• space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    27 Oktober 2004
    #81
    Möchtest auch mal nix drunter ziehen, was?! :grin:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    27 Oktober 2004
    #82
    Nö. Sowas mache ich nur bei Röcken.
     
  • [caelum_^_^]
    0
    28 Oktober 2004
    #83
    entschuldige,aber was ist um himmels willen so schlimm an baumwolle?? :angryfire :mad: :blablabla :grrr:
     
  • simon1986
    simon1986 (34)
    Benutzer gesperrt
    6.893
    398
    2.202
    Verheiratet
    28 Oktober 2004
    #84
    Danilein sorgt sich um die ausgebeuteten Baumwollpflücker in der 3.Welt :grin:
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    28 Oktober 2004
    #85

    ööhm...70 Euro!
    Aber die gibts nur in 34/36/38 usw also keine Längengröße, also würde sie mir auch nicht passen :smile:

    Meint ihr wirklich die hat nichts drunter? Die Modells rennen doch zwischen den Regalen bei so einem Photoshooting nicht splitternackt rum!? Und verkaufen wollen die doch zumindest einige Sachen auch noch?!
     
  • glashaus
    Gast
    0
    28 Oktober 2004
    #86
    70 €....naja gut, probieren werd ichs mal in 2 Wochen ,-)
     
  • space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    28 Oktober 2004
    #87
    Models tragen (fast) nie etwas darunter.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    28 Oktober 2004
    #88
    Aha da spricht der Profi :grin:

    Oder was?

    Also ich hab nem Modell ehrlich gesagt noch nie in die Hose geguckt :karate-ki
     
  • space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    28 Oktober 2004
    #89
    OK, ich kenne ein paar Leute, die damit zu haben. Aber wenn man eins und eins zusammenzählt kommt man auch drauf, oder?
     
  • Stonic
    Stonic (44)
    Grillkünstler
    7.885
    298
    1.895
    Verheiratet
    28 Oktober 2004
    #90
    Also das Model bei der Esprit-hose trägt zu 99 % einen String. Da müßte ich mich schon sehr verhauen aber normalerweise hab ich eine Trefferquote von 98 %
     
  • space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    28 Oktober 2004
    #91
    Ihr habt Sorgen... :zwinker: , also, bei Modenschauen tragen Models fast nie etwas drunter (außer vielleicht bei Winterkleidung :grin: ). Wie es bei Fotoshootings aussieht, weiß ich wirklich nicht so ganz genau. Der Punkt ist ja meist, daß sich die Models oft und schnell umziehen müssen, und da eben nicht jede Unterwäsche zu jeder Klamotte passt, wird der Slip meist gleich ganz weggelassen.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    28 Oktober 2004
    #92
    Dann kriegen die Modells aber auch die Hosen die sie vorgeführt haben oder?
    Die werden doch schon so viele Sachen haben, dass sie da gerne drauf verzichten...
    und dann? wirds weggeschmissen? Reinigung geht zwar auch, aber ich fände es trotzdem eklig, wenn ich weiß, dass das vor mir schon eine ohne Unterhose anhatte :kotz:
     
  • space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    28 Oktober 2004
    #93
    Mensch Honey, die Wahrscheinlichkeit, daß Du bei einer Esprithose die vom Model bekommst, ist wahrscheinlich 1 : 1.000.000; ekliger finde ich da, wenn ich mir überlege, wer die Hose vorher im Geschäft schon anprobiert und angefasst hat..., aber lassen wir das, oder? :wuerg:
     
  • twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    28 Oktober 2004
    #94
    na dann will ich mich auch mal einklinken :tongue:
    ich hab glaub um die 40 strings, ziehe auch fast ausschließlich nur die an. ein paar pantys lassen sich bei mir auch noch finden.
    aber bloß keine normalen schlüpper und schon gar nicht irgendein baumwoll kram.

    es gibt übrigens einige proargumente einen string zu tragen.
    er teilt den arsch nicht in 4 teile
    kein abdruck bei engsitzen stoffhosen
    kein herausquillen eines riesen stoffrandes, bei einer hüfthose.
    irre bequem

    und wenn jemand meint er muß seinen string bis unter die achseln ziehen, bitte soll er doch, ist doch sein bier, das ist dann billig. aber nur weil man einen string trägt heißt das noch lange nicht, das der auch für jeden sichtbar ist und erst recht nicht, das man billig ist. bei mir schaut normalerweise nie ein string heraus, vorne schon mal sowieso nicht und hinten maximal, wenn ich mich bücke oder hinsetzt und auch dann ist das eher die ausnahme. wenn man weiß, wie und vor allem welchen string bei einer extremen hüfthose anzieht, dann sieht man da rein gar ncihts.

    ach ja und ich zieh die bestimmt nicht für meinen freund an. er hat mit meiner wahl der unterwäsche nichts zu tun. ich gucke und halt ihm höchstens was vor die nase, egal ob string oder panty und frag wie er die findet. aber entscheiden tu immer noch ich, was ich mir kaufe und anziehe. und meinen freund mit unterwäsche aufgeilen brauche ich auch nicht. der findet mich sogar mit sämtlichen klamotten geil.
     
  • diebels
    Benutzer gesperrt
    62
    0
    0
    nicht angegeben
    28 Oktober 2004
    #95
    Gibt da eigentlich gar nicht so viel zum diskutieren.
    Ich finde, dass Strings in erster Linie bequem sind. Ja, auch als Kerl und es gibt genügend, die so etwas tragen. Sind allerdings auch einige dabei, die es gerne würden, aber sich nicht trauen (siehe ein paar Seiten vorher in diesem Thread).
    Bei den jungen Mädels (damit meine ich bis ca. zwanzig) wirds meiner Meinung nach schon ein bisschen langweilig, dass alle das gleiche tragen, aber aus Bequemlichkeit kann ich verstehen.
    Wenn sie die 2 am Anfang der Alterszahl stehen haben, sieht man auch wieder einige Slips oder Tangas, die übrigens genauso gut aussehen können. Muss ja nicht Baumwolle sein und bringt Abwechslung.
     
  • Danilein84
    Gast
    0
    28 Oktober 2004
    #96
    och nö, bitte keine kerle. wie kann man als kerl strings tragen?!find ich ekelhaft, sorry. jetzt zu caelum: ist jetzt mal gut ja? du findest strings schrecklich und ich baumwollunterhosen, kapiert??? ich diskutier jetzt auch nicht immer über denselben kram!!! außerdem hast du doch angefangen dich über strings aufzuregen...
    @simon: ha ha so kann mans auch nennen :zwinker:
    @twinkeling star: bin ganz deiner meinung und honeybees meinung vertrete ich sowieso :zwinker: hatten ja gestern schon ein längeres gespräch über strings.
     
  • BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.662
    123
    2
    nicht angegeben
    3 Dezember 2004
    #97
    ooooooooh Gott 50 - 60 Stück schätze ich mal, aber ich glaube es sind mehr, nur ich zieh nicht alle an... Bin ziemlich eitel in Sachen Unterwäsche und wenn ich dann nen (String-)Tanga ein zwei mal angehabt hab, gefällt er mir meist nicht mehr und ich hol mir nen paar neue^^ Die alten schmeiß ich dann meist weg, insofern wären es viiiiiiiiiel mehr, wenn ich die behalten würde. Stringfetischt ~gg~ Würde auch gar nichts anderes anziehen, höchstens mal ne Panty, aber mehr auch auf gar keinen Fall!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten