Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • solarfighter
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    103
    53
    nicht angegeben
    13 Juli 2005
    #1

    Spenden an die Alma Mater?

    Noch eine Frage an alle (Ex-) Studenten. In den USA ist es üblich, das die Absolventen einer Universität regelmäßig Geld an ihre Universität spenden um diese zu fördern.
    Wie sieht es mit eurer Bereitschaft aus, eure Uni/FH zu fördern?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Spenden
    2. Blut spenden
    3. Spenden und Betrüger
    4. Spenden statt Böllern?
    5. Sollen Schwule Blut spenden?
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    14 Juli 2005
    #2
    Meiner Ex-Uni in den USA oder meiner Uni in GB würde ich schon was spenden, weil sie mir unheimlich viel mitgegeben und viele Türen geöffnet hat. Ich halte das für eine gute Tradition weil man damit den Nachwuchs fördern kann und anderen eine Chance auf ein gutes Studium bietet.

    Für Leute, die das nicht selber miterlebt haben ist es allerdings bestimmt schwer vorstellbar Geld an die ehemalige Uni zu spenden weil leider in Deutschland die Identifikation mit der eigenen Uni oft nicht sehr groß ist wie ich in langjähriger Fachschaftsratsarbeit feststellen mußte.
     
  • ruhepuls
    ruhepuls (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    837
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 Juli 2005
    #3
    meiner Uni wuerde ich mal vllt nen kleinen Brocken hinwerfen, wenn ich mal viel Geld verdienen wuerde, aber so in den ersten Jahren nach dem Studium noch nicht. Aber die Uni bei uns in NL ist auch anders aufgebaut, bzw. finanziert sich selber und ist damit sehr gut am Start.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste