Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • succubi
    Gast
    0
    24 Dezember 2002
    #21
    wie gesagt: männer wollen die wahrheit hören, nur wenn die wahrheit so aussieht, dass er net mein typ is, dass ich einfach keine beziehung mit ihm möchte, dass ich ihn als guten freund mag, aber nicht mehr dahinter steckt, dann regen sie sich auf...

    also liebe männer: sagt mir was ihr lieber hören würdet (wenn es jetzt halt so is, dass das mädel nicht weiter interessiert is)... oder was ihr zu nem mädel sagt, das sich näher für euch interessiert, aber ihr kein interesse habt das über eine platonische sache hinausgeht... *wart*
     
  • User 2404
    Verbringt hier viel Zeit
    853
    103
    4
    Single
    24 Dezember 2002
    #22
    Da ich mit meinem Selbstbewusstsein ziemlich auf kriegsfuss stehe finde ich es am Besten zu sagen dass halt keine gefühle da sind oder die Chemie nicht stimmt.
    Es ist oft schwer zu verstehen im Rausch der Verliebtheit,aber ich würd ja auch nicht von jeder Frau was wollen.

    Keinesfalls sollte es so rüberkommen dass ich grundsätzlich als Geliebter bzw.Partner nicht in frage komme oder dazu nichts tauge.
    Wenns wirklich der Fall sein sollte,dann wirds schwierig ohne richtig wehzutun oder zu lügen was vernünftiges zu sagen.

    Dass man für eine Beziehung nicht bereit ist weil noch gefühle für jemand anderen da sind kann bestimmt jungs auch passieren,mir ist es jedenfalls schon so ergangen.
     
  • Werther
    Werther (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    308
    103
    1
    Single
    25 Dezember 2002
    #23
    1. ...Tschüss, ich wünsche dir für dein weiteres Leben alles Gute, vielleicht sieht man sich ja mal nach ein paar Jahren zum Klassentreffen! (by Susanne.Mu.)

    2. Gute Freunde, ok? ... (by Katrin .K.)

    3. ...ich bin noch nicht so weit... (by Susan Mi. , 18 Jahre)

    4. ...*nichtssag und ignorier*.... (by Y.W)


    Beste Variante: "Ich will nix von dir" (by A.K.)


    blödeste Anwort auf die Frage nach dem WARUM? : "Weiß nicht." (by K.K.)
    ... und dann nach einem weiteren Jahr: "Du bist nicht mein Typ"
    Dann bleibt immernoch die Frage, was denn ihr Typ sei, denn man ist ja flexibel und sie hat ja immernoch keinen Kerl gefunden....
     
  • Bantas
    Bantas (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    43
    91
    0
    Single
    25 Dezember 2002
    #24
    Hajo!

    Na, wir wollen das ja alles nicht zu ernst nehmen! (@Sabrina/Feather/Succi...)
    Wie auch schon gesagt wurde, ist es egal, wie es gesagt wird höchst unangenehm.
    Und mit diesem Thread hier wollte ich eben eine Hitliste dieses Unangenehmen
    starten. Das heißt ja nicht zwingend, dass es auch besser geht. Aber, auch wenn
    ihr es nicht gerne hört: das beste ist die reine Wahrheit. Ich zweifle garnicht daran,
    dass es zum Teil die Wahrheit ist wenn gesagt wird, dass Freundschaft besser
    wäre, aber manchmal ist es eben nur eine Ausrede und mit Freundschaft ist dann
    auch nichts mehr. Ich meine nur, dass man es sich nicht zu einfach machen sollte,
    und ohne zu überlegen ein "Lass uns Freunde bleiben..." ablässt, obwohl man
    nichtmal Freundschaft will. Denn das ist eine größere Enttäuschung, als ein volles
    Abweisen. Also nicht falsch verstehen, ich meine das natürlich nur, wenn auch
    gar kein Interesse an Freundschaft besteht.

    Und zum Thema, das auch die Wahrheit oft von uns Männern als Ausrede
    hingestellt wird, kann durchaus sein. Denn schließlich ist ja wie wir alle wissen an
    dem Spruch "Liebe macht blind" sehr viel dran. Also, wie gesagt, diesen Thread
    nicht so ernst nehmen, er soll ja nicht als Kritik an den Sprüchen an sich dienen,
    sondern nur eine vollkommen unparteiische Hitliste darstellen.


    cya, Bantas - in der Hoffnung einige Unklarheiten wegrationalisiert zu haben
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten