Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Malin
    Malin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    28 Juli 2007
    #1

    Tattoo an der Leiste- schlampig oder sexy?

    Betreff sagt ja schon alles
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Tattoo? Ja oder Nein?
    2. Jugendsünde Tattoo
    3. Brillen sexy oder naja?
    4. Sternen Tattoo
    5. Star-Tattoo
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    28 Juli 2007
    #2
    xxxx
     
  • gert1
    Verbringt hier viel Zeit
    674
    103
    1
    Single
    29 Juli 2007
    #3
    Ich glaube vorne ist gemeint :zwinker:
    Find ich schlampig & sexy :cool1:
     
  • Vickie
    Verbringt hier viel Zeit
    440
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 Juli 2007
    #4
    ich finds eigentlich immer sexy..aber das kommt ja auf die person an,bei ner 100kg schweren person auf 150cm oder so,fänd ichs nich so toll:geknickt: ^^
     
  • Homerthilo
    Homerthilo (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    103
    1
    in einer Beziehung
    29 Juli 2007
    #5
    Ich finde, das ist (wie eigentlich alle Tatoos) ein Drahtseilakt, es kANN sehr sexy aussehen, wenn es ein schönes Motiv ist, was gut zum Körperbaun, zur Hautfarbe und zur Person passt. Andererseits - trifft schon einer dieser drei Aspekte nicht zu, KANN es auch sehr schnell schlampig aussehen.

    Langweilig ist es nicht, allerdings entwickelt sich gerade ein Trend mit Tatoos an der Stelle (wie vor x Jahren das Arschgeweih), also kann es gut sein, das das ganze in 1-2 Jahren auch schon wieder langweilig ist.
     
  • C++
    C++
    Gast
    0
    29 Juli 2007
    #6
    Eindeutig "schlampig".
    Gefällt mir überhaupt nicht und die Frauen, die so ein Tattoo haben passen zufälligerweise in mein Klischeebild von meinem Zitat *lach*
     
  • bienchen*w*
    0
    29 Juli 2007
    #7
    ein tat sollte nicht einfach gemacht werden, weils grad "in" ist! wer sich aus dem grund irgendwas inken lässt ist für meine begriffe einfach nur trittbrettfahrer, wenig kreativ und hat den sinn von tattoos nicht wirklich verstanden!
    ich selbst hab seit kurzem auch a tat an der hüfte, ist allerdings nur für kurz, denn bei mir wird noch weitergestochen bis rauf zur brust...
    a tattoo sollte wie ich finde a bedeutung - zumindest für einen selbst - haben. denn um genau das gehts ja auch schließlich: um seinen eigenen körper und sich selbst und was andere drüber denken sollte einem sch***egal sein!
    sooo think before you ink and tattoo your soul!

    ach ja... und alle männer die tätowiert sind, sind knackis, oder? bei so vorurteilen kann man echt nur den kopf schütteln...
     
  • C++
    C++
    Gast
    0
    29 Juli 2007
    #8
    Klaro :smile:
    Nein, habe doch extra von meinem Klischee(!) bild gesprochen.
    Hoffe du weißt nun, was ich damit sagen möchte...
     
  • User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    890
    113
    65
    vergeben und glücklich
    29 Juli 2007
    #9
    Ich stehe auf dem Standpunkt, ein Tattoo sollte man für sich selbst machen und nicht dafür, ob es andere an einem sexy/blöd/fad oder was weiß ich finden.
    Es sollte eine Entscheidung sein, die nicht mal eben so nebenbei getroffen wird, denn so ein Ding ist ja ein Leben lang da (wenns nicht per Laser entfernt wird).
    Das Motiv, wie auch die Stelle, an der das Tattoo dann ist, sollte gut überlegt sein.
    Es ist mein Körper und den muss in erster Linie ich schön finden und nicht jemand anderes. Es wird ja niemand gezwungen, sich meinen Körper anzuschauen:zwinker:
     
  • Malin
    Malin (30)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.584
    148
    102
    Single
    29 Juli 2007
    #10
    Da kann ich dir nur zustimmen. Ich will dieses Tattoo seit 4 Jahren und in den nächsten Wochen will ich es nun durchziehen. Das Motiv wird in meinem Kopf auch von Tag zu Tag klarer. Es soll zu meiner Persönlichkeit passen und verträumt und sinnlich wirken.
    Und trotzdem habe ich Angst, dass eben diese Körperstelle bald so verschrien ist wie das Arschgeweih, weil eben soviele die Stelle haben. :geknickt:
    Woanders will ich es nicht haben. Wegen dieser früheren Arschgeweih Mode plagen mich halt Zweifel. Für mich ist es keine kurzzeitige Mode- ich will es ja schon seit Jahren- aber ich will mit meinem Tattoo nicht in eine Schublade gesteckt werden.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.371
    898
    9.205
    Verliebt
    29 Juli 2007
    #11
    Nicht unbedingt schlampig, aber hässlich. Ich finde die Stelle einfach unvorteilhaft, aber jeder wie er will.
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    29 Juli 2007
    #12
    Wers braucht... Ich würde es mir an deiner Stelle sparen...
     
  • bienchen*w*
    0
    29 Juli 2007
    #13
    @ C++: sorry, dann hab ich da was falsch verstanden - nehme meine aussage zurück und behaupte das gegenteil... gibt nur leider zu viele leute, die das völlig ernst nehmen und mich damit in den wahnsinn treiben... :zwinker:
    @ Malin: wenn du dir sicher bist, dass du es für dich tust und nicht um dein "image" zu ändern oder evtl jmd bestimmtem zu imponieren, dann scheiß auf die meinung anderer und tu's einfach! es ist dein körper und du hast allein das recht zu bestimmen was du mit ihm anfängst...

    thema arschgeweih: nehme mal an, dass der grund weswegen die so verschrien sind auch einfach darin liegt, dass sie alle beinahe gleich aussehen... alle in etwa die gleiche form, fast alle tribals...
    es gibt aber auch richtig schöne ausnahmen, wie z.b. http://www.herzblut-tattoo.de/data/tattoo/tattoo.html
    oder ...Link wurde entfernt
    sind auch schöne old school-sachen dabei... *hach*
    ich finde... solange es schön&sauber gemacht ist und nicht billig abgekupfert sondern halt was persönliches/individuelles ist jedes tattoo schön... egal an welcher stelle.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    29 Juli 2007
    #14
    kommt auf's motiv drauf an.
     
  • 30 Juli 2007
    #15
    Sexy. Und ich mag auch Steißtattoos.
     
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.550
    248
    1.866
    Verheiratet
    30 Juli 2007
    #16
    ich finde tattoos an dieser stelle ausgesprochen sexy :engel: . Es sollte aber dezent - also nicht zu groß sein und natürlich ein hübsches Motiv.
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    30 Juli 2007
    #17
    Kommt auf das Motiv an. Meistens sieht es aber genauso billig und schlampig aus wie Arschgeweihe. :cool1:
     
  • Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    912
    101
    2
    nicht angegeben
    30 Juli 2007
    #18
    Öhm bei mir is die Leiste aber net am Popo...:eek:
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    30 Juli 2007
    #19
    ...sagt ja auch keiner oder? :ratlos:
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    30 Juli 2007
    #20
    Wenn das Motiv schön ist, dann finde ich die Stelle toll. Aber nur, wenn man kein Gramm Fett am Bauch hat.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste