Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • annonymo
    Gast
    0
    4 Januar 2004
    #1

    Treffen mit Freundin

    hi erstmal zusammen!

    ich bin jetzt knapp 18 jahre alt und seit etwa 3 monaten mit meiner 15-jährigen freundin zusammen, die ich mittlerweile sehr liebe. alles ist eigentlich recht schön, wäre da nicht so ein kleines problem, dass mir etwas seltsam vorkommt: zwar sehen wir uns in der schule nahezu jeden tag, aber privat vielleicht 2-3 mal im monat, wenn es hochkommt 4 mal. auch sonst scheint sie bei treffen mit mir immer etwas abgeneigt zu sein, d.h. sie fragt nicht mal selber, wann wir uns mal wieder sehen wollen und wenn ich sie frage, weicht sie meist aus oder stellt das ganze so weit wir möglich zurück.
    damit wir uns nicht falsch verstehen: in unserer beziehung an sich gibt es keine probleme, nur diese "angst" vor treffen bei ihr macht mich etwas stutzig.
    nun meine frage: ist das normal? wie gehe ich am besten damit um? wie bringe ich sie dazu, dass sie sich vielleicht mal öfter mit mir trifft? danke schonmal für die antworten!
     
  • h2o
    h2o (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    101
    0
    Single
    4 Januar 2004
    #2
    Also ich würde an deiner Stelle einfach mit ihr darüber reden. Erzähl ihr von deiner Angst, aber versuch auf jeden Fall es nicht als Vorwurf zu formulieren.
    Ob das normal ist weiss ich nicht. vielleicht hat sie ja auch einfach viel zu tun, halt viele hobbys und so.
     
  • gose22
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    Single
    4 Januar 2004
    #3
    kann dir zwar nicht weiterhelfen, bin aber über die antworten auch mehr als gespannt! sorry!
     
  • cranberry
    Verbringt hier viel Zeit
    1.606
    121
    0
    nicht angegeben
    4 Januar 2004
    #4
    Der einfachste Weg: Frag sie :zwinker:
    Irgendwas wird sie ja darauf antworten müssen.
     
  • annonymo
    Gast
    0
    4 Januar 2004
    #5
    antwort: sie weiß es selber nicht. leider hab ich diesen weg schon versucht, deswegen frage ich euch ja!
     
  • h2o
    h2o (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    101
    0
    Single
    4 Januar 2004
    #6
    WAs genau weiss sie denn nicht? warum sie keine Zeit für dich hat? Also wenn sie das gesagt hat ist es tatsächlich unnormal. Hak doch nochmal nach. es kann nicht sein, dass sie nicht weiss, warum sie dich nicht sehen will, oder dazu keine zeit hat.
     
  • Nopsi
    Gast
    0
    4 Januar 2004
    #7
    Hallo...

    Hört sich total komisch an! Du sagst, du bist seit 3 Monaten mit deiner Freundin zusammen, es ist eigentlich alles Super OK und du liebst Sie auch richtig....

    ...dann kommt aber das ihr euch PRIVAT im Monat aber nur 3-4 mal seht ?
    Seht euch aber täglich in der Schule ??

    Da stimmt doch was nicht! Bist du dir SICHER das Sie dich liebt?
    Wie ist das wenn ihr was unternehmen wollt? Geht ihr mal weg? Wann habt ihr Sex? Wann kuschelt ihr? Wann ist überhaupt mal zwischen euch was??

    Ich denke ihr müsst miteinander reden...

    Hey! Wenn ich eine Freundin hab, die ich jeden Tag in der Schule bzw. in der Arbeit sehen würde, aber nie oder fast nie Privat, dann wäre das für mich keine Beziehung! Ich würde sie ein paar mal "poppen" und dann zum Mond schießen!

    DAS IST KEINE BEZIEHUNG! Oder stellt Sie sich so eine Beziehung vor?

    NEO
    :bier:
     
  • haunter
    Gast
    0
    9 Januar 2004
    #8
    ich hab mir, da schon ein paar interessante Antworten durchgelesen, und finde, wenn du überall einen Teil herrausnimmst, findest du einen Teil der Lösung,

    erstens ferndiagnosen sind immer so eine sache. denn durch einseitige Formulierung verzerrt sich imemr das Bild in eine Richtung.

    also, kann ich dir nur raten, es gibt einen sehr einfachen weg , den des miteinander redens, den Probleme kann jeder haben, und wenn sich niemand damit zu seinem partner traut, wie soll der andere es wissen, kann ja sein, das bei manchen telepathie geht, würde aber doch das alt bekannte miteinender sprechen bevorzugen.

    viel glück
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    9 Januar 2004
    #9
    Mal eine Frage: Habt ihr schon miteinander etwas Intimeres als Küssen gehabt? ich könnte es mir nämlich vorstellen, dass, wenn sie noch Jungfrau und unerfahren ist, sie einfach etwas Angst hat, mit dir alleine zu sein (so war es bei mir zumindest!).
    Noch eine Möglichkeit wäre, dass sie nicht weiß, was sie mit dir alleine machen soll und Angst hat, dich zu langweilen oder auch sich zu stark an dich zu binden (so, dass du denkst, sie wäre eine Klette). Es gibt wirklich Frauen, die vor lauter Angst, ihren Freund zu nerven, versuchen, sich seltener mit ihm zu treffen.
    Könnte natürlich auch sein, dass sie sich nicht allzu sehr von dir angezogen fühlt und einfach nur "einen Freund" haben will.

    Und noch was: Hatte sie vor dir schon einmal einen Freund?

    Gruß
    A.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste