Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • jody
    jody (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    357
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 November 2005
    #1

    steifen

    Hey Leute,

    ich hatte samstag nacht das erste mal sex mit meinem freund, es war irgentwie etwas peinlich weil er sehr schüchtern ist in diesen sachen aber es war doch am ende sehr schön....naja aber wir hatten nur ganz langsamen sex weil er ganz schnell kommt....dabei steh ich doch eher auf etwas härteren sex.Naja er hat erst einmal sex gehabt, mit mir war es das zweite mal...ich weiss nicht wie ich die frage formulieren soll....wie kann ein junge sich das "zu schnell kommen" verkneifen?kennt ihr das?oder ist das immer bei denn ersten malen bei denn jungen???sorry ich hab davon gar keine ahnung, wie das so bei euch jungs ist und mein freund....ja der weiss auch nicht recht :ratlos: :ratlos: :ratlos:
    Hilft viel pracktik??*g* :schuechte

    Hoffe auf rat, danke schon mal im voraus

    mfg jody
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    22 November 2005
    #2
    Üben hilft in den meisten Fällen...so lange das Ganze noch neu, und der arme Kerl aufgeregt ist dauerts halt nicht so lang.
     
  • jody
    jody (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    357
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 November 2005
    #3
    Na dann will ich doch mal anfangen viel zu üben*g* :drool:
     
  • eMule
    Gast
    0
    22 November 2005
    #4
    xxxx
     
  • Viech
    Viech (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    22 November 2005
    #5
    also in den anfangszeiten von meinem freund und mir (er hatte vor mir schon sex, allerdings glaub ich nicht soo oft?? oder einfach nur länger nich) gings eig NIE über 5minuten. vielleicht sogar deutlich drunter, ich kanns net so einschätzen. ging ca. monate so und jez wirds langsam aber stetig immer mehr! sind jez bestimmt auch schon bei 20min. also ich denke, übung is da wirklich einfachs beste :zwinker:
     
  • sutideR
    sutideR (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    Single
    22 November 2005
    #6
    Ich hab ma gelesen, dass man das trainieren kann. Man muss einfach an jedem erdenklichen Ort den Muskel im Penis anspannen (womit man auch die Harnröhre schließt) und n paar sekunden halten und dann wieder loslassen, und wiederholen. Mit der Zeit steigern... Dann kann man wenigstens etwas kontrollieren. Da stand noch, dass der bei Leuten die regelmäßig SB/Sex haben mehr ausgeprägt is weil der ja benutzt und automatisch trainiert ist/wird. Habs ma ne Zeitlang getestet, es funzt :smile: aber muss man auch durchziehen!

    LG sutideR
     
  • marko18
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    103
    1
    Single
  • Toffi
    Toffi (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.881
    123
    1
    vergeben und glücklich
    22 November 2005
    #8
    Na dann lass ihn einmal kommen und versucht es direkt danach nochmal, dann sollte es eigentlich klappen dass er länger kann (naja vielleicht solltest Du ihm dazwischen noch 10 Minuten Verschnaufpause geben :grin: )
     
  • MrWayne
    MrWayne (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    122
    101
    0
    nicht angegeben
    22 November 2005
    #9
    Ihr könnt auch mal Durex Performa oder ähnliche Kondome nehmen.
    Sie sind zwar ein bisschen teurer, allerdings fällt das beim einmaligen ausprobieren nicht so ins Gewicht.

    Ich finde zwar nicht, dass sie viel bringen, allerdings hatte ich nie das Problem der vorzeitigen Ejakulation. Und ein guter Plazebo sind sie auf jedenfall :zwinker: cu
     
  • nightMS
    nightMS (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    260
    101
    0
    nicht angegeben
    22 November 2005
    #10
    üben, üben, üben.
    Praxis, Praxis, Praxis!
    ...oder einfach ne zweite Runde hinterherschieben... :link:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste