Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • kleineerdbeere
    Sorgt für Gesprächsstoff
    9
    26
    0
    nicht angegeben
    28 Juni 2010
    #1

    Sperma nach dem Sex?

    Guten Abend,
    ich habe hier eine kleine (vielleicht etwas peinliche frage) es geht um das thema sperma nach dem sex. ist es bei euch auch so wenn ausversehen irgendwo sperma ausläuft ob im Slip oder auf dem Bettlacken, dass es dann, wie soll ich sagen, weiß flockig aussieht wenn es getrocknet ist? Ich dachte immer es ist komplett weiß, aber ich habe festgestellt das mehr so eine art weiß flockiger fleck entsteht, der aussenrum nur hell weiß ist aber eben der fleck an sich ist so flockig wenn er trocken ist - diesen habe ich wenn ich keine sex habe normalerweise nicht in meinem Slip. Er ist auch immer hart so als wäre kleber getrocknet. ist das bei euch auch so?
     
  • Lisa liebt Tangas
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    in einer Beziehung
    28 Juni 2010
    #2
    manchmal aber nicht sehr oft
     
  • kleineerdbeere
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    nicht angegeben
    28 Juni 2010
    #3
    darf man fragen wie es dann bei euch aussieht? Ich weiß ist irgendwie ne dumme frage aber mich würde es sehr interessieren? weil bei mir ist es immer ein etwas größerer weißer fleck mit kleinen weißen flecken drin und sonst wirkt es etwas heller und riecht unangenehm
     
  • ThirdKing
    ThirdKing (29)
    Benutzer gesperrt
    1.328
    88
    146
    offene Beziehung
    28 Juni 2010
    #4
    Solange du nur nach dem Sex spermaartigen Ausfluss hast, brauchste dir keine Sorgen zu machen- das ist normal. Die Flecken sehen anders aus, weil es nicht um reines Sperma, sondern um eine Mischung aus Sperma-Vaginalsekreten handelt.

    ThirdKing
     
  • Luna.tic
    Luna.tic (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    145
    43
    3
    nicht angegeben
    28 Juni 2010
    #5
    Und wie gesagt: es trocknet, wie soll es sonst aussehen?
    Da wird das nunmal härter.
     
  • kleineerdbeere
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    nicht angegeben
    28 Juni 2010
    #6
    Ich habe normal auch immer wieder mal ausfluss nehme die pille, aber da richt dieser nicht so streng und ich finde er sieht auch anders aus. mich würde nur interessieren ob es generell normal ist das wenn ich mit jemandem schlafe das danach obwohl ich mich abgewischt habe noch einige zeit später dieses sekret im slip landet und dann eben flockig ist? wie würde den getrockenets sperma ohne meinen vaginasekret aussehen? wäre es dann rein weiß???
     
  • Luna.tic
    Luna.tic (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    145
    43
    3
    nicht angegeben
    28 Juni 2010
    #7
    Es kommt ja nicht alles sofort wieder raus.
    Also wenn bei uns mal was daneben gegangen ist, dann waren auf dem Lacken weiße Flecken, da wir das meistens sofort etwas abgetupft haben mit einem Taschentuch wurden sie nicht ganz so hart, aber man konnte da schon etwas raues fühlen.
     
  • kleineerdbeere
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    nicht angegeben
    28 Juni 2010
    #8
    oh danke für die antwort also ist es so das detrocknetes sperma schon immer hart ist oder? außer man reibt dran oder wischt es eben weg?
    wie lang dauert es bis alles raus kommt? wo ich nur noch nicht ganz schlau drauß werde ist die farbe: ist es nun weiß? weiß flockig oder eher transparent? findet ihr es sieht dem weiblichen schleim ähnlich? weil wenn ich nur ganz wenig ausfluss habe sieht man bei mir im slip eigentlich rein gar nichts - nur so hellere transperente flecken...(ich hoffe das ist alles normal?)
     
  • Luna.tic
    Luna.tic (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    145
    43
    3
    nicht angegeben
    28 Juni 2010
    #9
    Also bei mir war das unterschiedlich. Aber ich glaube spätestens nach einer viertel Stunde bis 20 Minuten vielleicht war alles raus. Hinsetzen hilft. Ab und zu bin ich danach auch auf's Klo gegangen um eine Blasenentzündung zu vermeiden, dann ein wenig drücken, dann müsste es auch weg sein.
    Also die Farbe hat variiert. Weißlich-durchsichtig bis weiß. Ich glaube kaum, dass es immer zu 100% die gleiche Farbe hat :zwinker:

    Wo ist denn genau dein Problem? Wovor hast du Angst, dass es nicht in Ordnung ist? Ihr müsst euch die Flüssigkeiten getrennt anschauen. Das Sperma allein und auch den weiblichen Ausfluss. Und du musst noch drauf achten, ob was juckt streng riecht oder einfach anders ist. Und im Zweifelsfall gehst du zu Arzt, er auch, wenn er bedenken hat.
     
  • kleineerdbeere
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    nicht angegeben
    28 Juni 2010
    #10
    Ich mach mir vor allem gedanken das es danach immer so angenehm riecht und ich mich frage ob es an mir liegt oder nicht. aber wie gesagt wenn wir nicht miteinander schlafen riecht es gannnz anders. Und dann ist es auch noch so das es mir teilweise so vor kommt als würde am nächsten tag auch noch was raus kommen, dieses sieht aber dann eben auch wieder flockig aus, nach dem tag ist es aber dann weg und es kommt wieder mein ganz normaler ausfluss.
    aber das sperma ist nie so durchsichtig das man es gar nicht sehen würde im slip oder? weil so eine konsistenz hatte ich noch nie, wie gesagt immer ein recht großer weißer fleck und dann halt außenrum so weißlich aber auch das sieht man eigentlich auf den ersten blick.
     
  • Luna.tic
    Luna.tic (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    145
    43
    3
    nicht angegeben
    28 Juni 2010
    #11
    Naja, wie gesagt, ich glaube die Mischung ist nicht so aussagekräftig.
    Und eigentlich dürfte am nächsten Tag kein Sperma mehr rauskommen.
    Dass es flockig werden kann, kann durchaus normal sein, schließlich trocknet es ja.
    Also Sperma würde man denke ich immer im Slip sehen. Auch wenn es durchsichtig sein sollte, es ist nass und macht zumindest mal den typischen Fleck für nasse bzw. feuchte Wäsche und wenn es dann trocknet, kann es auch Flecken machen, es zersetzt sich ja auch irgendwann mal in seine Bausteine :zwinker:
    Ich würde mir jetzt nicht zu große Gedanken über die alten Spermaflecken machen. Wie gesagt, es ist dann alt und dann ist es eh nicht mehr in Ordnung. Wichtig ist es, dass es normal ist, wenn es frisch ist. Weißlich-durchsichtig bis weiß eben und es kann auch flüssig bis etwas zäher bzw. "schleimiger" sein.
    Und auf deinen Ausfluss musst du auch einzeln achten. Dass er nicht stark riecht und keine komischen Farben annimmt. Ich glaube da geht in schlimmen Fällen auch was wie bräunlich oder grünlich.
     
  • ThirdKing
    ThirdKing (29)
    Benutzer gesperrt
    1.328
    88
    146
    offene Beziehung
    28 Juni 2010
    #12
    "Immer mal wieder Ausfluss" heißt was? Bei Frauen kenn ich mich da nicht so ganz genau aus, aber wenn du dir da unsicher bist, solltest du mal bei deinem Frauenartzt nachfragen. Eine verstärkte Sekretion kann auch als Nebenwirkung der Pille auftreten (muss nicht immer gleich ne Krankheit sein oder so).

    Wie lange es dauert, bis das Sperma wieder rauskommt hängt davon ab, wie Tief dein Freund drin war, als er gekommen ist. Je tiefer er drin ist, desdo länger dauerts- teilweise erledigt sich das Problem auch beim Pinkeln von alleine... aber nur mit oberflchlichem Abwishen kommste da nicht weit.
    Was allerdings helfen kann ist, nach dem Sex duschen (oder schlucken :grin:).
    Die Flockigkeit liegt an ich sach jetzt mal Enzymaktivitäten innerhalb deiner Vagina- ist ne einfache Immunreaktion deines Körpers, der die Proteinstruktur des des "Fremdstoffes Sperma" zerstört. Umgangssprachlich kannste auch einfach sagen: "Das sperma wird verdaut"- kling zwar minimal ekelig, ist aber so.

    Die Flecken sind "milchig"... aber wie beschreibt man Sperma? Wenn dus unbedingt wissen willst, frag deinen Freund nach einer Probe. :bussi:

    Das ist konzentrationsabhängig. Ne einfache Möglichkeit ist, ein paar Threads von ungs im Forum hier zu lesen- oder du machst selbst ne Versuchsreihe. Auf jeden Fall machts nen Unterschied, ob man sich heute schon oder seit ein paar Tagen keinen mehr runtergeholt hat.

    Solange es angenehm riecht ist alles in Ordnung- erst wenns anfängt sehr unangehem zu reichen oder zu stinken, solltest du einen Artzt aufsuchen.

    Wenn dein Freund sich vorher oft genug einen runterholt dann schon-> konzentrationsabhängig.

    ThirdKing
     
  • User 97853
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.549
    348
    2.275
    Single
    29 Juni 2010
    #13
    Also bei mir gab es auch schon flockige Sperma-Varianten. Vor allem auf meiner Haut ist es mir aufgefallen. Manchmal klebt das Sperma am Hals oder an den Beinen und fällt dann so schüppchenweise - bzw. flöckchenweise - wieder ab.
    Ich denke, du musst dir da keine Gedanken machen.
     
  • Luria
    Sorgt für Gesprächsstoff
    101
    33
    3
    nicht angegeben
    30 Juni 2010
    #14
    Ich denke auch nich, dass du dir SOrgen machen musst.
    Kenne verschiedene Konsistenzen, hängt uach vom Essen ab^^
    und das es trocknet, is klar.. und das was meine Vorrednerin gesagt hat, kenn ich auch..
    Wenn man Sperma am Körper hat und es versucht mit Wasser abzumachen, flockt es besonders und klebt -.- blöder Fehler^^
     
  • Splash-Festival
    Sorgt für Gesprächsstoff
    47
    33
    1
    vergeben und glücklich
    1 Juli 2010
    #15
    "Wo gehobelt wird da fallen Späne." =D

    Ich denke nicht, dass da irgendetwas bedenklich ist.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste