• Kaneda
    Gast
    0
    13 Mai 2004
    #41
    und an welche Zeitspanne denkst du da so?
    bei mir hat sie sich nach 7 Monaten nicht fallen lassen, echt großartig.
     
  • Taldira
    Taldira (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 Mai 2004
    #42
    Hi,
    ich mag es unheimlich gern zu hören, wenn meinem Schatz etwas gefällt ;-) Bei mir selbst ist das etwas schwieriger, denn wie schon gesagt wurde, manchmal ist das für mich sonst irgendwie mehr wie Theater. Aber manchmal muss ich es auch einfach machen, weil er mich dann in den Wahnsinn treibt. Soll heißen ich muss dann doch mal meine Geilheit etwas anders zum Ausdruck bringen. Bei uns ist allerdings auch immer das Problem, dass wir meistens nicht allein im Haus sind und so hab ich mich daran gewöhnt ruhig zu sein, selbst wenn ich mir auf die Zunge beißen muss. Manchmal ist das schade aber es ist dann auch nicht zu ändern.
    Ganz am Anfang hab ich ne Menge Zeit gebraucht überhaupt zu zeigen, dass ich etwas genossen habe, aber das kommt auch mit der Zeit, wenn man dem ganzen etwas "vertrauter" ist.
    Aber Tipp: Mach es einfach so, wie es dir gerade in den Sinn kommt, denn dann kannst du am besten genießen. Lass dich fallen :smile:

    Gruß Taldira
     
  • untermbirnbaum
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 Mai 2004
    #43
    meine freundin ist auch eher ruhig. sie atmet dann zwar schneller aber das war es dann auch. mir persönlich würde es gefallen würde sie etwas lauter sein aber vielleicht kommt das ja mit der zeit noch. und wenn nicht, tut es der sache auch keinen abbruch :zwinker:
     
  • illina
    illina (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich
    17 Mai 2004
    #44
    ich denke da ist jeder Mensch anders ... manche können sich ganz fallen lassen und fangen automatisch an etwas lauter zu werden und können sich ganz gehen lassen und manche atmen eben einfach nur etwa schneller .. etwas extra zu inzenieren wie lautes stöhnen wenn man gar nciht so empfindet finde ich albern .. jeder sollte sich einfach so hingeben wie er möchte und das geniessen was passiert .. da ist es doch egal was für laute man von sich giebt oder ?
     
  • 17 Mai 2004
    #45
    ...meinen Freund törnt es an, wenn ich stöhne, und ich selbst, muß ja irgendwie meine Lust herauslassen....ist für mich das beste Mittel! .....außerdem ist für mich auch ein gewisser Kick dabei, denn wir wohnen im Erdgeschoß und ab und zu laufen doch mal ein paar Leutchen am Fenster vorbei!

    Mit der Zeit wirst Du sehen bzw. merken, was schöner für Dich ist!

    LG Hexe
     
  • Kaneda
    Gast
    0
    18 Mai 2004
    #46
    Ich finde es schon wichtig, dass der Partner dem anderen zeigt, wenn ihm etwas sehr gefällt. Aber es sollte niemals gekünstelt sein da stimme ich den anderen zu.
    Naja ok ich muss zugeben, wenn ich als Typ als einziger vbon beiden stöhne komme ich mir total dämlich vor, deshalb hab ich mein stöhnen bei meiner Exfreundin auch immer unterdrückt, weil sie so leise war...
     
  • Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    nicht angegeben
    18 Mai 2004
    #47
    Interessant, ich hab mir auch schonmal überlegt, ob mein Freund sich wohl meiner Lautstärke "anpasst"... Meistens krieg ich das aber leider nur so am Rande mit. Kontrollieren kann ich das gar nicht, wenn mal wer draussen vor der Tür vorbeigeht, muss mein Schatz immer ne Pause einlegen, um mich ruhig zu stellen :grin:
     
  • Kaneda
    Gast
    0
    18 Mai 2004
    #48
    Heißt das jetzt das du stöhnst, oder dass du es nicht tust und sich dein Freund daher anpasst? *g*
     
  • Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    nicht angegeben
    18 Mai 2004
    #49
    ähm, er ist lauter, wenn ich lauter bin, kommt mir jedenfalls so vor :smile:

    Und ich bin manchmal glaube ich schon etwas... unruhig.
     
  • 18 Mai 2004
    #50
    Also, bei einem ersten mal denke ich, denk man als Frau (bzw mädchen) mehr daran ob es weh tut oder nicht. Ich muss sagen mich macht das oft sehr an wenn meine Freundin vor sich herstöhnt immerhin ist das meist auch ein Zeichen das sie spass an dem hat was gerade mit Ihr passiert. AUssedem ist das wirklich kein schlechtes Zeichen, Die meisten Männer sag ich dir, stehen drauf. ABer glaube mir ich sehe das bei meiner Freundin das kam mit der Zeit ganz von selber.

    Ach ja, denk dran "No risk no fun"!
     
  • Hackbraten
    Hackbraten (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    607
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Mai 2004
    #51
    ich find es affen geil wenn meine freundinn stöhnt
     
  • Destiny222
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    vergeben und glücklich
    19 Mai 2004
    #52
    Also bei mir is es immer unterschiedlich, je nach dem wie erregt ich denn bin. Meistens versuch ich das aber ein bisschen zu unterdrücken, weil mein Schatz garkeine Töne von sich gibt und da komm ich mir auch immer komisch vor... :schuechte Ich hab ihn noch nie stöhnen hören... :cry: Aber zu gefallen scheints im ja, denn sonst wär ja nich jedesmal was im Tütchen, oder? :zwinker: Jedenfalls würds ichs auch mal schön finden, wenn er seiner Lust freien Lauf lässt!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten