Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Mondmann
    Mondmann (33)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis
    704
    101
    0
    Single
    26 Dezember 2005
    #1

    Tipps für NYC/USA-Aufenthalt

    Hallo

    ich fliege am Freitag für eine Woche nach New York. Jetzt wurde mir von einigen ans Herz gelegt, dass man recht billig in NYC einkaufen kann (elektronik etc).
    Zollfrei am Flughafen.

    Kennt ihr noch mehr USA/NYC Tipps?

    lg
    Philipp
     
  • DocDebil
    DocDebil (43)
    im Ruhestand
    1.049
    248
    446
    nicht angegeben
    26 Dezember 2005
    #2
    Nimm Brausepulver mit!!!
    Das kennen die in Amerika nicht. Dann geh in Kneipen und führe denen mal vor, wie man Wodka/Brause trinkt. Das öffnet Dir Tür & Tor. Kannst das Päckchen für 1 $ verkaufen.

    Ansonsten, Hilfiger ist dort billig - Fishbone teuer. Genau andersrum als bei uns :grin:. Mit Elektronik kannste eigentlich nicht viel wett machen. Ausser Du kaufst dort mit Rabattscheinen ein - Dell zum Beispiel. Hast dann eben amerikanische Tastatur...
    Aber verschwinde spätestens 2:00 von den Strassen in New York. War mit Crazy-Achmet bis 7:00 morgens in New York - nur schwarze Gangs unterwegs und irre froh, da wieder heil rausgekommen zu sein. Also lieber tagsüber alles geniesen :zwinker:
    Aber geh mal auf Crazy-Achmets Webseite und lies seine Geschichten über die Tour in New York...
     
  • Mondmann
    Mondmann (33)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis Themenstarter
    704
    101
    0
    Single
    26 Dezember 2005
    #3
    naja ich bin 20 und darf sowieos in keine Bar, zumindest darf ich keinen Alk trinken. Oder wie ist das im State of New York?

    Mondmann
     
  • User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    26 Dezember 2005
    #4
    Naja, Sicherheit wird da relativ groß geschrieben, und man sollte nur bestimmte Gegenden nachts meiden. Eben "die üblichen" Gegenden.
    Und falls du Subway fährst, setz dich niemals in einen einzelnen Waggon.

    Ansonsten kannst du für Elektronik mal Ausschau nach "The Wiz" halten. Hat ziemlich niedrige Preise.
     
  • concept
    Benutzer gesperrt
    721
    0
    0
    nicht angegeben
    27 Dezember 2005
    #5
    NYC ist längst nich mehr so gefährlich wie früher, tagsüber kann man eigentlich überall hingehen (wenn man will). Nachts sollte man eben (eigentlich wie in jeder Großstadt) bestimmte Gegenden vermeiden (Park etc.). Ansonsten findest du im Internet sehr viele Informationen was man alles in NY machen kann. Da gibts etliche Möglichkeiten... Viel Spaß
     
  • Kerowyn
    Kerowyn (34)
    Benutzer gesperrt
    1.156
    0
    1
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2005
    #6
  • Zelos
    Zelos (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    27 Dezember 2005
    #7
    Wenn du ein ganz spezielles Urlaubserlebnis suchst stell dich am New Yorker Flughafen neben einen Sicherheitsbeamten und erwähn das Wort "Bomb!"...
     
  • pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Dezember 2005
    #8
    niiiiemals ohne zu kucken über die straße gehen, auch wenn grün ist (!!), sonst hast du nicht lange spass an NYC...und amerikanische krankenhäuser sind auch nicht schöner als deutsche...
     
  • DocDebil
    DocDebil (43)
    im Ruhestand
    1.049
    248
    446
    nicht angegeben
    28 Dezember 2005
    #9
    Wenn Du in so "nobel Essensschuppen" gehst, dann will keiner Deinen Ausweis sehen - hat zumindest bei Flo geklappt.
     
  • Mondmann
    Mondmann (33)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis Themenstarter
    704
    101
    0
    Single
    28 Dezember 2005
    #10
    und vor allem teurer... ich habe zumindest keine auslandskrankeversicherung abgeschlossen.

    Mondmann
     
  • Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Dezember 2005
    #11
    dann mach das noch unbedingt. das kostet nicht die welt (ca. 20 euro). mach das UNBEDINGT!
     
  • *engelchen...*
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Dezember 2005
    #12
    falls du schwache nerven hast, solltest du chinatown meiden. als ich da war wurden diverse tiere zum essen angeboten, war nicht sehr toll. ansonsten isses da aber irgendwie cool, man kommt sich halt vor, als ob man plötzlich mitten in asien gelandet wäre.

    ach, und falls du irgendwie noch n tagestrip einplanen kannst, solltest du unbedingt mal nach baltimore, wunderschöne stadt.
     
  • User 22949
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    1
    vergeben und glücklich
    29 Dezember 2005
    #13
    kauf bloß keine Schokolade, die Scokolade der Amerikaner ist grauenhaft.
    Andererseits sind diese Chocolate Chip Cookies echt klasse :zwinker:
     
  • m4st3r
    m4st3r (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    Single
    29 Dezember 2005
    #14
    Du bist echt zu beneiden. :zwinker:

    Viel Spaß ...
     
  • Mondmann
    Mondmann (33)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis Themenstarter
    704
    101
    0
    Single
    30 Dezember 2005
    #15
    :cool:

    Mondmann
     
  • starlight169
    Verbringt hier viel Zeit
    485
    101
    0
    vergeben und glücklich
    30 Dezember 2005
    #16
    Frisch gebackene Chocolate Chip Cookies sind das beste, das man in den USA kriegen kann. Wenn du Erdnussbutter magst, empfehle ich dir außerdem noch Reese's, und wenn du Süßigkeiten generell magst, Skittles. Als Getränk musst du unbedingt mal Mountain Dew probieren....Das beste was die USA zu bieten hat. Aber nicht unbedingt vor dem Schlafengehen trinkne, da drin ist mehr Koffein als in Cola.
    Klamotten empfehle ich American Eagle oder Gap--nicht all zu teuer, aber gute Qualität.
    Wenn du aber wirklich etwas Zeit hast, solltest du mal die Gegend um New York herum oder ggf. sogar eine andere Stadt besuchen--New York ist zwar geil, aber wirklich nicht die schönste Stadt. Vor allem sehr dreckig.
     
  • Mondmann
    Mondmann (33)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis Themenstarter
    704
    101
    0
    Single
    9 Januar 2006
    #17
    Aslo wirklich dreckig fand ich die New York nicht, auch Harlem hat mich von der Sauberkeit nicht geschockt. Aber war schon eine andere Welt und es ist eine richtige Grossstadt. Einer Freundin habe ich auf der Postkartte geschrieben:
    "New York ist eine Nutte. Sie stinkt und wird erst nachts schön."

    Habe schöne Fotos gemacht. Vielleicht setzt ich wenn die Fotos online sind einen Link hier rein.

    lg
    Mondmann
     
  • User 39498
    User 39498 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.837
    348
    4.057
    Verheiratet
    9 Januar 2006
    #18
    Wenn ich die Wahl hätte, würde ich eher nach Boston fliegen, als nach NYC (ja, ich war in beiden Städten schon)...

    Aber am ehesten eh nach Detroit :tongue:

    Mal ernst, wenn man in New York ist, sollte man sich neben den typischen Touristenzielen zumindest mal auf einen Ausflug nach Long Island einlassen, oder einen Ausflug zur Chesapeake Bay machen.

    Super sind auch die sogenannten "New York Guides". Das sind Privatpersonen, die einem ihr persönliches New York zeigen - man sieht also ganz andere Ecken als nur Times Square, MoMa, Greenwich Village, Chelsea, vllt. Hell's Kitchen und Central Park/Upper East.
    Muss mal den Link wiederfinden, wo man das "buchen" konnte... (kostet ca. $10)
     
  • Mondmann
    Mondmann (33)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis Themenstarter
    704
    101
    0
    Single
    18 Januar 2006
    #19
    Hi,

    abschließend will ich diesem Thread noch meine visuellen Eindrücke von new York geben: Viel Spass und über Reaktionen würde ich mich freuen

    New York

    Philipp
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste