Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • baby_nr.1
    Gast
    0
    16 Dezember 2003
    #1

    trocken...

    Ich hab ne Frage...wenn mein freund und ich miteinander schlafen wollen, bin ich manchmal etwas zu trocken, da wir keine Kondome mehr benutzen, was kann man dagegen tun?
    Danke jetzt schon für eure hilfe
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. zu trocken
    2. Zu trocken?!
    3. plötzlich ,,trocken,,
    4. trocken fick
    5. Nach Orgi->Freundin trocken ;)
  • Robman
    Gast
    0
    16 Dezember 2003
    #2
    Naja dann bist du wohl nicht allzu erregt, kann evtl. schonmal vorkommen, da muss sich dein Partner mehr Mühe geben, wenn ihr schon länger zusammen seit müsste er deine Favorits doch kennen. :zwinker:
     
  • Dave1984
    Gast
    0
    16 Dezember 2003
    #3
    Das muss nicht dadurch kommen, dass du nicht erregt bist!! Meine Freundin hat damit auch ein Problem und die ist heiß....wird aber nur leicht feucht ...also einfach nachhelfen mit Gleitgel .... gibts überall zu kaufen... ich kann dir Eros empfehlen .... haben schon einige gleitgels ausprobiert aber das ist mit das Beste von Besten :engel:

    Liebe Grüße und Viel Spaß beim feuchten Sex

    David
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    16 Dezember 2003
    #4
    Und schon wieder so ein tolles Vorurteil ... trocken heißt nicht gleich nicht erregt *kopfschuettel*. Und stell dir vor, wenn ich zum Orgasmus gekommen bin, bin ich auch ab und an wieder etwas trockener ... obwohl ich erregt bin :tongue:

    Zur Frage: kauft euch Gleitgel ... das funktioniert super damit :zwinker:

    Juvia
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    16 Dezember 2003
    #5
    Ich würde euch raten, dass ihr das Vorspiel vielleicht etwas mehr ausdehnt. Vielleicht wirst du dann ja feuchter.
    Wenn es nicht daran liegt, dann probierts wirklich mal mit Gleitgel.
     
  • Robman
    Gast
    0
    16 Dezember 2003
    #6
    Also sorry, ich rede hier nur von meinen Erfahrungen, dass andere Meinungen kommen ist mir klar, daher werde ich das nicht überbewerten. Bisher kenne ich es nur so dass es daran lag, oder allgemein an der Stimmung. Wenn du zum Orgasmus kommst ist das ja auch was leicht anderes. Also wenn du meinst es wäre so ein "tolles" Vorurteil, dann räume ich das ein. Allerdings finde ich das mit dem Gleitgel etwas eigenartig..

    vlg
     
  • "Stevè0*
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    16 Dezember 2003
    #7
    Lass dich einfach im Vorspiel entas von ihm oral verwöhnen. Das hat bei uns auch immer geholfen. Ansonsten wie schon gesagt Gleitgel, wobei meine Freundin das nicht gerne mag, da es anfängt zu brennen, obwohl wir schon verschidene getestet haben!!

    "steve0 <--
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    16 Dezember 2003
    #8
    Was isn daran eigenartig?

    Juvia
     
  • tranceparty
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    101
    0
    Verheiratet
    17 Dezember 2003
    #9
    Ich würde sagen entweder Gleitgel kaufen oder das er dich vorher noch mal mit der Zunge verwöhnt das kann auch manschmal helfen
     
  • delicacy
    Gast
    0
    17 Dezember 2003
    #10
    also uns hilfts, wenn ich mal trockener bin, was selten vorkommt :cool1:
    schleck ich seinen Penis noch ein paar mal ab, so richtig ansabbern halt *gg* dann gehts auch leichter rein :zwinker: billiger als Gleitgel


    ein paar werden sich jetzt ihren Teil denken, aber es gibt viele andere verrückte Sachen auf dieser welt :engel:
     
  • El Katzo
    Gast
    0
    17 Dezember 2003
    #11
    Wenn meine Freundin das mal hat, was zum Glück selten vorkommt, hilft auch ein bißchen Lecken, und sie fängt an zu tropfen wie ein Kieslaster :grin:
     
  • lin
    lin
    Gast
    0
    17 Dezember 2003
    #12
    es kann übrigens auch medizinische gründe dafür geben... also wenns net nur manchmal ist sondern immer kann das ein zeichen für ne infektion sein.
    also wenn du das immer hast, geh mal zum FA....

    wenns einfach meist ist, würd ich auch gleitcreme benutzen... und wenn dir OV hilft, feuchter zu werden, macht des :smile:
     
  • angel83
    Gast
    0
    17 Dezember 2003
    #13
    Zitat
    -------------------------------------------------------------------------------
    "schleck ich seinen Penis noch ein paar mal ab, so richtig ansabbern halt *gg* dann gehts auch leichter rein billiger als Gleitgel "
    -------------------------------------------------------------------------------

    hey ich mach das auch so *gg* selten aber doch...dachte schon ich bin allein damit *gg*

    lg angel083
     
  • 17 Dezember 2003
    #14
    :grin: Jupp, so richtig schön nass lecken, dann gleitet es danach auch supi und ist billiger :zwinker:
     
  • sweet_jasi
    Gast
    0
    17 Dezember 2003
    #15
    Speichel oder Gleitgel... Babyöl oder Körpermilch geht auch, aber eher bei Analverkehr, bei normalem Geschlechtsverkehr brennt es etwas (bei mir jedenfalls).
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    17 Dezember 2003
    #16
    Baby-Öl oder Körpermilch sollte man gar nicht für den GV nehmen ... stört nur die Scheidenflora ...

    Juvia
     
  • *jO*
    *jO* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    Single
    17 Dezember 2003
    #17
    Hm, lass dich einfach mal ordentlich lecken, bevor ihr Sex habt, aber achte darauf, dass du nicht vorher kommst :zwinker:
    Dann is alles immer schön glitschig! :drool:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste