Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Minny
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    nicht angegeben
    19 Juli 2004
    #1

    SRRRY wiedermal PILLE

    Hi

    Also ich nehme jetzt eigentlich schon ein Jahr die Pille. Naja und ich musste mich schon daran gewöhnen ihr sozusagen zu vertrauen... Das hat einige Zeit gedauert. Aber jetzt ist alles Okay. Aber gerade habe ich im TV was gesehen, da haben sie behauptet, das man die Pille immer Punkt genau einnehmehn muss. Ahh jetzt bin ich foll durcheinander, denn ich nehme sie zwar immer zu glichen zeit, aber manchmal verschiebt sich das ganze um ne halbe std. oder std. Ist das jetzt schlecht? Ich dachte das wäre kein Problem. Da ich ja die ganz normale Pille nehme "Yasmin"...
    Bittte helft mir schnell
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    19 Juli 2004
    #2
    Die Yasmin ist soweit ich weiß eine Mikropille und Mikropillen kannst du bis zu 12 Stunden später nehmen!

    Bei mir schwankt die Einnahme auch immer, mal um 23 Uhr oder auch mal morgens um 9 und schwanger bin ich auch noch nicht...
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.752
    348
    2.820
    Verheiratet
    19 Juli 2004
    #3
    Die MINIPILLE muss in einem Zeitfenster von glaub 3 Stunden genommen werden.

    Bei der MICROPILLE (und ja, die Yasmin ist eine :zwinker: ) hast du ein Zeitfenster von 12 Stunden.
     
  • Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    19 Juli 2004
    #4
    also ich nehm sie mieist zu ganz unterschiedlichen zeiten, mal um 17 uhr, mal um 20 uhr, mal um 23 uhr, wie ich halt grad drandenke, ich weiß zwar, dass das nich gut ist, und das man das nich machen sollte, aber naja.
    mach das schon über ein jahr so, und bin bis jetzt noch nich schwanger geworden, obwohl ich nur mit der pille verhüte.
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (35)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    19 Juli 2004
    #5
    Ja, die yasmin is eine mikropille und da hat frau wie honeybee schon sagte 12 std zeit die pille zunehmen und der verhütungsschutz is noch gegeben... :smile:

    Bei mir schwankt des zwar auch, aber net so arg... hab aber mal ganz knapp vor ende der 12 stunden genommen und schwanger bin ich a net geworden... :smile:
    Und als ich die yasmin genommen hab, hab ich a net immer 100%ig die gleiche zeiz geschafft und ne mama bin ich auch noch nicht... :smile:
     
  • bjoern
    bjoern (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.507
    121
    0
    Verheiratet
    19 Juli 2004
    #6
    Bei der Minipille ist das Zeitfenster präparatabhängig und schwankt zwischen 1 (!!!) und 6 Stunden.

    Bei allen Mikropillen (ja, die Yasmin ist eine Mikropille) hast Du 12 Stunden Karenzzeit. Das müsste auch so in Deiner Packungsbeilage stehen und genau der kannst Du auch am meisten vertrauen.

    LG, Bjoern
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste