Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Poebe
    Gast
    0
    10 Mai 2003
    #1

    Tage schwächer als sonst...

    Also ich hab ein kleines Problem, dass mir irgendwie Sorgen macht.
    Also ich hab dieses mal meine Tage zwar fast pünktlich bekommen (1/2 tag zu spät, aber ich denk das kommt mal vor), nur sind sie irgendwie um einiges schwächer als sonst. Um mal ein Bsp. zu geben: wo sonst ein Tampon 4h reicht, kann ich ihn jetzt 6-8 h verwenden.
    Ach ja, ich nehm die Pille jetzt seit 9 Monaten (leios, falls das jemandem hilft) und dachte eigentlich, dass sich da inzwischen alles eingepegelt haben sollte.

    Nun ja, das Resultat der Geschichte: Ich mach mir Sorgen, ob nicht doch was passiert sein könnte. Man hört ja immer wieder die Geschichte, dass Frauen trotz Schwangerschaft ihre Tage bekommen, nur eben schwächer. Ich bin mir auch keiner Einnahmefehler bewusst...keine Antibiotika, kein Erbrechen oder Durchfall. Nur hab ich sie einmal mit Alkohol zusammen genommen, aber es wird ja eigentlich gesagt, dass das keinen Einfluss auf die Wirkung hat.

    Also, was haltet ihr davon? Würd mich sehr über eure Hilfe und Meinungen freuen.

    Liebe Grüße

    Poebe
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.751
    348
    2.812
    Verheiratet
    10 Mai 2003
    #2
    Wenn du die Pille korrekt genommen hast, brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Die Tage können sich verschieben, mal stärker mal schwächer sein, und das kann ungefähr 53943 verschiedene Ursachen haben :zwinker: Z.B. Stress, eine Grippe oder sonstige Krankheit, usw.

    Würd ich mir nicht weiter Gedanken drum machen..
     
  • 10 Mai 2003
    #3
    geht mir auch manchmal so, das meine tage schwächer sind als wann anders. freu mcih aber da immer eher als das ich mir sorgen mache :grin:

    aber ich denk mal da du die pille jetzt seit 9 monaten nimmst, kanns auch dadran liegen.
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    10 Mai 2003
    #4
    Dass die Tage immer unterschiedlich stark ausfallen können, is vollkommen normal.... mal wird mehr Gewebe abgestoßen, mal weniger. Kann auch sein, dass du zuerst ne schwache Blutung hast und die stärkere erst kommt - die ersten Regeltage müssen nicht immer zwingend die stärksten sein. Bei mir dreht sich das auch manchmal um.
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    10 Mai 2003
    #5
    Ich nehm seit ca. 2 Jahren jetzt die Pille und in letzter Zeit bemerk ich auch, dass die Regel schwächer wird.
    Auch sonst war das nicht immer gleich, hat variiert.

    Brauchst dir also keine Gedanken zu machen - wenn du dir keiner 'Einnahmefehler' bewusst bist.
     
  • Jeanny
    Gast
    0
    10 Mai 2003
    #6
    dein körper ist keine maschine und es gibt 100te möglichkeiten wieso deine tage diesmal schwächer sind. aber deswegen musst du dir keine sorgen machen, das is völlig normal.
     
  • sweety5983
    sweety5983 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    465
    101
    0
    Verheiratet
    11 Mai 2003
    #7
    MaCH DIR KEINE Sorgen! Nehme auch die Pille und seitdem sind meine Tage sehr sehr schwach und kürzer. Habe mal zwei Monate mit der Pille ausgesetzt und da habe ich geblutet wie ein "Schw...".
    Seit dem ich wieder die Pille nehme ist es wieder total wenig.

    ALSO KEINE GEDANKEN, SIND UNNÖTIG!
     
  • Poebe
    Gast
    0
    11 Mai 2003
    #8
    ok, ihr habt mich schon etwas beruhigt.
    Finds aber trotzdem komisch...weil meine Tage waren wirklich nur ungefähr halb so stark...und es kann doch eigentlich nicht sein, dass sich plötzlich, nachdem 9 Monate lang immer die selbe Menge Gewebe aufgebaut und abgestoßen wurde, es plötzlich um so nen Teil weniger ist, oder?

    Ach, weiß net...
     
  • Luzi
    Gast
    0
    11 Mai 2003
    #9
    Wenn du die Pille regelmäßig und rechtzeitig genommen hast, ist sicher nichts passiert... es hängt doch immer von sooo viel auch natürlichen Faktoren ab, wie schon einige geschrieben haben. Also keine Angst... :smile: und falls die Angst wirklich zu schlimm wird, geh zum FA oder mach irgendeinen Test, dann weißt du's ganz zu 100%! :smile:
     
  • Bea
    Bea (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.315
    121
    0
    vergeben und glücklich
    12 Mai 2003
    #10
    Bei mir hat sich sogar mal gar kein Gewebe aufgebaut, das hätte abgestoßen werden können. Daher kann es wohl durchaus auch sein, dass du einfach mal weniger Schleimhaut aufgebaut hast, würde ich mir jetzt keine Sorgen machen. Die würden bei mir erst kommen, wenn ich meine Tage gar nichtmehr bekomme...
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    12 Mai 2003
    #11
    bei mir haben sich nach 7 jahren noch mal änderungen ergeben.. von 3 auf 1,5 tage.. is normal, mach dir keine sorgen
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste