Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    10 Juni 2004
    #1

    Treue

    warum seid ihr treu? bzw warum nicht?
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    10 Juni 2004
    #2
    Erst einmal hab ich innerhalb einer Beziehung absolut Null Interesse an anderen Männern ... klar rennt man net mit Scheuklappen durch die Gegend ... aber an mehr als mal schauen hab ich kein Interesse.
    Zudem käme es für mich nicht in Frage, meinen Schatz mit einer anderen Person zu teilen ... demnach erwarte ich von ihm, dass er treu ist. Das gleiche gilt dann natürlich auch für mich.

    Juvia
     
  • AustrianGirl
    0
    10 Juni 2004
    #3
    ich bin treu! wirklich total treu!
    aber auch eifersüchtig!
     
  • cat85
    Gast
    0
    10 Juni 2004
    #4
    weil ich weiß, dass ich meinen Freund sehr verletzen würde...in meinen vorherigen Beziehungen war ich nie treu. warum, weiß ich nicht...
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    10 Juni 2004
    #5
    Geht mir genauso, wenn ich glücklich bin, interessieren mich andere Männer absolut gar nicht.
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    10 Juni 2004
    #6
    Jetzt echt?
     
  • Inad
    Inad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    422
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Juni 2004
    #7
    Stimme 100%ig zu!
     
  • cat85
    Gast
    0
    10 Juni 2004
    #8
    Echt jetzt! :zwinker:
     
  • Inad
    Inad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    422
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Juni 2004
    #9
    Du weißt net warum du untreu warst?
    Da kann die Liebe net so groß gewesen sein... :rolleyes2
     
  • cat85
    Gast
    0
    10 Juni 2004
    #10

    hab ich ja auch nicht behauptet...obwohl Untreue nicht immer gleich was mit nicht lieben zu tun hat.
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    10 Juni 2004
    #11
    Naja, wenn ich jemanden liebe, hintergehe ich diese Person aber nicht.

    Juvia
     
  • cat85
    Gast
    0
    10 Juni 2004
    #12

    ich habe dazu eine etwas andere Ansicht. Für mich hat Fremdgehen nichts mit jemanden nicht lieben zu tun....aber da ich niemanden davon überzeugen kann oder will, ist es sinnlos, hier auszuholen...:zwinker:
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    10 Juni 2004
    #13
    Dass viele Liebe uns Sex trennen können, ok ...

    Aber wenn ich fremdgehe, tue ich meinem Partner doch weh, ich hintergehe ihn, belüge ihn und tue Dinge, von denen er nichts weiß. Und DAS kann doch dann nicht viel mit Liebe zu tun haben ... denn es ist ja etwas, wovon ich weiß, dass es ihn verletzt ... und dann kann ich sowas doch net tun :rolleyes2

    Juvia
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    10 Juni 2004
    #14
    Du kannst mich nicht überzeugen, weil Du es nicht Dir gegenüber kannst ...

    Wiederhole mich mal:
    Betrogen wird zwischen den Ohren und nicht zwischen den Beinen ...
    Und jeder, der cat angreifen will, der soll erst mal beachten, in welchem Glashaus er sitzt, bevor er den ersten Stein wirft ... :rolleyes2
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    10 Juni 2004
    #15
    Würd ich eventuell noch umschreiben in:

    "Betrügen fängt zwischen den Ohren an und endet im (im schlimmsten Fall) zwischen den Beinen"

    Juvia
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.555
    121
    0
    Single
    10 Juni 2004
    #16
    das was du hier beschreibst, ist konventionelles betrügen. aber es hat sehr viel mit liebe zu tun, dem partner alles offen darzulegen, um so herausstellen zu können worum es bei dieser affäre ging. ich bin halt der typ, der leute fickt, weil sie ein spezielles aussehen haben... (gott wie oberflächlich... aber sind ja nur affären... :zwinker:)
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    10 Juni 2004
    #17
    @lilakuh

    Das ist ja für mich wiederum was anderes ... wenn deine Partnerin davon weiß, dass du mit anderen Personen Sex hast, und wenn sie mehr oder weniger damit einverstanden ist, dann ist das für mich kein Fremdgehen mehr.
    Meiner Definition nach führt ihr eine offene Beziehung ... keiner von euch hintergeht den anderen, da beide über die Affären des anderen Bescheid weiß (soweit ich das richtig verstanden habe).
    Das, was ich "beschrieben" habe, bezieht sich NICHT auf offene Beziehungen ... sondern auf Beziehungen, bei denen der Partner davon ausgeht, dass der andere treu ist ... aber hinternrum wird er hintergangen.

    Juvia
     
  • Freya
    Gast
    0
    10 Juni 2004
    #18
    Betrügen fängt, wie der Name schon sagt, beim lügen an und hat nix mit Sex zu tun.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    10 Juni 2004
    #19
    Grrrr .... Das ist Schwachsinn !!!
    Sex ist EIN Teil einer Beziehung und wenn Du mir sagst, dass es Dir nichts ausmacht, wenn Dein Partner sagt: "Tschüß Schatz, ich gehe jetzt gerade mit jemandem vögeln", dann stimmt was nicht in der Beziehung.
    So einfach ist das !
     
  • cat85
    Gast
    0
    10 Juni 2004
    #20

    :knuddel:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste