• User 104021
    Sehr bekannt hier
    1.064
    198
    815
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2012
    #1

    Striptease mal anders

    zuallererst: Schatz, falls du dich auf PL herumtreibst, lies diesen Beitrag NICHT, du willst dir nicht selbst die Überraschung verderben!

    nun, da das gesagt ist: Hallo alle.

    Aaaalso, ich will für meinen Freund strippen. Ich hab mir schon viele Videos angesehen, aber damit gibt es ein großes Problem: Den Tanz. Ich kann nicht tanzen und hab ein mieserables Rhythmusgefühl.
    Einfach nur langsam Reizwäsche ausziehen finde ich aber auch zu langweilig...

    Daher bin ich auf der Suche nach kreativen Ideen, je ungewöhnlicher, desto besser!

    Irgendwie schwebt mir vor, ihn währenddessen erst mal auszuziehen, dann an einen Stuhl zu fesseln und eine Mischung aus Lapdance (Amateurvariante) und Oralsex zu machen. Hm ja. Das wäre also der Schluss, bevor er Sex mit mir haben darf.
    Aber was mach ich davor??

    Irgendwie würde ich die "Fesseln" gern unter der Kleidung (vll im Höschen?) versteckt haben und dann hervorzaubern. Was kommt da gut? Ein langes Band? Richtige Fesseln sind ja viel zu "massiv" um sie wirklich verstecken zu können... Was für andere Gegenstände könnte man einbauen, so dass es sinnlich und erotisch wirkt?

    Auch ungeklärt ist die Bekleidungsfrage. Spitze, durchsichtige Stoffe etc. trage ich häufig, um ihn zu verführen. Wäre dafür nicht dann etwas ganz anderes angebracht? Vielleicht eine Art-Sexy-Schulmädchen-Outfit? Aber dabei wäre dann wieder nur wenig, was ich wirklich ausziehen könnte...

    Versteht ihr mein Dilemma? Ich bin absolut dankbar für jeden Beitrag!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Striptease
    2. Striptease
    3. Striptease
    4. Striptease Tipps
    5. Blowjob mal anders ?!
  • MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.524
    198
    877
    Single
    11 Oktober 2012
    #2
    Gibt es nicht diese Höschen, die man an der Seite zubinden kann? Sowas könntest du ja zum "fesseln" nehmen, und müsstest nix verstecken :zwinker:
     
  • User 104021
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    1.064
    198
    815
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2012
    #3
    hm, hab ich zwar noch nirgendwo gesehen, aber die Idee gefällt mir :smile: und kann man sonst ja auch ganz einfach selber basteln - so viel nähen kann sogar ich noch ^^
    danke dir!
     
  • JonniR
    JonniR (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    87
    33
    18
    Single
    11 Oktober 2012
    #4
    Du kannst ja auch Schnürsenkel nehmen und diese einfach nur provisorisch als Fesseln benutzen.
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.959
    598
    8.085
    in einer Beziehung
    12 Oktober 2012
    #5
    Du kannst dir auch nen Gürtel umbinden, und ihn dann damit fesseln :zwinker: - Arme zusammen sollte ja machbar sein (und man kriegts wohl auch schnell genug auf im notfall).
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten