Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.038
    248
    674
    Single
    3 Juni 2007
    #1

    Spencer Tunick Aktionskunst

    Ihr habt sicher schon von den Aktionen des Künstlers Spencer Tunick gehört, der in regelmäßigen Abständen in verschiedenen Städten der Welt, zuletzt in Amsterdam, hunderte nackte Menschen in Massenszenen fotografiert, z.B. auf Straßen, Plätzen, jetzt in einem Autohaus. Geld gibts für die Teilnehmenden nicht. Die Fotos gibts im Internet zu sehen, den Link will ich aber nicht posten. Findet man aber schnell.

    Würdet ihr an solch einer Aktion teilnehmen?
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    3 Juni 2007
    #2
    Nä. ([blabla, Text zu kurz...])
     
  • Stawdice
    Stawdice (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    103
    23
    nicht angegeben
    21 Dezember 2008
    #3
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    22 Dezember 2008
    #4
    Nein würd ich nicht. :eek:
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.401
    348
    4.792
    nicht angegeben
    22 Dezember 2008
    #5
    Also ich hätte da jetzt kein Problem mit, wüsste aber auch nicht so recht, warum ich denn da mitmachern sollte.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    22 Dezember 2008
    #6
    Nein, würde ich nicht.
    Nicht, weil ich die Idee schlecht finde, sie gefällt mir sogar recht gut.
    Aber es darf einfach keine Nackbilder von mir in fremden Händen geben.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.038
    248
    674
    Single
    22 Dezember 2008
    #7
    Schön dass mein alter Thread wieder rausgekramt wurde. :smile:

    Ich würde es tun. Leider erfährt man immer erst zu spät, dass sowas stattgefunden hat.
     
  • Mitbewohner
    Sorgt für Gesprächsstoff
    273
    43
    11
    in einer Beziehung
    22 Dezember 2008
    #8
    Ne, da würd ich nicht mitmachen. Ich zeig mich nicht gerne ohne Kleidung
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.909
    398
    2.200
    Verheiratet
    22 Dezember 2008
    #9
    Bei der Aufnahme auf dem Gletscher hätte ich mitgemacht, aber davon habe ich nichts gehört.

    Bei dr Aufnahme im Stadion habe ich den Aufruf rechtzeitig vernommen, auch dass die Anreise bezahlt wurde (auch aus der Schweiz?), aber dieses Projekt interessierte mich nicht.
     
  • Stawdice
    Stawdice (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    103
    23
    nicht angegeben
    23 Dezember 2008
    #10
    kann man sich aber doch glaub ich auf der Homepage des Künstlers registrieren...


    Ich fände das durchaus mal spannend. Die Bildern sehen zum Teil echt gut und interessant aus. Gewissn künstlerischen Wert würde ich da dann schon erwarten.
    Bedenken wegen Nacktbilder sind da ja eher nicht gerechtfertigt: Da sind ja meistens hunderte Menschen auf den Bildern, da erkennt man den Einzelnen gar nicht. Wobei es ja auch nicht um das Individuum geht, sondern darum, ein Zeichen zu setzen.
     
  • User 44981
    User 44981 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.363
    348
    2.233
    Single
    23 Dezember 2008
    #11
    genau so sehe ich das auch.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    23 Dezember 2008
    #12
    genauso sehe ich das auch. bei dem 2. bild wurde mir richtig ungemütlich zumute. ich könnt das nicht, mich an irgendwelche nackten fremden menschen anzulehnen und rumzuliegen. :ratlos:
     
  • Stawdice
    Stawdice (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    103
    23
    nicht angegeben
    9 Januar 2009
    #13
    mich würde interessieren, ob die da auf einer erhöhten Oberfläche lagen oder wie das gemacht wurde...
    Das Bild taucht ja nach wie vor häufig in den Medien auf.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste