Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • dieJule
    dieJule (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    101
    0
    Single
    21 Juli 2006
    #1

    spirale - merken beim sex?

    mal ne frage an die trägerinnen der spirale:
    kann ich oder mein freund die spirale beim sex merken wenn er etwas tiefer in mir ist? wenn er n bißchen besser bestückt ist als andere?

    wir haben die angst das wenn er dann plötzlich mal zu tief kommt und zu fest zustößt, das sie dann verrutschen kann oder er sie spürt, da sie ja n stück ausm gebärmutterhals rausguckt oder?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Spürt man die Spirale beim Sex?
    2. Spirale
    3. Spirale
    4. Spirale
    5. Kein Sex wegen Spirale?
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    21 Juli 2006
    #2
    Also laut meiner Mutter wäre das wohl kein Problem, bei ihr hats nie gestört.

    Allerdings wurde sie auch trotz des DInges mit meiner Schwester schwanger:tongue:

    Kat
     
  • Thunder66
    Thunder66 (51)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    1
    Verheiratet
    21 Juli 2006
    #3
    Also ich hab sie schonmal gespürt.. ist aber nicht soo schlimm..und wegen dem verruschen..keine ahnung..
     
  • *lupus*
    *lupus* (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    21 Juli 2006
    #4
    Die Spirale guckt nicht aus dem Gebärmutterhals raus.

    Das sollte sie zumindest nicht, wenn sie richtig sitzt.

    Was rausguckt ist ein kleines Fädchen, anhand dessen man kontrollieren kann, ob sie noch da ist.
    Und das sollte man eigentlich nicht spüren. :zwinker:
     
  • dieJule
    dieJule (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    347
    101
    0
    Single
    21 Juli 2006
    #5
    na dann kann ich ja hoffen das er sie net merkt...
    und wann kann man die nach der geburt einsetzen lassen?
    ich meine in der stillzeit muss man ja noch diese eine bestimmte pille nehmen sobald man seine tage wieder bekommt ne? und das mit der spirale funzt dann bestimmt erst nach der stillzeit oder?
     
  • *lupus*
    *lupus* (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    21 Juli 2006
    #6
    Wenn die Gebärmutter vollständig zurückgebildet ist. Das dauert so ca. 6- 8 Wochen.
    Nein, muß man nicht. Man sollte nur die normale Micropille nicht während der Stillzeit nehmen, da die darin enthaltenen Östrogene die Milchbildung negativ beeinflußen können.

    Man kann aber mit der Minipille nach einer gewissen Zeit anfangen, diese hat keinen Einfluß auf die Milchbildung und die Mirena ist ja im Prinzip das gleiche wie die Minipille.
    Man kann sie wie gesagt ca. 6- 8 Wochen nach der Geburt einsetzen.
    siehe oben. :zwinker:
     
  • dieJule
    dieJule (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    347
    101
    0
    Single
    21 Juli 2006
    #7
    :grin: ha das ja cool.
    nach 8 wochen muss man ja sowieso zur kontrolle hin ne und dann kann man da ja gleich mal gucken wann man die dann einsetzt.

    also ich werd die mirena ausprobieren. kostet bei meiner ärztin mit einsetzen auch "nur" 192€. hab ja schon gelesen das manche 300€ bezahlen mussten. trotz aller horrorgeschichten werdsch des ma testen.
     
  • *lupus*
    *lupus* (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    21 Juli 2006
    #8
    Genau. :zwinker: Muß natürlich alles in Ordnung sein und gut zurückgebildet. :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste