Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • osnamann26
    osnamann26 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    nicht angegeben
    17 Februar 2005
    #1

    Spaß im Whirlpool, bloss wo?

    Ja wer schnekt mir einen Whirlpool, damit man drin Spaß haben kann?

    Nicht wirklich... aber wo kann man hingehen in Norddeutschland um sich drin zu entspannen?? Die meisten Saunen haben auch einen oder?
     
  • 17 Februar 2005
    #2
    Ich war noch nie in einer Sauna ohne - aber da fliegst du sofort raus und bekommst hausverbot wenn du so was machst!
    :rolleyes2 :tongue:
     
  • chris1985
    chris1985 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    374
    101
    0
    Single
    17 Februar 2005
    #3
    was ich auch verständlich finde... wenn jmd Spass im Wasser haben möchte, dann doch bitte in irgendeinem großem See oder dem Meer, aber nichtt in diesen 3-10m² großen Fützen...

    ciao Chris:smile:
     
  • Touchdown
    Touchdown (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    121
    1
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2005
    #4
    Angeblich soll man sich Zimmer in Hotels mieten können - hab ich mal gehört.
     
  • chris1985
    chris1985 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    374
    101
    0
    Single
    17 Februar 2005
    #5
    da bietet sich sowas an:

    Link wurde entfernt

    ciao Chris:smile:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • UweN
    Gast
    0
    8 März 2005
    #6
    Badeland Wolfsburg

    Ich empfehle Badeland in Wolfsburg. Da wird im Aussenbecken abends mehr als nur geknutscht und im Whirpool wir auch mächtig herumgeknutscht.
    In der Saunalandschaft gibt es auch einen Whirpool, wo mal die pärchen sich heftigs befingern und evtl. mehr. Durch die Wasserblasen ist die Sicht getrübt so das alles was ich schreibe mit sicherheit nur meine fantasie ist :zwinker: ,
    auch die tatsache das meine freundin mir da paarmal einen runtergeholt hat :smile:

    Gruss Uwe
     
  • bornafreak23
    0
    8 März 2005
    #7
    Meine Freundin hat mir auch schon beim Baden in nem Freizeitband im Whirlpoolmehrfach einen runtergeholt..... natürlich auch anders rum. Am Ende haben wir es dann in der Umkleidekabine gemacht.
    mfg Alex
     
  • Laja
    Laja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.173
    123
    3
    in einer Beziehung
    8 März 2005
    #8
    Wie wäre es mit http://www.st.peter-ording.de/duenen-therme.htm ?
    Das Schwimmbad ist traumhaft, besonders die Saunenlandschaft.
    Und Whirlpool gibts da auch.
    Mit dem Zug sehr leicht erreichbar.
    Aber tut mir einen Gefallen: Verteilt keine intimen Körperflüssigkeiten im Wasser, ich bade da nämlich auch :zwinker:
    Außerdem riskiert ihr Rausschmiss und Hausverbot.
     
  • Andre21
    Andre21 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    12 März 2005
    #9
    geh einfach mal in ein spaßbad und zwar am besten in der woche, wenn nicht so viel los ist. meist sind die whirlpools etwas abgelegen. ich war einmal mit ner freundin drin und sie ist wild auf mir rumgeritten. hätte problemlos in sie eindringen können, hätte auch keiner mitbekommen :smile:
     
  • DocDebil
    DocDebil (43)
    im Ruhestand
    1.049
    248
    446
    nicht angegeben
    12 März 2005
    #10
    warum nicht in einen Swingerclub?
    Partnertausch ist ja nicht Pflicht, aber man kann die Angebote dort nutzen - als Paar ist nicht mal der Eintritt teuer und man hat keinen Stress mit Bademeistern :zwinker:
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    12 März 2005
    #11
    Dieser schöne Thread schenkt mir geradezu wieder neues Vertrauen zur Hygiene in Whirlpools..... :kotz:
     
  • User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    12 März 2005
    #12
    Ich war zwar zu dem Zwecke nicht im Swingerclub sondern blieb in den eigenen 4 Wänden, aber der Spaß scheint mir entgangen zu sein :schuechte. So toll fand ich es im Gesamten nicht.
     
  • Thyrsos
    Gast
    0
    12 März 2005
    #13
    Ihr mit eurer Hygiene ... allein durch das hineinsteigen ins Wasser lässt jeder von uns mehr oder weniger Körperflüssigkeiten hinein. Also bitte - Chlor ist ja nun wirklich nix neues für uns alle hier.

    Und ansonten sag ich - Hufelandtherme - Bad Pyrmont. :smile:
     
  • osnamann26
    osnamann26 (39)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    nicht angegeben
    13 März 2005
    #14
    Oh danke für den Hinweis. Da sollte ich mal vorbei schauen...
    Und in Swingerclubs gibt es sowas auch? Noch nie drin gewesen. Versprüht im Moment nur den Reiz des Unbekannten. Mit der richtigen Partnerin kann man sowas vielleicht irgendwann mal ausprobieren.
     
  • sexydoreen
    Gast
    0
    13 März 2005
    #15
    < dem schließe ich mich an!
     
  • Cumulus
    Cumulus (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 März 2005
    #16
    Jedes beliebige Spaß-, Freizeit- oder wie-auch-immer-Bad sollte es während der Woche abends ab 8, 9 Uhr tun. Da sind dann ohnehin nur noch Pärchen unterwegs.

    Und von wegen der Hygiene? Naja - selbst ein Whirlpool hat ein ziemliches Wasservolumen; vor allem da ja der Kreislauf "hinter den Kulissen" noch weitergeht. Ich würd mir da keine Gedanken machen wegen im besten Fall ein paar Löffeln Sperma.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste