Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Wölkchen123
    Ist noch neu hier
    20
    3
    4
    in einer Beziehung
    8 Mai 2013
    #1

    Suche lustige Kinderbücher

    Hallo! Ich möchte meiner Kusine ein Bilderbuch schenken. Es soll eine lustige Handlung haben. Könnt ihr mir etwas empfehlen?

    kleine Ergänzung: Sie ist 5 Jahre alt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Mai 2013
  • User 107106
    Planet-Liebe ist Startseite
    Redakteur
    4.017
    548
    5.221
    Verheiratet
    8 Mai 2013
    #2
    Der Grüffelo ist toll.
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 8 Mai 2013 ---
    Wie alt ist sie denn eigentlich? Ob 3 oder 7 ist nun mal ein Unterschied.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Wölkchen123
    Ist noch neu hier Themenstarter
    20
    3
    4
    in einer Beziehung
    8 Mai 2013
    #3
    -> Sie ist 5 Jahre alt.
     
  • anniii
    Gast
    0
    8 Mai 2013
    #4
    Prinzessin Pfiffigunde fand ich früher immer total witzig :smile:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 122533
    Sehr bekannt hier
    307
    178
    528
    vergeben und glücklich
    8 Mai 2013
    #5
    Vom kleinen Maulwurd, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat
    Pädagogisch ein bisschen fragwürdig, aber ich finde es heute noch toll! :love: (Ob das für Kinder eine "lustige" Handlung ist, weiß ich nicht...)
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • User 39498
    User 39498 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.856
    348
    4.344
    Verheiratet
    8 Mai 2013
    #6
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Wölkchen123
    Ist noch neu hier Themenstarter
    20
    3
    4
    in einer Beziehung
    8 Mai 2013
    #7
    Danke schonmal für die tollen antworten, ich werde mir die bücher mal genauer anschauen
     
  • User 123064
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    113
    50
    nicht angegeben
    9 Mai 2013
    #8
    Als ich die Frage gesehen habe, hab ich sofort auch an das BiBu gedacht.
    Ich gehe zur Zeit in die Bundesbildungsanstalt für Kindergartenpädagogik. Wir haben da auch viel Praxis im Kindergarten. Dieses Buch ("Vom Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat") habe ich den Kindern im Kindergarten vorgestellt. Es hat ihnen unglaublich gut gefallen, sie haben sich das Buch auch immer wieder geschnappt und von Neuem angeschaut und vorlesen lassen.

    Ach und zu dem "pädagogisch wertvoll":
    Der Maulwurf hat nicht aufgegeben, den Täter zu finden. Er war geduldig und hat mit allen gesprochen. Er hat keinen beschuldigt, sondern eher gefragt, ob der oder der es war.
    Die Kinder lernen nebenbei noch welche Exkremente von welchem Tier kommen. Das ist für uns vielleicht eher eine ekelige und lächerliche Sache, aber wenn man es mit Humor nimmt, dann schaut es auch gleich anders aus.
    Außerdem ist es eine unglaublich lustige Geschichte. Den Kindern wird vermittelt, wie lustig Geschichten sein können. Die Lust am Lesen wird extrem gefördert.
    ->Dieses Buch ist also sehr wohl pädagogisch wertvoll. Auch wenn man als "Laie" wahrscheinlich nicht sofort daran denkt.

    LG,
    krokoschnapp
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    9 Mai 2013
    #9
    Was meinen Kindern in der Kita auch immer unheimlich Spaß macht sind die Bücher von Ralf Butschkow. Das sind Wimmelbilderbüchern auf deren Zeichnungen immer etwas nicht stimmt und "meine Kinder" lachen sich immer über die Fehler schlapp. Es müsste auch einen Sammelband geben, in dem die ersten drei Bücher alle drinnen sind, der kostet circa 10€. Einzeln kostet sonst schon jedes Buch soviel :zwinker:

    Ach so wenn wir beim pädagogischen Nutzen sind: ich nehme es zur Sprachförderung um die Kinder zum erzählen zu bringen, warum- weil Sätze (Verbendstellung im Nebensatz) oder mit ner bestimmten Satzstruktur wenn ich Laute üben will. Aber ich denke, dass steht bei dir nicht im Vordergrund :zwinker:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • physicist
    physicist (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    10 Mai 2013
    #10
    Für mich sind die Bücher mit Pettersson und Findus echte Klassiker. Wenn es vor allem Lustig sein soll würde ich "Aufruhr im Gemüsebeet" empfehlen. Aber die anderen Bücher sind auch alle toll.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.407
    898
    9.217
    vergeben und glücklich
    10 Mai 2013
    #11
    Raupe Nimmersatt :smile:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Wölkchen123
    Ist noch neu hier Themenstarter
    20
    3
    4
    in einer Beziehung
    13 Mai 2013
    #12
    Danke für die tollen antworten :smile2:
     
  • User 123064
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    113
    50
    nicht angegeben
    13 Mai 2013
    #13
    du könntest auch selbst ein buch schreiben
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Skare
    Gast
    0
    13 Mai 2013
    #14
    Meine 3 All-time-favorites:
    Die kleine Raupe Nimmersatt
    Wo die wilden Kerle wohnen
    Frederick (Die Maus)

    Selbst in meinem betagten Alter find ich die 3 einfach nur toll.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • CosmicGirl
    Öfters im Forum
    355
    68
    180
    in einer Beziehung
    13 Mai 2013
    #15
    Ich hab damals im Kindergarten das Ich-bin-ich geliebt! Extreem süße Geschichte. Es gab dann auch Elternabende an denen die armen Erwachsenen versklavt wurden und selbst welche genäht haben. Und zum nächsten Geburtstag hat man dann ein Ich-bin-ich bekommen. Ich hab meins immer noch :grin:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten