• bbtwarrior
    bbtwarrior (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    Single
    31 Oktober 2004
    #61
    Jaaaaa, die Frage stell ich mir auch.

    Der letzte Satz in meiner Sig hat sich wieder mal bewahrheitet.
     
  • dagee
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    vergeben und glücklich
    31 Oktober 2004
    #62
    Hmmm Also ich kan nur sagen dass es mindestens zwei Antworten auf diese Frage gibt:

    a) Ja manche Frauen wollen tatsächlich eher den "Arschloch-Typ" nur soll das mehr heissen, der selbstbewusste Mann der hier und da etwas spielt und die Frau auch mal zappeln lässt und ihr nicht gleich jeden Wunsch sofort erfüllt. Im Idealfall aber ist er auch ein netter Kerl. Das macht ihn interressanter

    b) Wenn der Kerl der optisch Traum der Frauen ist, und dieser Mann das weis, kommt es oft vor dass er zu einem solchen Arsch mutiert. Wenn die Nachfrage hoch genug ist meint er er könnt sich das erlauben. Die Frauen die das irgendwann merken, sind früher oder später unzufrieden und gehen wenn sie clever genug waren.

    Bleib so wie Du bist.
     
  • (¯`·Anubis·´¯)
    Verbringt hier viel Zeit
    333
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 November 2004
    #63
    das größte problem das ein mann haben kann, ist schüchternheit.


    weil damit kommt man bei kaum einer an (auch wenn alles mädels das gegenteil gehaupten)

    ich hänge leoder irgendwo zwischen arschloch und kumpel.

    ich habe von beiden etwas

    arschloch:

    ich find mich von allen am besten
    bin vorlaut
    direkt
    unddurchsichtig

    aber auch:

    schüchtern
    zurückhaltend
    und einfühlsam

    trotzdem bin ich erfolg los, darum kann es nicht am kumpel oder arschloch typen da sein liegen sondern ich vermute einfach an der person.

    was ich ändern kann weiß ich nicht mehr, habe schon so viel erfolglos versucht.

    aber das frauen arschlöcher lieber haben ist ein fackt.
     
  • lobo
    lobo (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    214
    101
    0
    Single
    1 November 2004
    #64
    wie wärs wenn man die worte mal austauscht.
    anstatt arschloch sagen wir mal mann und anstatt kumpel sagen wir mal waschlappen.
    und frauen stehen auf männer.
    das trifft die sache schon viel eher.
    und das es unter männern arschlöcher gibt ist wohl bekannt.
     
  • Fruechtchen
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 November 2004
    #65
    Meld dich erstmal nicht, vll. testet sie dich irgendwie ... Kann zwar nicht verstehn wie man auf Arschloecher stehen kann, aber zu liebe Typen sind auch langweilig ...
     
  • Spook
    Spook (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    in einer Beziehung
    1 November 2004
    #66
    ja ich habe auchschon zu hören bekommen du bist so ja richtig süß und auch total lieb aber du hast etwas an dir was ich so gern habe...
    (bis dahin denkt man JUHU was soll nun noch kommen und man ist richtig glücklich)

    ... du bist ein richtiger kumpeltyp und das möchte ich nicht verlieren..... :angryfire sowas ist mies....... :mad:
     
  • chiquo
    chiquo (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    103
    1
    nicht angegeben
    1 November 2004
    #67
    ich habs am eigenen leib zu erfahren gekriegt wie das is....ich sags euch das is so mies, vorallem bei 2!!!hintereinander...
     
  • quater21m
    Gast
    0
    24 November 2004
    #68
    Ich würde sagen, und ich weiß das es so ist, Arschlöcher sind Arschlöcher!
    Die haben kein Interesse an der Frau und wollen sie ausnutzen.
    Wenn ein Arschloch sich verknallt ist er auch ein "Kumpel"!
    Arschlöcher sind zu feige, um ehrlich zu sein und sehen die Frau zwangsweise als Objekt um nicht verletzt zu werden.
    Wenn die Frau so einen kennenlernt, merkt sie schnell das es nur eine Fassade ist und er keine Persönlichkeit hat! Deswegen haben diese Typen jedes Wochenende "10" Frauen :blablabla !
    Wenn du als Normaler Typ eine Frau kennenlernst, lernt sie dich kennen und du hast vielleicht etwas für immer!
    Zu welchem Typ ich gehöre ist ja wohl klar :engel: :tongue:
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.601
    248
    780
    vergeben und glücklich
    24 November 2004
    #69
    ich persönlich steh auf nette typen ^^,.....aber die sind natürlich arschlöcher für außenstehende,....is ja irgendwie immer so!
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    24 November 2004
    #70
    Ich möchte auch noch meinen Senf dazugeben: :grin:

    Ich stehe zwar nicht auf Arschlöcher ich zieh die aber irgendwie magisch an!

    Anfangs sinds sie immer die supernetten Keerle und nachner weile stellt sich heraus das es voll die :kotz: - Typen sind!

    Naja wie sagt man so schön? Aus Fehlern lernt man? ICh wahrscheinlich nie! Verdammt.
     
  • tensai.tk
    Gast
    0
    24 November 2004
    #71
    sow, ich meld mich nu auchma zu diesem thema....

    dachte anfangs, v.a. als ich meine süße kennenlernte uch sie mag so den netten, romantischen, zuvorkommenden typ von männern zu dem ich mich zähle ned, und dacht scho des wird nix...tjoa...denkste!
    solche typen waren wohl der grund dass sie noch keine beziehung länger als zwei monate hatte, und solche dinge schätzt sie grade besonders an mir...

    ich denk s gibt halt solche und solche aber im grunde genommen wollen die meisten eher nen netten...
     
  • unbreakable
    0
    25 November 2004
    #72
    Ah nee glaube ich nicht.Die meisten Frauen stehen eher auf "Arschloecher".
    Das ist so und wird so bleiben.
     
  • Maren85
    Gast
    0
    25 November 2004
    #73
    Zu 2. ... find ich auch sehr wichtig! Viele Frauen stehen auf coole Machos, viele aber auch auf nette Kumpeltypen. Was keine Frau (die ich kenne) mag sind liebe Kumpeltypen, die den wilden Macho spielen! Wenn es hart auf hart kommt, fällst du sowieso in deine nette kumpelhafte Art zurück. Das ist ja auch net schlimm, nur wenn du vorher den wilden Mann gegeben hast, wirds peinlich!

    Bei mir ists eher so, wenn ich ein Abenteuer suche, dann kann der Kerl gerne ein wenig "gefährlich" rüberkommen. Da weis ich wenigstens, das er mir dann später net heulend hinterher läuft.
    Für ne lange Beziehung ist mir trotzdem der Kumpeltyp lieber. Damit meine ich allerdings keine "Frauenversteher-Weicheier", sondern einfach nette offene und ehrliche Typen, die nicht ständig auf geheimnisvoll machen um interessant zu sein.

    Was bei mir überhaupt net geht, ist die Spezies des "Möchtegern-Machos", der mir verbieten will, alleine wegzugehen oder meine Freude zu sehen, nur weil er panische Angst hat, das ich nen anderen Kennenlerne. Das sind doch die wahren Weicheier! Leider ist dieser Typus Mann häufig (aber natürlich nicht nur da!!!!) bei Südländern zu finden. Und kommt mir jetzt net mit Vorurteilen, oder Traditionen... ich wohn selbst in so ner Gegend, wo ich schon genug eigene Erfahrungen (inkl. Fast-Vergewaltigung weil ich nen Rock anhatte und es gewagt hab Abends ohne männliche Begleitung unterwegs zu sein) gemacht hab.
     
  • babydoll
    Gast
    0
    25 November 2004
    #74
    ich stehe definitiv auf arschlöcher :link: .mit netten jungs kann ich nicht viel anfangen, auch wenn sie vielleicht noch so gut aussehen
     
  • *himbeere*
    *himbeere* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.836
    123
    1
    nicht angegeben
    25 November 2004
    #75
    Wild, kräftig, stark, Macho, Beschützer, Lügner, Betrüger, herrschend, sexfixiert, versaut, hohl in der Birne, saufen, böse, selbstsicher (ohne Grund)...
    So definiere ich ein Arschloch.

    Ich glaube aber nicht, dass die meisten Frauen darauf stehen. Ganz im Gegenteil:
    Frauen wünschen sich intelligente, erfahrene, liebevolle, zärtliche, schützende, humorvolle Männer.

    lg
    *himbeere*
     
  • Maren85
    Gast
    0
    25 November 2004
    #76
    :grin: :grin: :grin: :grin: :grin:

    Geiler Text!!! LESEN!!!!!
     
  • Balbo
    Meistens hier zu finden
    1.100
    133
    76
    nicht angegeben
    25 November 2004
    #77
    liegt an der schlechten Menschenkenntnis der meisten Frauen.
    Und weil Frauen zu sehr auf schmeichelnde worte hereinfallen - mit ein paar schönen Worten und Komplimenten kann man fast jedes Frauenherz erweichen.
    Die sollten mal die Kerle besser beobachten. Zum Beispiel wie sie sich anderen Leuten gegenüber verhalten.
     
  • Nevertool
    Gast
    0
    25 November 2004
    #78
    nein, frauen stehen nicht nur auf arschlöcher. ich habe mich früher genauso gefragt warum "diese" typen und ich nicht. tja, die erklärung is einfach.
    werdet selbstbewußer. eine frau merkt das wenn du auf sie nervös oder unsicher wirkst. wenn es so kommt kannse alles was mehr als ne freundschaft ist zu 90% knicken.
    sowas lässt sich nicht von heute auf morgen ändern. es braucht zeit aber es funktioniert.

    bye
     
  • Sunchampion
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    vergeben und glücklich
    28 November 2004
    #79
    Murpys Law...

    Is doch eindeutig Murphy's Law, oder?

    Aber so gesehn bin ich selber ein A..., weil ich hab ne Superfrau! *freu*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten