• succubi
    Gast
    0
    15 Dezember 2002
    #21
    @mithrandir
    ich hab auch nicht gesagt das es nur männlich is, ich hab gesagt, dass es für mich EHER ein "männlicherer" begriff is
     
  • *BlackLady*
    0
    15 Dezember 2002
    #22
    Nachnamen finde ich ganz schlimm und darauf reagiere ich auch nicht! Das hört sich wirklich abwertend an!
    Ok, wenn unser "alter" Chef uns mit dem Nachnamen anspricht, ist es ja was anderes und davor kommt ja noch ein Frau, aber ich finde es schrecklich, wenn man sich unter Freunden mit dem Nachnamen anspricht.
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    16 Dezember 2002
    #23
    Von Marcus gibt es ja zum Glück keine Ableitung zu nem Spitznamen.

    Unter Freunden werde ich meistens mit einer Verniedlichung von Nachnamen (letzten beiden Buchstaben weg und dafür ein i) gerufen. Machen wir aber bei den meisten so wo das geht.
    Hm und sonst *grübel* gab mal ne Zeit da war ich "Hummel" *g* (hatte ne Hummel Jacke, fand ich aber nicht so toll), dann mal Bob (kein Plan wieso, hat einfach mal jemand rausgehauen, mag ich aber auch nicht so).

    Und von ner gewissen weiblichen Person werd ich Maus oder Mäuslein genannt *g*
     
  • Mithrandir
    Mithrandir (36)
    Meistens hier zu finden
    1.378
    148
    224
    Verheiratet
    16 Dezember 2002
    #24
    Uups nicht genau hingesehn. Kannst mir verzeihen? :zwinker:
     
  • succubi
    Gast
    0
    20 Dezember 2002
    #25
    @mithrandir
    dir sei verziehen... *gütigschau* :zwinker:
     
  • Mumpf
    Mumpf (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    20 Dezember 2002
    #26
    Dr Alkohol,
    Kumpel hat das dann wieder neu abgeleitet und
    Dr.sche
    daraus gemacht

    mfg
    Mumpf
     
  • DerKeks
    DerKeks (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.248
    121
    0
    nicht angegeben
    20 Dezember 2002
    #27
    also das mit den Nachmanem find ich schon ganz gut so... Die sind nicht so oft doppelt wie die Namen Chrsitian Markus und Thomas. Ausserdem ist das immer geil wenn man uns vorstellt:

    Das ist Mampfer, den nennen wir so weil der so viel mampf
    Das ist Fahrer, den nennen wir so weil der immer fahren muss
    Das ist Flüsterer, den nennen wir so weil der immer flüstert
    und das ist Schreiber, den nennen wir so weil der so heisst.

    Ich werde aber meisten als "Keks" gerufen. Fast alle kennen mich nur als Keks ich weiss nciht wie das kam aber es ist nunmal so
     
  • Gogo-Girl
    Gast
    0
    21 Dezember 2002
    #28
    mein spitzname ist schlicht und einfach gogo, weil ich mal an so einem kurs hier in hamburg teilgenommen habe und auch schon 2 kleinere auftritte hatte.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten