Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • kuschelkatze
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    vergeben und glücklich
    3 September 2009
    #1

    Stundenplan Uni - brauche Hilfe

    Hallo an alle,

    ich fange im Oktober mein Studium an der TU Dresden an. Dafür muss ich mir einen Stundenplan mit Pflicht- und Wahlmodulen zusammenstellen. Wer hat Erfahrung in so etwas und kann mir Tipps geben oder kennt Ansprechpartner an der Uni die einen bei so etwas behilflich sind? Die Übersicht der Module habe ich nur leider absolut keine Ahnung wie ich mir den Stundenplan zusammenstelle. Vielen Dank für die Antworten.
     
  • der gute König
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    113
    43
    Single
    3 September 2009
    #2
    Gibt es bei euch keine Einführungswoche? An unserer Uni gibt es das. Die sogenannte "OE"-Woche ("Orientierungs-Einheit") findet jedes Semester eine Woche vor Vorlesungsbeginn statt, und da wird einem unter anderem sowas erklärt. Such' mal nach der Internetseite von eurem AStA, vielleicht kannst du die ja mal fragen. Oder die Fachschaften von den Fächern, die du studierst, Kontaktmöglichkeiten solltest du auf der Uni-Homepage finden.
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    3 September 2009
    #3
    dafür gibt es eigentlich einführungsveranstaltungen in der erste woche bzw. an manchen unis sogar eine ganze einführungswoche bevor das semester losgeht.
     
  • User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.135
    168
    322
    Verlobt
    3 September 2009
    #4
    Das kann dir wohl niemand "allgemein" erklären. Die meisten Unis haben ja noch ein "altmodisches" gedrucktes Vorlesungsverzeichnis, oft stehen aber auch alle Vorlesungen im Internet. Aber wie gesagt, es gibt bestimmt eine Einführungswoche... Das ist ja am Anfang alles sehr verwirrend und da es allen so geht, muss einem ja jemand helfen.

    Sollte es tatsächlich keine Einführungswoche geben, würde ich mich mal an die Fachschaft wenden. Das ist ein Zusammenschluss von Leuten aus dem Fachbereich, die u.a. Ersti-Betreuung machen (meist eben in so einer Einführungswoche, aber stehen sicher auch sonst zur Verfügung).
     
  • der gute König
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    113
    43
    Single
    3 September 2009
    #5
    Ich hab grad mal geguckt. Wenn du auf der Seite der TU Dresden in der Suche (oben rechts) "Fachschaft" eingibst, werden dir die Fachschaftsseiten alle angezeigt. Da kannst du deine dann raussuchen und die mal per E-Mail fragen.
     
  • User 11345
    Meistens hier zu finden
    919
    128
    231
    nicht angegeben
    3 September 2009
    #6
    schreib dir ne liste mit deinen Kürzeln, was du alles belegen musst.
    JEDES Semester diese updaten, sodass du weißt was du noch alles machen musst.

    so einfach ist das :grin:

    ansonsten Orientierungsveranstaltung. Gibt es bei uns eigentlich immer.
     
  • ClariFari
    Sorgt für Gesprächsstoff
    194
    43
    8
    nicht angegeben
    3 September 2009
    #7
    Es gibt an jeder Uni Einführungsveranstaltungen, wo alles erklärt wird. Niemand wird sich selbst überlassen :smile:
     
  • GreenEyedSoul
    0
    3 September 2009
    #8
    Kannst auch mal im Studierendensekretariat nachfragen, die wissen auch Bescheid, wann für wen welche Einführungsveranstaltungen stattfinden.

    Kannst dir auf jeden Fall schonmal die Studienordnung deines Fachs sowie das Modulhandbuch ausdrucken. Das wirst du noch seeehr oft in der Hand halten. :zwinker:
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    3 September 2009
    #9
    Meine Uni hat eine Studienordnung online als pdf. Da wird dir vorgeschlagen, wie du dein Studium gliederst, damit du am Ende alle Nachweise gemäß der Prüfungsordnung beisammen hast. Die kriegt man aber auch während der Einführungswoche. Allerdings sind da bei uns immer alle Seminare voll, weil der Anmeldezeitraum Ende Juli ist. Frage mich immer wieder, wie das funktionieren soll.
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    3 September 2009
    #10
    Ich kann dir nur die Faustregel aller Studenten im ersten Semester mit auf den Weg geben: mach nicht zu viel, es ist immer mehr Arbeit, als es zuerst scheint. Zumal diese neue Modul-Bachelor-Kacke.

    20-22 SWS ist ein guter Wert. Aber die Details wirst du vermutlich wirklich in den Einführungsveranstaltungen deiner Uni hören.
     
  • 5 September 2009
    #11
    es gibt bei uns ein kommentiertes vorlesungsverzeichnis, in dem auch eine übersicht steht, welche veranstaltungen für welches semester vorgesehen sind. anhand der liste kannst du im (online)vorlesungsverzeichnis deiner uni den stundenplan zusammenstellen.

    allerdings denke ich auch, dass du das nicht unbedingt mchen musst, da das in der einführungswoche noch besprochen wird und vielleicht gibt es ja sogar vorgefertigte stundenpläne (gabs für uns im 1.&2. semester, da da alle das gleiche machen mussten)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste