• Buu
    Buu (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    395
    103
    1
    Verheiratet
    3 September 2004
    #21
    mein Exfreund sagte immer Stern zu mir...wobei er meine *uschi meinte :angryfire :wuerg:

    Und mein Ex davor nannte mich immer Buu...weil wenn ich beleidigt bin schau ich eben so... *schulterzuck.

    Mein Liebling nun, der sagt immer Schatz....meinen richtigen Namen sagt er sehr selten...ist immer ein kleines Erlebnis wenn ers tut :smile: Wobei ich es nicht mag wenn man meinen vollen Namen ausspricht...so hat mich nämlich immer meine böse Stiefmutter gerufen...wenn ich (ihrer Meinung nach) böse war.

    brrrrrrr :cry:
     
  • michu
    michu (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 September 2004
    #22
    mi cielo u mi amor, Spanisch halt :smile:
     
  • Nosturi
    Gast
    0
    3 September 2004
    #23
    babe, baby, schatzi,süßer, hasi, meister :zwinker:
     
  • Sternchen**
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    nicht angegeben
    3 September 2004
    #24
    bei meinem ex war ich schon mal der/die kleine otter und das bärchen, eisbärchen.

    jetzt werd ich kleine, süße, engelchen oder -wenn er mich ärgern will -zeni genannt.

    mir is aber für ihn, außer schatzi, auch noch net wirklich was eingefallen. seinen vornamen find ich net so schön, deswegen bin ich froh, dass es kosenamen gibt.

    seid ihr auch der meinung, dass man in manchen öffentlichen kreisen den partner aber trotzdem mit dem vornamen ansprechen sollte?
     
  • janergy
    Verbringt hier viel Zeit
    406
    103
    1
    nicht angegeben
    3 September 2004
    #25
    also ich bin allergisch gegen dieses "schatzi mausi schubi dubi" bei mir ist es du, der name oder einfach nur süße.....

    ganz großartig finde ich diese Päärchen, die sich im Supermarkt quer durch den Laden anbrüllen "Schatz, hast Du heute Lust auf Salat??" :kopfschue
     
  • Faerie
    Gast
    0
    3 September 2004
    #26
    Das war am Angfang für mich auch total schwer, weil ich meinen ex immer Schatz genannt habe und mich nicht so schnell umentscheiden konnte.

    Zum Übergang habe ich ihn süßer genannt und irgendwie ist es auch dabei geblieben, aber nur wenn wir alleine sind, sonst nenne ich ihn bei seinem Vornamen
     
  • D.mies
    D.mies (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    113
    43
    vergeben und glücklich
    3 September 2004
    #27
    Ich nen meinen Freund Flaschi!
     
  • die_venus
    die_venus (39)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    3 September 2004
    #28
    Hey, du hast mir meinen Spruch geklaut ... Spaß, ich finde den Spruch in deiner Signatur einfach wunderbar wahr.
     
  • ronja
    Gast
    0
    3 September 2004
    #29
    lustig hier.
    ok, ich sage zu meinem jetzigen dauerfreund:
    mein schöner, baby (<---sag´ich unheimlich gern)
    und natürlich nenne ich auch beim vornamen.

    in bestimmten situationen rutscht auch ein "oh mein gott" raus :engel: *hrr
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    3 September 2004
    #30
    schatz, süßer, teddy , dickerchen oder eben beim vornamen.. manchmal thommy..
     
  • Chérie
    Chérie (34)
    Meistens hier zu finden
    2.719
    133
    56
    nicht angegeben
    4 September 2004
    #31
    Engel
    Schatz
    Liebling
    Sonnenschein
    Schoki
     
  • User 12616
    User 12616 (31)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    4 September 2004
    #32
    Ich sprech ihn, außer wenn ich sauer auf ihn bin nie mit seinem Vornamen an.

    In der Öffentlichkeit sag ich meistens Schatz oder Liebling.
    Sonst:
    - Baby
    - Maus(i)
    - Süßer
    - Schatz(i)
    - Liebling
    - Spatz(i)
    - Mausebär
    - Schnuckel
    - Knuffi
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    4 September 2004
    #33
    Ich auch nicht - das ist so ordinär.

    Vor Anderen nannte ich meine Ex-Freunde immer bei Namen und ansonsten hatte Jeder 1-2 ganz spezielle Spitznamen (na ja, vielleicht keine besonders seltenen, aber immerhin...)

    Baby
    Babe
    Kuscheltier
    Kuschelkater
    Pinguinchen
    Schätzchen (nur zum Spaß)
    Schnuckiputzi (um ihn zu ärgern)
    Kleiner, Süßer (so nenne ich aber viele Männer...)
     
  • succubi
    Gast
    0
    4 September 2004
    #34
    pfuh, da hab ich ein ganzes arsenal... *ggg* mir fällt immer irgendwas neues ein. mein freund wundert sich schon gar nimma, glaub ich... :smile:

    schatz
    schatzi
    schatzl
    bär
    schnuckl
    schnucki
    schnuck
    butz
    butzl
    schnuckibär
    knuddibär
    keks
    keksi
    baby
    pipimann
    dicker (obwohl er bei weitem net dick is *g*)
    großer
    fescher
    hübscher
    süsser
    schnuckibutz
    engelfisch
    monsieur hinke-pied (ein insider :zwinker:)
    hinkebein
    stinki
    stinker

    und er nennt mich schatzi, schnucki, schnuckal, mausal, froschal (in anlehnung an meine mumu), muschi (siehe vorige klammer), kuschelmonster, tittenmonster, kleine, süsse.

    ich darf eigentlich alles zu ihm sagen außer hase... *g* das hasst er wie die pest.

    vor seinen freunden sag ich meistens irgendeinen spitznamen. vor seinen eltern entweder schatzi oder seinen namen. und wenn leute dabei sind die mir net so vertraut sind dann sag ich seinen vornamen.
     
  • *sternchen*
    0
    4 September 2004
    #35
    ....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten