Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • mometn22
    mometn22 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    Single
    21 Mai 2008
    #1

    Treudoof

    Letztens führte ich ein Gespräch mit einer Freundin, die mir erzählte das ihr Freund an ihr gut fand, dass sie Treudoof wäre..
    Sie erfand es als Kompliment, doch ich habe so meine Zweifel daran..wie sieht ihr das?Wenn man euch als treudoof bezeichnen würdet, wäre das etwas was ihr als positives empfinden würdet, oder doch eher als negativ?
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    21 Mai 2008
    #2
    Negativ.
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    21 Mai 2008
    #3
    Off-Topic:
    Warum ist diese Umfrage denn im Theresamaus-Depot?
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    21 Mai 2008
    #4
    Falsches Forum.:grin:
     
  • mometn22
    mometn22 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    242
    101
    0
    Single
    21 Mai 2008
    #5
    Oh sorry, wie kann ich denn das verschieben??
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    21 Mai 2008
    #6
    Einen Mod anschreiben.:zwinker:
     
  • User 37900
    User 37900 (34)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.809
    148
    145
    vergeben und glücklich
    21 Mai 2008
    #7
    Du nicht, aber ich. :zwinker:

    @Topic:
    Also ich find die Bezeichnung ziemlich beleidigend. Wie kann man das als Kompliment nehmen? :ratlos:
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    21 Mai 2008
    #8
    das ist definitiv kein Kompliment, sondern eher eine Beleidigung :ratlos:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    21 Mai 2008
    #9
    Ich empfinde treudoof eindeutig als negativ.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.909
    398
    2.200
    Verheiratet
    21 Mai 2008
    #10
    Ich hab es noch nie gehört, aber doof ist negativ, und treu (als etwas altmodische Tugend) soll natürlich die Wirkung noch verstärken.

    treudoof = tumb?
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    21 Mai 2008
    #11
    Ich kenne die Bezeichnung überhaupt nicht. Aber doof klingt eigentlich nicht so nett.
     
  • Flickflauder
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    Verheiratet
    21 Mai 2008
    #12
    Treudoof bedeutet naiv, dümmlich...
    Das ist also ganz sicher kein Kompliment...
     
  • Ört
    Ört (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    879
    103
    7
    nicht angegeben
    21 Mai 2008
    #13
    Also nein, nett ist das nicht. Hört sich an, als wäre sie ein kleines Hündchen, welches hinter ihrem Freund hertappst.
     
  • User 34625
    User 34625 (47)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    21 Mai 2008
    #14
    Wenn Deine Freundin treudoof als Kompliment ansieht, spricht das eigentlich schon für sich :rolleyes:
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.596
    298
    1.169
    nicht angegeben
    21 Mai 2008
    #15
    Ich finde das Wort niedlich. Treudoof heißt für mich, dass jemand etwas tollpatschig ist, aber es eigentlich nie böse meint. Ein negativer Hintergedanke wäre es, da evtl. Naivität reinzudeuten. Ansonsten finde ich aber allein das Wort schon niedlich. :zwinker:
     
  • User 34625
    User 34625 (47)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    21 Mai 2008
    #16
    Das Wort ist niedlich, das stimmt. Aber es ist auch wertend ;-)
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Sehr bekannt hier
    1.494
    168
    297
    nicht angegeben
    21 Mai 2008
    #17
    Eindeutig eine Beleidigung.
     
  • matthes
    matthes (36)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    22 Mai 2008
    #18
    Das hab ich auch gedacht: "Die ist so treudoof, dass sie sogar das Wort 'treudoof' nett auffasst." :tongue:
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.142
    Verheiratet
    22 Mai 2008
    #19
    Ich kenn das Wort "treudoof" nicht mal. :ratlos_alt:
     
  • User 29377
    Meistens hier zu finden
    334
    128
    80
    nicht angegeben
    22 Mai 2008
    #20
    Kommt halt auf den Kontext an ... wer es sagt, in welcher Situation, wie ernst es gemeint ist etc ...
    Aber so generell an sich fände ich das erstmal klar negativ.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste