• Moppeltier
    Moppeltier (27)
    Öfters im Forum
    182
    53
    31
    nicht angegeben
    21 Juni 2020
    #1

    Stechender Schmerz beim Sex

    Ich habe ein echt doofes Problem. Ich fand doggy schon immer etwas unangenehm, weil es in einem bestimmten Winkel manchmal ziemlich weh tut. In anderen Stellungen war bisher alles ok, aber seit kurzem muss ich auch in Missionarvariationen oder beim Reiten aufpassen, weil da auch plötzlich ein stechender Schmerz auftritt wenn er oder ich mich falsch bewege. Es fühlt sich irgendwie so an als würde man aufgespießt und zieht teilweise bis in die Gegend der Eierstöcke oder in den Bauch. Was könnte das sein? Es nervt mich ziemlich, weil ich so Sex ja gar nicht mehr genießen kann, wenn es bei einer falschen Bewegung richtig wehtut. Würde auch wohl demnächst zum Frauenarzt gehen. Inzwischen macht es mir auch echt Angst, aber wäre ja wohl auch Quatsch von irgendwas schlimmem auszugehen :hmm:
     
  • User 155728
    Verbringt hier viel Zeit
    994
    118
    711
    Verliebt
    21 Juni 2020
    #2
    Könnte eine Zyste sein. Findet der Frauenarzt aber raus.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • User 172046
    Verbringt hier viel Zeit
    740
    118
    646
    Es ist kompliziert
    21 Juni 2020
    #3
    Erfahrungsgemäß kann einen Arzttermin zu haben schon etwas gegen die Angst tun. Also schleunigst einen Termin machen.
    Vielleicht hat sich dann zumindest das Sorgen machen gelegt.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • User 163532
    Verbringt hier viel Zeit
    524
    118
    860
    vergeben und glücklich
    21 Juni 2020
    #4
    Ergänzend: Muss aber nichts Schlimmes sein, viele Frauen haben harmlose Zysten.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
  • Art_emis
    Art_emis (32)
    Öfters im Forum
    201
    53
    78
    nicht angegeben
    21 Juni 2020
    #5
    Würde da auch fast auf eine Zyste tippen. Hatte das selbe Problem vor vielen Jahren mal. Die Frauenärztin kann das per Ultraschall aber ganz leicht nachschauen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • bergward
    bergward (52)
    Ist noch neu hier
    8
    1
    0
    Verheiratet
    21 Juni 2020
    #6
    Würde ich dir zum Frauenarzt raten .
     
  • 21 Juni 2020
    #7
    Spirale?!
     
  • User 143753
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    103
    35
    Es ist kompliziert
    21 Juni 2020
    #8
    Ich kenne diesen stechenden Schmerz auch von einer Zyste... ist irrsinnig unangenehm, aber die können von selber wieder weggehen. Lass es dir auf jeden Fall vom Arzt ansehen.
     
  • User 136760
    Beiträge füllen Bücher
    2.903
    248
    1.199
    nicht angegeben
    21 Juni 2020
    #9
    Off-Topic:
    Darf ich mal blöd fragen, wo denn dann die Zyste ist? Ich dachte immer, die sind irgendwo im Inneren des Körpers und nicht spürbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Juni 2020
  • User 163532
    Verbringt hier viel Zeit
    524
    118
    860
    vergeben und glücklich
    21 Juni 2020
    #10
    Off-Topic:
    Ich hatte ein Myom in der Gebärmutter und ebenfalls die beschriebenen Schmerzen beim Sex. Meine FÄ hat sich auch meine Eierstöcke angeschaut, da treten häufig Zysten auf.
    Wo sie noch überall auftreten können, weiß ich nicht.
     
    • Interessant Interessant x 1
  • Art_emis
    Art_emis (32)
    Öfters im Forum
    201
    53
    78
    nicht angegeben
    21 Juni 2020
    #11
    Bei mir saß sie direkt in der Scheidenwand und war durchaus ertastbar :ratlos:
     
  • aglaia
    aglaia (38)
    Öfters im Forum
    545
    63
    298
    in einer Beziehung
    21 Juni 2020
    #12
    Zysten gibt es überall, sie sind ein Gewebseinschluss von Luft, allen Arten von Flüssigkeiten, Sebum, Fremdkörpern, usw.

    Von A wie Auge bis Z wie Zahnfleisch und von Haut bis Hirn kann es die überall geben. Ob sie spürbar sind hängt davon ab, ob dort wo sie wachsen Schmerzrezeptoren sind.
     
    • Interessant Interessant x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten