Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • afferl
    Gast
    0
    3 März 2005
    #1

    tattoo aussuchen lassen

    Würdet ihr euren Partner ein tattoo für euch aussuchen lassen?
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    3 März 2005
    #2
    Nein, eigentlich nicht.
    Ich würde vielleicht nach seiner Meinung fragen, aber letzendlich ist das ja meine Entscheidung, weil ich es schließlich tragen muss.
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    3 März 2005
    #3
    Aussuchen - ja (wobei er es nicht täte, er will nicht, dass ich mir eins machen lass :tongue:), aber ich möcht noch Mitspracherecht haben. Blind das tätowieren lassen, was er ausgesucht hat, würd ich nicht!
     
  • december
    december (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    889
    101
    0
    in einer Beziehung
    3 März 2005
    #4
    Ich würd ihn fragen was er dazu sagt aber aussuchen lassen niemals :!: Ist min Körper und demnach wäre es auch mein Tattoo mit dem ich rum laufen muss.
     
  • Alvae
    Alvae (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    3 März 2005
    #5
    nie im leben *G* is doch meine haut :zwinker:
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    3 März 2005
    #6
    niemals
     
  • SirLurchi
    Gast
    0
    3 März 2005
    #7
    Also nee. Selbst wenn dir das Tattoo wirklich dann auch noch total gut gefallen sollte (was ich für sehr unwahrscheinlich halte), würde es dich an den Partner erinnern, wenn man nicht mehr zusammen ist irgendwann. Ich hab "spinnst du?" gewählt.
     
  • afferl
    Gast
    0
    3 März 2005
    #8
    klar würde es das, nur ist dieser partner ja teil meines lebens, auch wenn die beziehung in die brüche gehen sollte
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    3 März 2005
    #9
    spinnst du? :grin:

    nee, würde ich nicht.

    er war mit bei, hat zugeguckt, seine meinung abgegeben, aber ich hab entschieden.
     
  • Jana-HD
    Jana-HD (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    vergeben und glücklich
    3 März 2005
    #10
    Ich mag zwar keine Tatoos haben, aber das ist doch mein Körper und ich trage es: Also soll es mir gefallen und nicht ihm... Fragen würde ich ihn aber schon, klar!
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    5 März 2005
    #11
    Ich habe zwei Tattoos, und mein erstes ist eines, das meine Ex-Frau ebenfalls trägt. Sie hat es ausgesucht und ich konnte ganz gut damit leben (eine "falsche" Mondsichel - Öffnung nach links, geht ja theoretisch gar nicht - umrankt von Lilien und mit einem grünen (groenen) Stern).
    Zu diesem Zeitpunkt war mir klar, daß wir uns scheiden lassen würden - aber ich hab sie geliebt und es mitgemacht.
    Klar erinnert es mich an sie - aber das soll es ja auch, sie ist ein wesentlicher Teil meiner Biographie geworden, auch wenn sie heute immer mehr an Bedeutung verliert.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste