Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Mauerrabe
    Verbringt hier viel Zeit
    632
    101
    0
    Single
    23 Dezember 2009
    #1

    Totale Panik - Vielleicht schwanger

    Hallo,
    ich schreibe euch weil ich wirklich total panisch bin im Moment. Ich habe letzte Woche Donnerstag nach der 7tägigen Pause den Nuvaring wieder eingelegt. Abends hatte ich mit meinem Freund Sex (12:00 Nachts). Am nächsten morgen war alles normal, doch dann, um 17:00 hab ich den blöden Ring beim Duschen verloren. Klingt bescheuert, war leider so. Ich habe es natürlich auch nicht gemerkt sondern bin erstmal zu einen Freund gefahren. Als ich dann später, um 1:00 am Samstag (nachts) nach Hause kam, fand ich den Ring. Bin dann sofort in alle Krankenhäuser der Umgebung für die Pille danach. Wollte mir aber keiner verschreiben. Bin dann am nächsten morgen (8:00) nochmal hin, hab sie um 9:00 genommen. Und jetzt hab ich richtig Panik, dass trotzdem etwas passiert sein könnte. Wie wahrscheinlich wäre das, was denkt ihr? Ich mach mir richtige Sorgen
     
  • User 48246
    User 48246 (32)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    23 Dezember 2009
    #2
    Wann hattet ihr dann Sex? In der Zeit wo du den Ring verloren hattest?
    Dann hast du ja die PD innerhalb von ca. 12 Stunden genommen - da ist die Wirkwahrscheinlichkeit bei fast 100%.

    19 Tage danach sollte man trotzdem mal nen test machen, aber die PD ist eigtl schon sehr sicher - v.a. wenn man sie so bald genommen hat.
     
  • User 34625
    User 34625 (47)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    23 Dezember 2009
    #3
    Die bei der "Pille danach" angegebenen 72 Stunden sind in Deinem Fall am Sonntag um Mitternacht abgelaufen, von da her sollte nichts passiert sein.

    Wieso wollte Dir denn Samstagnacht niemand die Pille verschreiben? :ratlos:
     
  • User 37583
    User 37583 (39)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    23 Dezember 2009
    #4
    hattet ihr auch während deiner Ring freien Zeit Sex?
     
  • Mauerrabe
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    632
    101
    0
    Single
    5 Januar 2010
    #5
    Hey, es tut mir Leid dass ich so ewig mich nicht mehr gemeldet hab nachdem mir einige Leute geantwortet haben, aber ich bei meinen Eltern während der Semesterferien, und da fand ichs etwas unpassend. Nochmal zu den Zeitabständen: Donnerstags um 12 uhr nachts Sex. 17 Stunden später: Ring verloren. 7 Stunden hiernach: Ring wieder eingesetzt. 8 Stunden hiernach: Pille danach genommen. Zeit zwischen dem Sex und der Pille danach liegt also bei 33 Stunden, die Zeit zwischen dem Verlust des Ringes und der Pille danach 15 Stunden. Was meint ihr, wie wahrscheinlich ist eine Schwangerschaft? Ich weiß ihr seid alle keine Ärzte, aber ich wüsste einfach gerne, ob ich mir überhaupt realistischer Weise Sorgen mache. Besondere Sorgen mache ich mir, da es sich bei dem Tag an dem wir Sex hatten um den ersten Tag handelte, an dem ich den Ring nach der üblichen 7-tägigen Pause wieder eingesetzt hab.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.412
    898
    9.220
    nicht angegeben
    5 Januar 2010
    #6
    Eine Schwangerschaft ist möglich, mehr kann ich dir aber auch nicht sagen. Die PD minimiert das Risiko sicherlich, aber zu 100% wirkt auch sie nicht. Die 15 Stunden sind in deinem Fall relevant und mit denen liegst du deutlich innerhalb der ersten 24 Stunden, in denen die PD am zuverlässigsten wirkt.
    Du hast also gute Chancen, nicht schwanger zu sein, aber zu 100% wird dir das erst ein Test sagen. Die 19 Tage sollten ja fast um sein. :zwinker:
     
  • Mauerrabe
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    632
    101
    0
    Single
    5 Januar 2010
    #7
    So Test gemacht. Ist heute genau 19 Tage her, aaaaber: In der Packungsbeilage steht, der Test soll 3 Tage vor der erwarteten nächsten Periode gemacht werden. Die kommt freitags oder samstags bei mir. Kann der Test trotzdem gültig sein, auch wenns nen Tag zu früh ist?
     
  • User 48246
    User 48246 (32)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    5 Januar 2010
    #8
    wenns 19 Tage her ist, sollte der Test auch richtig anzeigen.

    Mit Morgenurin zeigt er am sichersten an, weil dann die hcg Konzentration im Urin am höchsten ist.


    Und?? War negativ oder? Die PD ist ja auch eigentlich sehr sicher.
     
  • Mauerrabe
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    632
    101
    0
    Single
    5 Januar 2010
    #9
    Ja, war negativ und mit Morgenurin (Test war zwar um ein Uhr, bin aber um 11 aufgestanden und war bis dahin nicht auf der Toilette). Hundertprozentig beruhigt bin ich zwar noch nicht, aber nun ja. Immerhin wird die Schwangerschaft immer unrealistischer
     
  • User 48246
    User 48246 (32)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    5 Januar 2010
    #10
    Wenn du immer noch nicht beruhigt bist, dann mach in ein paar Tagen einfach nochmal einen Test... und dann wirst du sehen, dass der wieder negativ sein wird :zwinker:
     
  • Shay
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    20
    Verliebt
    5 Januar 2010
    #11
    Du hast die PD genommen und der Test zeigt (mit Morgenurin) sogar auch negativ an.. Da wird nix passiert sein :smile:
    Mach einfach nochmal einen ^^
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.412
    898
    9.220
    nicht angegeben
    5 Januar 2010
    #12
    Ich denke, du kannst beruhigt sein. Du hast mit dem Test nichts falsch gemacht und er hat negativ angezeigt, also... :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten