• Muntari
    Muntari (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    24 Juni 2006
    #21
    Steht heute morgen in der Print Ausgabe der Rhein Neckar Zeitung:

    Pavel Nedved zu Bayern München?

    zusammengefasst:

    Es wird gesagt, dass Bayern wohl an Nedved interessiert sei, da er die junge noch aufzubauende Mannschaft führen könnte.

    Außerdem wird behauptet, dass es grob fahrlässig von Bayern wäre mit einem Santa Cruz als Ballack Ersatz in die CL zu gehen, und dass wohl nur beruhigende Sätze für die Presse sein sollen, um Ruhe im Umfeld zu
    haben (Ich glaub im Artikel heißt es, "so blöd können die Bayern nicht sein", oder so ) und dass Uli Hoeneß' Aussagen, vor allem seine Verschwiegenheit Anhaltspunkte seien, dass da was im Hintergrund abläuft.
    So wird auch gesagt, dass Nedved schon immer mit einer letzten Station in Deutschland (Nürnberg) geredet hat, da dies sehr nahe an seiner Heimatstadt läge.
    Er hat wohl auch in Regensburg verwandte, die er besucht haben soll.
    Nach seiner Aussage, er würde Juve auf keinen Fall in die zweite Liga folgen, sei das Initialzündung für Bayern gewesen, die auch gute Chancen haben sollen, da alle anderen vergleichbaren Clubs auf der Position schon besetzt sind.

    Nach dem WM-Aus der Tschechen sei Pavel Nedved zu seiner Frau gereist, um sich über die Zukunft zu unterhalten. Seine Aussage mit Karriereende sein wohl auch nur Irreführung gewesen, außerdem vermuten die Zeitungsleute noch, dass wahrscheinlich schon alles fix ist.



    mMn klasse.
    Ein Ein-Jahres-Vertrag , + Option auf ein weiteres, wäre Optimal.
    Nedved ist immer noch einer der Besten.
    2 Jahre kann der noch auf Weltklasse-Niveau spielen!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten