• Chess93
    Chess93 (27)
    Ist noch neu hier
    16
    3
    2
    Single
    11 Juli 2020
    #1

    Treffe mich gleich mit Date, gutes Gefühl, aber wie soll ich es angehen?

    Ich habe eine sechs Jahre ältere Frau über Tinder kennengelernt - vor zwei Jahren. Damals hatte ich Tinder, weil ich zwischenzeitlich von meiner Exfreundin getrennt war. Damals haben mein Date und ich uns schon prima verstanden. Dann wurde meine damalige Exfreundin aber in ihrer Ausbildung entlassen und ich bin sofort in den nächsten Zug und habe sie emotional wieder aufgebaut. Meine Ex und ich waren nämlich auch beste Freunde und sind im Guten auseinander gegangen. Eins führte zum anderen und ich kam wieder mit meiner Ex zusammen im Herbst 2018. Ich habe keine Ahnung, was ich meinem Date vor zwei Jahren geschrieben habe, außer dass ich es halt irgendwie beendet habe.

    Jetzt, zwei Jahre später, bin ich frisch von meiner (Ex-)Freundin getrennt. Durch Corona hing man aufeinander und die Mängel drängten sich mehr und mehr in den Vordergrund. Für sie und mich ist die Sache damit endgültig vom Tisch. Wir versuchen aber nach wie vor, (eines Tages) füreinander da zu sein. Also wirklich nicht im sexuellen, sondern im emotionalen und freundschaftlichen Kontext.

    Während ich vor zwei Jahren nach der zwischenzeitlichen Trennung experimentell unterwegs war und eher auf Fickgeschichten aus war, möchte ich jetzt sehr schnell in die Zukunft schauen. Jetzt kommt es zum Widerspruch, und zwar ging ich mein Handy durch und da war noch die Handynummer meines Dates. Also neulich abends mal angeschrieben, ob sie mich noch kenne. Sie hatte erst einmal unwissend reagiert und als ich es dann aufklärte, einen verständlichen Kommentar wie "Himmel hilf, das sind zwei Jahre her" gebracht. Da wir damals aber nur sehr grob geschrieben haben, also wie groß wir sind und welche Hobbys wir hätten etc., ist das für mich noch kein wirkliches Beispiel der Sorte "Aufgewärmt schmeckt nur Gulasch".

    Wir wohnen ohnehin in der Nähe und das Eis war jetzt sehr schnell wieder gebrochen. Wir sind nachher verabredet und ich habe den Eindruck, dass sie weiß, was sie will. Was das ist, weiß ich nicht, aber ich ahne, dass sie es für sich halt herausgefunden hat. Vor zwei Jahren habe sie nämlich auch noch anders gedacht, meinte sie im Chat.

    Jetzt stellt sich mir die Frage, wie ich mich nachher verhalten soll beim Date. Einfach natürlich sein, also so, wie ich auch geschrieben habe? Oder deutlich machen, dass sie mein Typ ist? Oder sogar verstecken, dass ich sie anziehend finde? Meine natürliche Art liegt nämlich irgendwo in der Mitte. Ab und zu bin ich schon ziemlich triebgesteuert, aber hier und heute steht mir das Kennenlernen mit einem schönen Menschen im Vordergrund. Wie löst ihr diese Verkrampfung vor dem Date? Vorfreude ist ja was Schönes.
     
  • User 173507
    Öfters im Forum
    114
    53
    34
    in einer Beziehung
    11 Juli 2020
    #2
    Ja, einfach natürlich und authentisch sein.
    Nicht verstellen, nicht spielen oder lügen.
    Wenn es sich ergibt und auch passt, könntest du die Geschichte von vor zwei Jahren aufklären. Also falls sie sich jetzt wundert, warum du nach zwei Jahren wieder ankommst...
     
  • Geo3412
    Geo3412 (26)
    Klickt sich gerne rein
    103
    18
    15
    Single
    11 Juli 2020
    #3
    Sei ehrlich und sage was du fühlst(zb aufgeregt). Und sonst einfach ganz normal wie du wirklich bist zeigen
     
  • Chess93
    Chess93 (27)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    16
    3
    2
    Single
    11 Juli 2020
    #4
    War alles gut verlaufen. War sehr authentisch. Vielleicht etwas zu distanziert (also körperlich), aber kommunikativ sehr offen.

    Wegen dem vor zwei Jahren können wir lachen.
     
    • Lieb Lieb x 2
    • Heiß Heiß x 1
  • steve2485
    steve2485 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    822
    113
    40
    vergeben und glücklich
    13 Juli 2020
    #5
    Dann bin ich mal gespannt, was noch kommt. von mir aus auch, halt dich nicht zurück, guck was sich ergibt.
     
  • Chess93
    Chess93 (27)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    16
    3
    2
    Single
    13 Juli 2020
    #6
    Ich spüre noch nichts Besonderes, aber ne gute Fahrrad-Freundin kann sie schon werden. Sympathisch ist sie mir ja.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten