Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • PrincessAshley
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    26 Dezember 2006
    #1

    stellung für das erste mal?

    das haben bestimmt schon viele vor mir gefragt, aber ich muss es auch nochmal loswerden, ich bin jetzt 6 monate mit meinem freund zusammen und möchte mit ihm schlafen, welche stellung ist die beste fürs erste mal? (nur mein erstes mal) :engel: :schuechte ich hab einfach nur angst, dass es weh tut :kopfschue
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    26 Dezember 2006
    #2
    ich denke, die missionars-stellung ist die am häufigsten angewandte fürs erste mal :zwinker: die würd ich auch empfehlen... der mann muss sowieso sehr einfühlsam sein... und bei der kannst du dich einfach gehen lassen :smile:
    bei anderen stellungen ist man meiner meinung nach zu angespannt (allein von der position her), dass es eher schmerzhaft werden kann...
     
  • PrincessAshley
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    26 Dezember 2006
    #3
    er ist ja auch schon erfahren, hatte aber noch nie sex mit einer jungfrau :flennen: ich mein für einen jungen muss das ja anders sein, muss er sich da großartig umstellen? sry wenn das blöd klingt :schuechte
     
  • yneorg
    yneorg (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    101
    0
    Single
    26 Dezember 2006
    #4
    mach dir mal nich sonen kopf es wird bestimmt schön :smile2: und nach 6 monaten kannst du dir doch sicher sein das er dich wirklich liebt... sag ihm das er vorsichtig sein soll und er wird es tun :smile2: keine angst das macht es nur schlimmer es wird bestimmt super wünsch dir viel spaß
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    26 Dezember 2006
    #5
    Müssen muss man sterben -.-
    Er könnte, sollte und wird wohl seine Penetrationen anders durchführen als er es mit einer "nicht-jungfrau" tun würde. Um dir nicht weh zu tun. Vorausgesetzt er weiss von deinem kleinen Schatz^^ und er ist wirklich einfühlsam.
    Viel spaß :zwinker:
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    26 Dezember 2006
    #6
    Ich könnte ansonsten noch die reiterstellung empfehlen. DA kannst du selber bestimmen, wie schnell es geht :smile:
     
  • Jolle
    Jolle (31)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    26 Dezember 2006
    #7
    Hätte ich jetzt auch vorgeschlagen :smile: Es könnte natürlich sein, dass es ein bisschen wehtut und somit kannst du in der Reiterstellung gut bestimmen, wie weit er gerade in dich eindringen darf.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    26 Dezember 2006
    #8
    wie bereits gesagt wurde: Am besten wäre wohl die missionar oder Reiterstellung! Wobei sich viele Frauen für die Missionar entscheiden, da sie sich besser zurücklehnen können, aber beides hat seine Vor- und Nachteile.
     
  • Fiffty
    Fiffty (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    Verlobt
    26 Dezember 2006
    #9
    Aus Erfahrung würd ich sagen die Missionarstellung. Da dein Partner ja sowieso erfahren ist wird es ihm also nicht an "geschick" mangeln es zu "managen" :zwinker: Und zudem ist die Stellung eine, bei welcher man die Nähe des Partners spürt und bei welcher man sich angucken kann:zwinker:
     
  • Kathrinchen
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Dezember 2006
    #10
    Genau DAS wollte ich auch gerade schreiben.

    Ich denke auch,dass die Missionarstellung am besten wäre.
    Hier kann man sich wie schon gesagt die ganze Zeit angucken und schauen,wie der Andere jeweils reagiert. Außerdem kann man sich bei dieser Stellung lang und ausgiebig küssen :herz:
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.914
    398
    2.200
    Verheiratet
    26 Dezember 2006
    #11
    Wir haben mit der Reiterstellung angefangen, wir waren beide Neulinge, aber sie hatte als Frau natürlich die grössere Ungewissheit auf das Kommende, und konnte alls bessern steuern.
     
  • MissMurder666
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2006
    #12
    ich würd sagen missionarsstellung... das is denke ich fürs 1.mal am besten ... weil nman muss als mädel nix machen undman kann wenn man total unsicher is den partner küssen:smile:
     
  • Mystic86
    Mystic86 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    103
    1
    Single
    27 Dezember 2006
    #13
    Ich persönlich muss sagen, fürs erste Mal ist die Reiterstellung das beste.

    Hier kann das Mädel einfach selbst kontrollieren ob sie es überhaupt will, und vorallem wie schnell und vorsichtig das ganze gehn soll.

    Wer dafür zu verkrampft ist sollte mit dem Sex eh noch warten weil bei der Missionarsstellung auch schnell das "Augen zu und durch" Denken kommen kann...
     
  • PrincessAshley
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    28 Dezember 2006
    #14
    danke für die vielen antworten! habe gestern mit meinem freund das erste mal geschlafen :schuechte und haben uns doch für die reiterstellung entschieden und es hat echt kaum weh getan und war wirklich schön :smile:
     
  • Stergi
    Stergi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Dezember 2006
    #15
    kannst ja mal einen erstes mal bericht schreiben wies verlaufen ist diesen monat ist die seite noch ziehmlich leer ...

    und viel Spaß bei weiteren malen :zwinker:

    mfG

    Stef
     
  • Creep
    Creep (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    vergeben und glücklich
    30 Dezember 2006
    #16
    hm...vielfach wird die missionarstellung empfohlen...da kann ich leider überhaupt nicht mitgehen. Für den kerl ist es vielleicht nicht so toll nicht "on-top" zu sein, aber ich hab meine freundin auf mich gelassen...so konnte sie von vornherien die tiefe, die geschwindigkeit des eindringens und den winkel etc. bestimmen. Es war auch toll...für sie...
     
  • Basti1990
    Basti1990 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    103
    2
    Single
    14 Januar 2007
    #17
    er sollte natürlich wissen dass du jungfrau bist damit er sich drauf einstellen kann nehmt euch viel viel zeit dafür macht ein langes vorspiel mit viel küssen und kuscheln dann bist du auch nicht mehr so angespannt. ein tipp noch: wenn ihr die missionarsstellung nimmt leg dir ein kissen unter deinen po damit gibt es ein anderen ich sach ma "eintrittswinkel" was dann auch weniger wehtut

    ich drück dir die daumen und wünsch dir alles gute
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    15 Januar 2007
    #18
    Ich dachte, du hast dein erstes Mal noch vor dir? :ratlos:
    Gibts hier aber Tipps, als ob du das alles schon probiert hättest? :ratlos:
    Wozu dann die Fragen im anderen Thread, wenn du alles schon weißt?
     
  • Chrissy^^86
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    113
    29
    nicht angegeben
    28 Oktober 2007
    #19
    Missionarstellung wars bei mir, es war auch in Ordnung so. Hatten beide noch keine Erfahrungen. Es hatte auch nicht lange gedauert, und es hat auch nicht viel funktioniert. Es wurde dann nach ein paarmal immer schöner.:drool:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste