Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • NSR01
    Gast
    0
    1 März 2002
    #1

    Stellungen

    Möglich, dass es schon tausend mal gefragt wurde, aber egal jetzt..
    Mich würd intressiern wieviel Stellungen ihr in etwa bei nem "normalen" Akt praktiziert! Ich weiß, sowas kann man nich pauschalisiern, aber so im durchschnitt kann man das doch etwa sagen oder? Habt ihr bei einem mal sex eher wenige oder gar 20 stellungen, die ihr dann durchzieht?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Stellungen
    2. stellungen
    3. machbare stellungen
    4. Selbsbefriedigung Stellungen
    5. Bevorzugte Stellungen!!
  • Alyson
    Alyson (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 März 2002
    #2
    Bei uns kommt das ganz drauf an, wie wir gerade so gelaunt sind*g* Manchmal haben wir eben lust zu experimentieren und dann probieren wir ein paar Dinge aus. Aber 20 Stellungen sind dann für einmal Sex doch ein wenig viel, imho. Würde mal sagen so 3-4 Sachen höchstens...denn das soll ja in einer Stellung schon ein wenig länger als ne Sekunde dauern:grin:
    Meißt bleiben wir beim Sex aber bei 1-2 Stellungen und machen dann beim nächsten mal lieber wieder ne andere...:smile:
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    2 März 2002
    #3
    Ich schließ mich da Alyson komplett an :grin:

    Meistens wechselt das zwischen 1-2 Stellungen ... kommt halt immer drauf an, worauf man gerade Lust hat.
     
  • little indian
    0
    3 März 2002
    #4
    @ Alyson

    geht bei euch der sex so im schnitt nur 4 sec. lang? :grin:


    nuja... bei uns sinds so im schnitt 3-4 (stellungen pro akt)... alles mal... wir rolln und kullern halt durch die gegend und machen mal dies, mal das... :grin:

    der kleine indianer
     
  • Diamant
    Gast
    0
    4 März 2002
    #5
    Je nach lust und Laune.
    Mal bleiben wir bei einer Stellung mal machen wir 10 verschiedene.
    20 sind tatsächlich etwas viel für einmal Sex. ^-^
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    4 März 2002
    #6
    Stellungswechsel währenddessen... ich tät sagen normalerweise gar net und wenn dann 1-2 Mal, Obergrenze 3 Mal. Alles andere würde ich als Sport bzw Bodenturnen auffassen :tongue:
    Außerdem, wozu dauernd rumzappelt, wenns eine Stellung grade voll bringt - ist doch nur mühsam und unterbricht die Euphorie (meine zumindest).
     
  • Bluesy
    Gast
    0
    4 März 2002
    #7
    Naja das Unterbrechen der Euphorie is ja für den Mann manchmal nicht schlecht. Bei mir kommt es auch ganz auf die Stimmung an, aber man kann so einen Stellungswechsel auch schon mal einbauen damit Man(n) länger kann. :grin:

    Ich probier zwar auch gern was Neues aus, aber im Prinzip hab ich so meine 5 Lieblingsstellungen die zum Einsatz kommen (aber nicht immer alle in einer 'Runde' :grin: ) Manchmal aber auch nur eine den ganzen Abend. Abwechslung ist angesagt. :eckig:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste