Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Miss_Monroe
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    23 März 2005
    #1

    Sperma abdrücken?

    Ich hab gehört/gelesen,dass der Orgasmus beim Felatio noch gesteigert wird,wenn man,bevor er kommt,das Sperma für drei-vier Sekunden abdrückt.
    Nur frage ich mich,wo ich da genau abdrücken soll..
    direkt an der Peniswurzel oder rundherum unten alles abdrücken?Stelle ich mir nicht besonders anregend für ihn vor.Tut ihm das nicht weh?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Sperma abdrücken schädlich?
    2. Luft Abdrücken beim Sex
    3. Sperma
    4. Sperma
    5. Sperma
  • Cinnamon
    Cinnamon (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.173
    121
    0
    vergeben und glücklich
    23 März 2005
    #2
    Guck am besten mal auf Planet-Liebe nach unter dem Thema "Oralverkehr" oder so. Da steht ne genaue Beschreibung und da kommt das auch drin vor...
     
  • goldie
    goldie (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    23 März 2005
    #3
    haha, such mal im forum unter "sex". hoffe dir geholfen zu haben, gruß spack

    ich würde es am schafft abdrücken. es scgießt dann auf einmal raus anstatt stoßweise. finde das aber nicht unbedingt besser..
     
  • ruhepuls
    ruhepuls (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    837
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 März 2005
    #4
    abdruecken geht schon, aber ich finde das eher unangenehm....das ist bei mir immer nur die wirklich letzte Option
     
  • Cinnamon
    Cinnamon (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.173
    121
    0
    vergeben und glücklich
    23 März 2005
    #5

    Jaja, habs vielleicht etwas unglücklich ausgedrückt, aber finds von dir trotzdem ein bisschen lächerlich. Hättest es ja auch einfach überlesen können und deine Story dazu schreiben können.

    @threadstarterin:
    Es gibt eine weitere Verfeinerung dieser grundlegenden Technik, die seinen Orgasmus noch verstärken wird. Wenn du deinen Daumen auf die Wurzel des Penis drückst, um die Röhre zu verschliessen durch die der Samen kommt, so kann er nicht durchfliessen, auch wenn dein Partner zuckt und die reflexartigen Reaktionen der Ejakulation zeigt.

    Wenn du gleichzeitig heftig an seiner Eichel saugst, kannst du seinen Orgasmus für einige lange Augenblicke hinauszögern. Wenn du ihm schliesslich erlaubst zu kommen, wird der Samenerguss viel länger und intensiver sein. Selbst wenn du es nur kurz hinauszögerst, wirst du überrascht sein, wie viel stärker sein Orgasmus ist.

    DAS steht unter anderem unter "Stellungstipps" --- "Tipps/Tricks" --- Fellatio

    Vielleicht findest du ja noch was anderes, was dir hilft.

    LG
     
  • goldie
    goldie (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    23 März 2005
    #6
    es kommt schon mal vor, daß ejakulation und orgasmus verwechselt werden... :blablabla

    ist mal ganz interessant, daß sperma durch abdrücken später rausschießen zu lassen. aber glaub mir, der orgasmus ist wesentlich schöner, als die spätere betrachtung herausschießenden spermas...was immer auch "tipp-gebende", orgasmus-ejakulations-verwechselnde user so erzählen, chr
     
  • Cinnamon
    Cinnamon (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.173
    121
    0
    vergeben und glücklich
    23 März 2005
    #7
    kapier ich jetzt zwar net, aber egal :bier: :bier: :bier:
    man muss sich ja net streiten..
     
  • Alvae
    Alvae (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    24 März 2005
    #8
    @ cinnamon: die ejakulation und der orgasmus sind 2 verschiedene paar schuhe. das wollte er damit sagen. nur dass diese 2 vorgänge eben unmittelbar hintereinander ablaufen (beim "untrainierten" mann jedenfalls)
     
  • sonja1980
    Gast
    0
    24 März 2005
    #9
    glaube da habe ich auch defizite. also, den penis an der wurzel abdrücken habe ich auch schon ein paar mal versucht. immer dann wenn ich ihm es mit der hand machen möchte und die sekunde verpasst habe aufzuhören, weil ich es eigentlich noch rauszögern wollte. dann habe ich es versucht mit abdrücken an der peniswurzel noch zurückzuhalten. halte ich damit den samenerguß zurück oder den orgasmus ?
    mhhh...habe ich, so wie ich es jetzt verstehe, wohl nur den samenerguß zurück gehalten ? oder ?
    weiß nicht weiter ?
    das ist dann wohl das was boys nicht mögen ?
     
  • goldie
    goldie (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    24 März 2005
    #10
    @cinna: was ich damit sagen wollte, steht ja da. wenn auch ein bißchen spitz/sarkastisch formuliert.. frag einfach alvae, sie hats ja gelesen :zwinker:
    ist also deine schuld, daß du es nicht verstehst hihihi :grin:

    @sonja: wie willst du denn bitte einen stattfindenden orgasmus hinauszögern? er passiert doch (im inneren des körpers)..und ist nichts mechanisches, daß man mechansich (mit aüßeren druck auf den penis) irgendwie noch schnell rückgängig machen könnte.
    wenn du einen orgasmus hast, kann ich dann schnell irgendwo raufdrücken bei dir und der orgi geht nochmal eben zurück?
    wenn ja, sag mir mal den schalter. der so genannte orgasmus-nochmal-schnell-zurück-mach-schalter :smile:
     
  • Cinnamon
    Cinnamon (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.173
    121
    0
    vergeben und glücklich
    24 März 2005
    #11
    Okay, ich geb mich geschlagen :grin: Habt recht....

    Aber ich muss mich trotzdem hier trotzdem nicht blöd von dir anmachen @goldie...
     
  • Alvae
    Alvae (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    24 März 2005
    #12
    wir reden doch eigentlich vor dem kurz davor oder nicht? und wenn ich noch nicht kommen will bei der sb dann drücke ich feste ganz feste auf die klit und denke an die füße meiner oma *G* dann kann ich ihn meistens zurückhalten
     
  • Jack80
    Jack80 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    810
    101
    1
    nicht angegeben
    24 März 2005
    #13
    Kann man sich da weh tun? (Wenn man auf einen Gartenschlauch tritt, platz der ja auch !)
     
  • goldie
    goldie (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    24 März 2005
    #14
    aber das ist doch schon passiert :grin:
    und, war doch gar nicht so schlimm, oder?
    ______________________________________

    man kann abspritzen, ohne einen orgasmus zu haben. aber ich denke, das kriegt "keine" frau auf der welt hin. es erfordert ein so genaues timing, daß ein windhauch ausreicht, um in dem moment richtig zu kommen :smile:.
    dann gibt es noch sehr beherrschte männer, die während des orgasmus, die energie durch mentales training nicht in einem abspritzen entladen, sondern quasi in den körper leiten (so den rücken hoch :smile:). ich konnte das auch mal ganz gut......aber naja: orgasmus+abspritzen=_der_ orgasmus :bier:
     
  • Bluesboy20
    Bluesboy20 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    101
    0
    Single
    25 März 2005
    #15
    Jetzt mal als Mann gesprochen...ich kann mir schwer vorstellen, dass dadurch der Orgasmus intensiver werden soll...vielleicht spritzt man einfach weiter oder mehr auf einmal, dadurch, dass gestaut wird...aber der Orgasmus stärker...?

    Naja kann man ja mal ausprobieren...wo ist meine Frau...? :link:
     
  • Kai77
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    nicht angegeben
    25 März 2005
    #16
    Ich mag das nicht finde es ein scheiß Gefühl und danach ist der Orgasmus eher schlechter als besser.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste