Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Manami
    Gast
    0
    4 März 2003
    #1

    Stellungswechsel!?

    Hi all!

    Würde gerne mal wissen wie ihr wärend dem GV die Stellung wechselt? Also versucht ihr immer "dabei" zu bleiben oder hört ihr auch mal kurz auf, wenn ihr in eine andere Stellung übergeht?

    Und wie dreht man sich am besten rum, wenn man von der Missionarsstellung in die Reiterstellung wechseln will ohne dabei eine Pause einzulegen?

    Manami
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Stellungswechsel
    2. stellungswechsel?
    3. Stellungswechsel
    4. Stellungswechsel
    5. Stellungswechsel ohne pause
  • Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    121
    0
    vergeben und glücklich
    4 März 2003
    #2
    hi,

    wir hören für die paar sekunden des stellungswechsels auf.. umso mehr freut man sich wieder drauf :grin:
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    4 März 2003
    #3
    Was is "dabei bleiben"? Drinnen bleiben? Wenn ja, mach ma das schon... klappt net immer, aber meistens. Und eigentlich isses Bequemlichkeit - weil, wenn wir wechseln, wechseln wir nur, wenns den Akt net zu sehr unterbricht und einfach vollzogen werden kann.
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    4 März 2003
    #4
    Also meistens unterbrechen wir für einen Stellungswechsel. Für die "Reiterstellung" ist das meistens aber nicht notwendig.
    Wenn Ihr in der normalen "Missistellung" seid, sprich Du unten und er oben, dann braucht Ihr nicht zu unterbrechen. Er dreht sich einfach auf den Rücken und zieht Dich dabei einfach mit.
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    4 März 2003
    #5
    wir wechseln eigentlich selten, denn wenn wir dabei sind, mögen wir net noch umständlich rumrobben in ne andere stellung :grin:
     
  • Jule
    Gast
    0
    4 März 2003
    #6
    Ja, wir wechseln auch die Stellungen beim Sex. Das klappt immer gut. Dann hört man halt für ein paar Sekunden auf. Ist gar nicht so schwer!
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    4 März 2003
    #7
    Wir wechseln auch, und wir machen dabei auch kurz pause.. ist immer noch besser als groß drauf zu achten, dass ER auch ja drin bleibt.
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    4 März 2003
    #8
    Schau mal hier:
    Stellungswechsel

    Hatte das auch schon mal so ähnlich gefragt.

    Missionar zu Reiter und umgekehrt geht bei nem großen Bett ja eigentlich recht gut. Bei allen anderen mußt du schon aufhören.
     
  • succubi
    Gast
    0
    4 März 2003
    #9
    kommt drauf an was wir machen... von missionar in a-tergo wär bissl arg schwierig ohne sich mal kurz zu trennen.

    ich find's nicht schlimm mal dazwischen kurz eine "stellungswechsel-pause" zu machen... :smile: nicht alle pärchen kriegen das so perfekt hin sich rumzurollen ohne sich zu "verlieren", wie das in diversen tollen :smile:rolleyes2) und meist utopischen filmchen gezeigt wird. :=
     
  • CheeseUs
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    Single
    5 März 2003
    #10
    ich kann mich da nur succubis meinung anschließen... mal kurz nicht "connected" zu sein is nich weiters tragisch...
    und so kleine päuschen sind manchmal auch ganz lustig... wenn man es dann kaum erwarten kann dass es weitergeht und so... :grin:
     
  • Spike
    Gast
    0
    5 März 2003
    #11
    Hi,
    klar kann man eins bleiben bei den Wechseln, gerade bei der Löffelchenstellung geht es einfach.
    Ist aber nicht immer nötig, wir sagen es uns wenn wir Stellungswechsel möchten.
    Denn wer kann von sich behaubten das er weis das der Partner es auch will. Es kann sein das mein Schatz noch ein bißchen in der Stellung verbleiben will.
    Wir reden auch beim Sex, IHR NICHT ?
    ODER DOCH ?

    Gruss Spike:grin:
     
  • User 4030
    User 4030 (35)
    Meistens hier zu finden
    1.670
    148
    200
    vergeben und glücklich
    5 März 2003
    #12
    Doch wir reden:grin:

    Stellungswechsel mit pause ist doch kein problem, wie die anderen schon gesagt haben.man kann sich doch auch bei der kleinen pause wenn man sich in position rückt weiter streicheln.manchmal versuchen wir ihn auch drin zu lassen.

    Gruß Lissy_20:jee:
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    5 März 2003
    #13
    Nö, wir nicht... und ich bin stolz darauf, dass wir uns im Bett non-verbal so einmal gut verstehen und ich net immer ne halbe Oper quatschen muß, damit er weiß, was ich von ihm will (oder umgekehrt).
     
  • muenti
    Verbringt hier viel Zeit
    487
    101
    0
    Single
    5 März 2003
    #14
    kommt darauf an welche stellung wir gerade haben. von reiter in missionar bleibt ER natürlich drin (außer er flutscht raus), aber von doggy in reiter muss er natürlich raus und wieder rein. es ist aber auch sehr erregend ihn rauszuziehen und dann wieder reinzustecken. kommt bei uns auf lust und laune an.
     
  • snot
    Gast
    0
    5 März 2003
    #15
    sollt eigentlich kein problem sein.
    die frau muss das bein, in dessen richtung anschließend gerollt wird, anwinkeln und dann müssen sich eigentlich nur noch beide in besagte richtung "fallen" lassen. solange genug platz im bett ist...
     
  • Manami
    Gast
    0
    5 März 2003
    #16
    @snot: Oh hört sich ja ganz leicht an...dann haben mein Freund und ich uns wohl etwas blöd angestellt uns rumzudrehen, da wir wir erst irgendwie ins hocken übergegangen sind bevor wir uns mit ach und krach rumgedreht haben...:grin:

    Manami
     
  • Mithrandir
    Mithrandir (34)
    Meistens hier zu finden
    1.361
    148
    208
    Verheiratet
    6 März 2003
    #17
    Also mir ist es (außer in Experimentierphasen) zu blöd sich da herumzuverrenken beim Stellungswechsel. Geht doch so auch reibungslos: Neue Stellung einfall-raus-Partner neu positioniert-rein-weiter machen. :drool:
    Ich bin vielleicht aber auch einfach zu faul (und zu ungelenkig :grin:) für solche Gelegenheitsakrobatik!
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    6 März 2003
    #18
    Hmm, wir wechseln eigentlcih nicht so oft, wg bequemlcihkeit uned wenn dann doch meistens mit pause,. weil des einfacher ist als gross rumzurollenu nd robben etc. :smile:
     
  • BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben
    6 März 2003
    #19
    Von Missionar in Reiter oder Retour wechseln wir "eingestöpselt" *g*. zumindest bei ihr. Ich hab hier nur n 100 cm Bett, da kann man nicht rumrollen ohne rauszufallen *lol*
    Ansonsten ist mir ne kurze Trennung allemal lieber als krampfhafte Akrobatik
     
  • acidultra
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    7 März 2003
    #20
    Es kommt ganz drauf an in welcher Stellung wir grad sind aber, man kann ja auch kurz aufhören und dann gehts wieder weiter. :drool: :drool: :drool:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste