Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • CappY
    Gast
    0
    23 Juni 2003
    #1

    Trennung!? BITTE HELFT MIR!

    Sodele, ich habe hier schon sehr viele Threads sehr lange verfolgt und wie es scheint habe ich selber ein ziemlich großes Problem.

    Ich weiß wirklich nicht ob ich meine Freundin noch liebe oder nicht.
    Wir sind jezt 5 Wochen zusammen. Nur zur Info: Ich bin 16 und sie 18....
    Wir wohnen 13 KM außeinander, aber da sie ein Auto hat etc. ist das ja theoretisch kein Problem und meine Ellis fahren mich auch ganz gerne.
    Aber irgendwie muss ich ihr immer "hinterher laufen" damit wir uns treffen. Wenn einer anruft dann bin ich es! Das nerft nach einer gewissen Zeit schon ziemlich. Es scheint manchmal so als ob sie gar kein Interesse hätte. In der Woche hat sie immer tausend sachen zu tun und meint sie hätte da eh nie Zeit. An den Wochenden hat sie dann auch noch oft was vor und ich sehe sie kaum. In den Sommerferien ist sie dann auch wieder 4 Wochen lang weg und ich weiß langsam wirklich nicht ob das noch sinn hat.

    Aber das ist nicht das einzigste Problem. Das 2. Problem ist, dass ich langsam überhaupt nicht mehr weiß ob ich sie überhaupt liebe. Also mehr als küssen war bei uns noch nicht, aber ist ja kein Problem ich habe ja Zeit. (der Satz nur zur info) Es gibt sehr viele Personen mit denen ich mich supergut verstehe und denen ich direkt alles erzählen könnte. Aber wenn sie bei mir ist reden wir meist nur über banales Zeug und ich finde es irgendwie immer ziemlich komisch...

    Desweiteren ist sie ziemlich schüchtern versteht meine mit Ironie gespickten Witze oft falsch und in größerer Gesellschaft meist komplett zurückhaltend und erzählt fast gar nichts. Irgendwie passt das auch überhaupt nicht zu mir... Ich bin so etwas wie ein partY - Mensch. Normalerweise bin ich jede Woche min 1-2x auf DisCo weil es einfach fun macht.
    Nun ja, sie geht da so eigentlich fast nie hin und hat teilweise sehr komische und langweilige Interessen....

    Ich denke schon den ganzen Abend darüber nach, was ich machen soll, da ich das Gefühl habe sie überhaupt nicht zu lieben.


    Ich hoffe ich habe nicht zu viel Müll geschrieben, aber ich glaube so versteht jeder in was für einer Situation ich bin.
    Ich gehe aber jetzt ma lieber schlafen, da ich leider um 5 wieder aufstehen muss damit ich den ollen Schulbus bekomme...




    Schon mal herzlichen Dank für alle Antworten von euch!



    THX CappY :smile:
     
  • Lurker03
    Gast
    0
    23 Juni 2003
    #2
    sehr einseitig beschrieben, das ganze ~
    gibts au positive seiten an der beziehung ?

    erstmal ausprache, dann trennen (oder au nit)
    aber so wie das hier beschrieben is -> Trennung ~
     
  • CappY
    Gast
    0
    23 Juni 2003
    #3
    @lurker03

    postiv?
    nun ja, da ist irgendwie nicht so viel zu sagen...
    Es ist natürlich immer schön jemanden als Freundin zu haben und man hat ein gewissen Gefühl der Geborgenheit aber mir fehlt eben wirklich etwas die "Liebe".
    Selbst bei vielen Freunden bin ich oft lieber zusammen als mit ihr und das macht mich dann selbst doch schon ein wenig stutzig.
    Zur Zeit bin ich mir wirklich über meine Gefühle ziemlich unklar und so eben...
     
  • Lurker03
    Gast
    0
    23 Juni 2003
    #4
    ne "zweckfreundschaft" ohne liebe ? :rolleyes2

    na mir würde das nix geben
    aber hör auf keinen fall auf irgend so n kerl ausm internet, bered das nochma mit deiner freundin un von mir aus deinem besten kumpel! :zwinker:

    wie gesagt, für mich wär das nix!
     
  • CappY
    Gast
    0
    23 Juni 2003
    #5
    ja, auf jeden Fall werde ich nochmal mit ihr reden, bin ja kein Unmensch.
    Und bei gewissen Leuten sieht man auf den 1. Blick dass sie verliebt sind und "füreinander bestimmt sind" bei uns wäre das glaube ich nicht so.
    Normalerweise vermisst man seinen Freund / Freundin ja auch sofort wenn er / sie nicht da ist, aber bei ihr ist das irgendwie komisch....
    :frown:
     
  • Quendolin
    Ist noch neu hier
    962
    0
    0
    Single
    23 Juni 2003
    #6
    Manche Leute brauchen so wenig Freunde bzw. Nähe, dass andere daran kaputtgehn können. Mach dich nicht kaputt.

    Such mit ihr mal ein vernünftiges Gespräch und was sie denn von der Beziehung hält usw..
    Sieht sie's auch so locker wie du und keiner kann oder will sich ändern, ist eine Trennung vielleicht das Beste.

    Wenn ihr jedoch damit klarkommt, dass du (meistens) allein auf Disko gehst und du ihren vermeintlich langweiligen Hobbies tolerant gegenüberstehst, könnte es vielleicht noch was werden. Allerdings scheint euch wohl doch eher die gemeinsame Schnittmenge an Gedanken, Intressen usw. zu fehlen und auch eine ähnliche Wellenlinie, oder?

    Vielleicht kommt ihr als (möglicherweise sehr) gute Freunde (mit Geborgenheitsgefühl usw.) besser klar...:engel:

    Denn wenn ihr euch SO wenig seht und wenn, es dann auch alles nur so oberflächig und mißverständlich/negativ abläuft zw. euch, dann macht ihr euch echt nur kaputt...früher oder später...

    Quen
     
  • ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.655
    123
    20
    Single
    23 Juni 2003
    #7
    Hast du dir damit nicht die Antwort schon irgendwie gegeben?? Ich meine so wie du das hier erzählst hört sich das eher nach einer Zweckbeziehung an. Nach dem Motto: Hauptsache ich habe eine Freundin. Das ist meiner Meinung nach aber nicht Sinn der Sachen. Redet nochmal ob ihr so weitermachen sollt oder ob ihr euch nicht besser Trennen solltet. Eine "normale" Freundschaft ist meistens besser, weil ungezwungener!!
    Ich glaube ne Trennung wäre hier wirklich besser. Aber das entscheidest immer noch du. Wie gesagt, dass ist meine Einschätzung am Ende liegt es sowieso an dir.
     
  • Engelchen212
    0
    23 Juni 2003
    #8
    also ich glaube kaum dass das mit euch noch was wird. so wie du es geschrieben hast liebst du sie doch gar nicht wirklich. und nur das gefühl eine freundin zu haben bringt es ja auch nicht auf Dauer. also ich glaube das beste wäre wenn du schluss machen würdest. aber rede vorher nochmal mit ihr und frag sie wie sie zu eurer beziehung steht.
     
  • CappY
    Gast
    0
    23 Juni 2003
    #9
    o.k. nochmals thx für eure Antworten....
    muss nochmal bissl drüber nachdenken, aber ich glaube ihr habt recht. Die Beziehnung hat wohl keinen Sinn mehr.
    Ich melde mich sobald ich was gemacht habe....
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    23 Juni 2003
    #10
    Würd' ich auch sagen... Hast du sie denn mal geliebt? Oder wieso warst du denn generell mit ihr zusammen, am anfang, meine ich?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.