Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • mike684
    mike684 (34)
    Benutzer gesperrt
    150
    101
    0
    Single
    7 Juli 2008
    #1

    Spermaküsse

    Hallo,

    Frage an die Mädels und Jungs. Steht ihr auf Spermaküsse?

    Ich meine wenn das Mädchen den Jungen nach dem blasen mit Sperma im Mund küßt.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Spermaküsse / küssen nach blasen
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    7 Juli 2008
    #2
    Ich glaub, die meisten Männern stehen gar nicht drauf.
    Habs bei meinem Ex mal gemacht, ohne ihn vorzuwarnen (jaja, ich weiß ... das war fies :grin:). Hat ganz schön blöd geschaut :eek:
    Naja, noch mal würd ich es (ohne Vorwarnung) wohl nicht machen ... zumal ich weiß, dass mein Süßer da nicht sooo begeistert von wäre :zwinker:
    Wobei ich ganz ehrlich sagen muss, dass ich nicht soooo ganz verstehen kann, woher die Abneigung bei vielen Männern kommt. Zum einen schmeckt Sperma nun nicht so schlimm und zum anderen weiß ich selber ja auch, wie ich schmecke ... aber naja gut, ist wahrscheinlich ne Einstellungssache.
     
  • mike684
    mike684 (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    150
    101
    0
    Single
    7 Juli 2008
    #3
    Fand dein ex es denn schlimm?
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    7 Juli 2008
    #4
    Naja, ich sag mal so ... er war im ersten Moment schon etwas geschockt ... haben in Nachhinein aber drüber gelacht :zwinker:
    Allerdings hat er mich gebeten, sowas nie wieder zu tun :grin:
     
  • MarisT
    Benutzer gesperrt
    228
    103
    7
    Single
    7 Juli 2008
    #5
    Eine Ex von mir stand ziemlich auf blasen und schlucken. Zumindest nach eigener Aussage ........:zwinker:
    Da hatte ich dann auch keine Problem mit Spermaküssen. Finde das
    eigentlich ziemlich geil.
    Wobei aber auch viele Mädels das nicht so mögen, oder ?
     
  • mike684
    mike684 (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    150
    101
    0
    Single
    7 Juli 2008
    #6
    Ich glaube mir wäre es auch unangenehm, auch wenn ich es gerne mal probieren würde.
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.489
    398
    4.257
    Verheiratet
    7 Juli 2008
    #7
    Huhu,

    versteh dich Frage nicht so ganz - also, da ich das Zeug eh schlucke, bleibt da gar nix, was man beim Küssen noch mit einbringen könnte :zwinker:

    Sooo lecker, als dass ich es meinem Freund antun muss, finde ich es aber eh nicht.
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    7 Juli 2008
    #8
    ich hab mein eigenes sperma schon probiert und da es nicht nach haribo schmeckte, fand ichs nicht so toll - obwohl ich an dem tag doch ne ganze tüte gegessen hatte! :tongue:
    nee, also nen spermakuss müsste ich nicht unbedingt haben.
     
  • mike684
    mike684 (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    150
    101
    0
    Single
    7 Juli 2008
    #9
    Damit ist gemeint, dass du das Sperma nicht schluckst, sondern
    im Mund behältst.
     
  • Munky
    Munky (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    7 Juli 2008
    #10
    das schreit nach einer empirischen studie :-D

    ich bin auch nciht so für spermaküsse wobei ich denke, wenn man es von der frau erwartet zu schlucken o.ä. (was ich nicht tue) dann sollte mann auch so konsequent sein und spermaküsse mit sich machen lassen, sofern frau es wünscht
     
  • DarkPrince
    Gast
    0
    7 Juli 2008
    #11
    Auf keinen Fall würd ich das machen lassen. Ich spritz mir ja auch bei SB nich in Mund^^
     
  • jango
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    103
    13
    nicht angegeben
    7 Juli 2008
    #12
    Genau das hab ich auch gedacht. Also für mich wäre es jetzt kein Problem, wenn sie mich danach küsst und noch danach schmeckt. Allerdings stehe ich jetzt nicht im Speziellen drauf, dass sie mir die ganze Ladung per Kuss gibt
     
  • User 75021
    User 75021 (38)
    Beiträge füllen Bücher
    8.335
    298
    1.019
    Verheiratet
    7 Juli 2008
    #13
    Ich mag das und mein Freund auch.
     
  • DarkPrince
    Gast
    0
    7 Juli 2008
    #14
    Das ist aber der Sinn vom Spermakuss, daß sie dir die ganze Suppe in deinen Mund gibt :grin:
    Gegen nen Kuss danach ist nix einzuwenden aber die ganze Suppe im Mund haben will ich sicher nicht.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.322
    398
    4.562
    Verliebt
    7 Juli 2008
    #15
    Mein Mann hasst es, ich liebe es.:grin: :drool:

    Ich kenne und kannte aber genug Männer die regelrecht das Spiel mit sämtlichen Körperflüssigkeiten (Sperma, Urin, Speichel, Vaginalschleim) unverkrampft und völlig normal genießen oder zelebrieren, ich wüsste auch nicht was dabei wäre.

    Ich denke man sollte gerade zu seinen eigenen Körpersäften stehen, alles andere fänd ich schon reichlich verkrampft und albern als Mann, dann sollte man auch nicht erwarten das Frau schluckt.:ratlos:


    Ich habe auch nix gegen meinen eigenen Körpersäfte, ich probier alles (ok ausser Kaviar, aber das ist ja auch in der Regel nicht flüssig:wuerg: :grin: ) und es war noch nix ekliges dabei.
     
    • Heiß Heiß x 1
  • Strider
    Strider (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    6
    vergeben und glücklich
    7 Juli 2008
    #16
    Ah, "Snowballing", im Film "Clerks" gibt einen netten Dialog dazu :smile: .
    Habe ich noch nicht gemacht, allerdings habe ich kein Problem mit dem Geschmack meines eigenen Saftes.
     
  • User 76373
    Meistens hier zu finden
    999
    133
    73
    in einer Beziehung
    7 Juli 2008
    #17
    Ich hab damit kein Problem, wobei ich es weder besonders furchtbar oder schön.
     
  • 10010110
    Benutzer gesperrt
    63
    0
    0
    nicht angegeben
    7 Juli 2008
    #18
    Ich hab’ da nur eine Frage: Wozu?
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    7 Juli 2008
    #19
    Meine Erfahrungen decken sich mit denen von Juvias...auch ich wollte mal erleben, wie es ist, wenn man das Sperma mittels Küsse austauscht...leider sind meine Ideen nie auf Gegenliebe gestoßen und so wurde ich dann einfach mal aktiv und überraschte einen Mann damit...oh weia, das würde ich niemals mehr ohne Rücksprache praktizieren, denn seinen angeekelt-erstaunten Gesichtsausdruck werde ich nie vergessen.

    Zum Glück ist mein jetztiger Sexpartner auch so ein Flüssigkeits(austausch)anhänger und hat überhaupt keinerlei Berührungsängste oder Ekelgedanken, so dass wir richtig schön mit Sperma und anderen Dingen herumsauen können.
    Wir teilen uns desöfteren seinen Saft, tauschen ihn aus, wobei ich auf kein minutenlanges Snowballing stehe, denn irgendwie schäumt das Ganze so, dass ich meine, mich hat die Tollwut gepackt.

    Für uns ist das ganz normal, da wir es als innig-intimes Spiel oder Fortsetzung unserer Geilheit verstehen...da gibt es auch kein WARUM und WOZU...wir beide stehen darauf und das ist Grund genug!
     
  • 7 Juli 2008
    #20
    Ihr Frauen macht mich neugierig und verkrampft bin ich schon mal garnicht. Ich muss das demnächst mit meiner Freundin ausprobieren. Urin mag ich schließlich auch und gekautes Essen tauschen wir auch manchmal per Kuss aus, aber nur beim Liebesspiel.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste