• User 1539
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    5 Dezember 2003
    #21
    War heute nochmal bei nem anderen Tätowierer ... in dem Studio hab ich mich schon piercen lassen und die sind auch ganz gut. Und da würd ih für meins (was bei uns im Ort 150€ kosten würde) maximal 80,- bis 90,-€ zahlen ... und der Preis ist auch schon realistischer :zwinker:

    Juvia

    @Beastie: Such doch mal bei Google anch "Tribal" und schau dir die ergebnisse unter Bilder an .. da findet man wohl einige :tongue: :zwinker:
     
  • User 8865
    User 8865 (33)
    Meistens hier zu finden
    1.036
    148
    146
    Verheiratet
    9 Dezember 2003
    #22
    fürs handgelenk .. ja. . da such ich auch.. aber schon länger..
    hab schon zwei vielleicht-motive.. *g*
     
  • president
    Verbringt hier viel Zeit
    694
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Dezember 2003
    #23
    mein "projekt" kostet etwa € 400.--. ich habe das ziemlich viel gefunden, aber wenn man bedenkt, dass man es für das ganze leben hat, relativiert sich das wieder. wichtiger als der preis ist, dass es 100 % passt!
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    941
    103
    7
    Verheiratet
    9 Dezember 2003
    #24
    und genauso wichtig ist, dass der Stecher ein Profi ist.

    Es gibt viel zu viele Leute, die mit ihrem Tattoo nicht zufrieden sind.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2003
    #25
    ich hab inzwischen gefunden und drei in die engere auswahl genommen *g*


    mein menne kriegt am sa sein heißersehntes bw-piercing *schüttel*
     
  • gluteus maxima
    Verbringt hier viel Zeit
    229
    101
    0
    nicht angegeben
    13 Dezember 2003
    #26
    ich hätte da einen persönlichen wunsch...vielleicht kann mir da ja jemand weiterhelfen...ich trag ja den gedanken, mir ein tattoo machen zu lassen schon seit einem jahr mit mir rum....nur hab ich noch nicht dass passende motiv...ich habe überlegt, mir nich vielleicht einen löwen stechen zu lassen...bin ja löwe als sternzeichen...hat jemand vorlagen zum thema *löwe*???

    wäre wahnsinnig toll!!! mir biiiiitte schicken!!!!!
     
  • Mondmann
    Mondmann (35)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis
    704
    101
    0
    Single
    13 Dezember 2003
    #27
    Kannst Du dich denn mit dem Symbol des Löwens identifizieren?

    Mondmann findet er sich im Stier?
     
  • gluteus maxima
    Verbringt hier viel Zeit
    229
    101
    0
    nicht angegeben
    13 Dezember 2003
    #28
    aber sicher...ich bin eh *der geborene löwe* :smile:)....wie alle meine mitmenschen finden...
     
  • Mieze
    Mieze (34)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2003
    #29
    also bei uns gibts am kiosk auch so zeitschriten über tattoos und piercings, da sind auch ganz nette sachen mit bei..
     
  • Mondmann
    Mondmann (35)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis
    704
    101
    0
    Single
    13 Dezember 2003
    #30
    ich würde generell immer bei Tättowierern nachschauen. Denn in den Mappen sind ja meisten Fotos von bisherigen gestochenen sachen, und da kann man dann auch den Stil des T. sehen, ob er jetzt eher Tribals malen kann oder doch eher Cetlic etc.

    Deshalb finde ich es auch recht schwierig nen guten Tättowierer zu finden, denn es sind im endeffekt "nur" Künstler und daher auch sehr untschiedlich (was nicht umbedingt schlecht ist).

    Mondmann Ärzte Ärzte ÄRZTE!!!!!!!
     
  • Onesidezeros
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    11 Januar 2004
    #31
    Hat sich dein Anliegen schon geklärt?

    Meiner einer lässt sich am 27.02. und am 12.03. tätowieren. Jeweils 4 Stunden. Ein Tribal. Beginnt am Halsansatz, geht über die Schulter auf den ganzen Oberarm und dann noch auf den Unterarm runter.

    Seit 2 Jahren spiele ich mit so einem Gedanken.
    Habe ewig nach Motiven gesucht, aber letztendlich habe ich mich zuerst nach einem Studio umgesehen, mit einer Tätowiererin, die Freehand tätowiert. Das Motiv wird also kurz vorher aufgemalt und dann direkt besprochen/verändert und anschließend gestochen :smile:

    Ich zahle am ersten Termin 200€. Und als Maximum nannte sie mir 300€. Finde ich völlig in Ordnung, dafür dass es so groß und auch noch sehr individuell (Freehand eben...) ist.

    Das Studio und die Tätowiererin selbst habe ich von einem Mitschüler aus der Berufsschule empfohlen bekommen, der großflächig tätowiert ist und bereits viele Erfahrungen mit unterschiedlichen Studios gesammelt hat...


    @ Mondmann:
    'Nen Barcode würde ich mir auch noch tätowieren lassen, wenn ich mich nach dem großen Tribal noch traue *GG* Und dann noch paar chinesische Zeichen.
     
  • Kleave
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    1
    nicht angegeben
    11 Januar 2004
    #32
    Hi habe auch ein Tattoo am Unterarm und möchte unbedingt noch eins haben :drool: (Mal schauen was die Steuerrückzahlung sacht :grin: )

    Werde es dann mal mit der linkenrippenpartie versuchen. Soll hart sein aber ich finde die stelle besonder schön für ein Tattoo.

    Aber ich persönlich würde bei einem Tattoo nicht so auf den Preis achten. Mir ist es lieber ich zahl was drauf und es ist dann vernünftig als wenn ich was spare und nicht zufrieden bin. Meinen Tattoowierer habe ich nach empfehlung ausgesucht.

    Habe mir dann auch die Tattoo´s genau angeschaut die er gestochen hat. Wichtig finde ich auch wie der ruf im allgemeinem ist den das Tattoostudio hat.

    Immer hin hat man so ein Tattoo fürs Leben :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten