "Glück" das man einen Spieler vor einer Heim WM wohl nicht grossartig motivieren braucht!! Die Entwicklung unter Klinsmann ist allerdings sehr positiv, die Mannschaft glaubt an sich und ist jung und entwicklungsfähig!! Daher ganz klar: PRO FLIPPER!!
     
  • User 24554
    Sehr bekannt hier
    1.580
    198
    573
    nicht angegeben
    5 Juli 2006
    #39
  • Trogdor
    Trogdor (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Juli 2006
    #40
    Na ja, kann sich ja nicht jeder so qualifiziert wie Du äußern.

     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten