• lalala977
    lalala977 (17)
    Ist noch neu hier
    2
    1
    0
    nicht angegeben
    15 April 2019
    #1

    Trockensex angezogen schwanger?

    Hey Leute,
    Ich hätte eine Frage vor ein paar Wochen hatten mein Freund und ich Trockenseil also imitierten wir die Bewegungen wie beim normalen GV. Wir waren dabei noch komplett angezogen. Er eine boxershorts und ich eine Jeans und Slip. Er ist dabei auch gekommen jedoch meinte er dass er kurz bevor er gekommen ist aufgehört hat und hat sich anschließend in die Unterhose ejakuliert. Meine Fragen nun: ist hierbei 100% eine Schwangerschaft ausgeschlossen? Wir haben darüber schon bevor wir angefangen haben, geredet. Er meint auch dass so kein Mensch schwanger werden kann zumal wie erstens kein sex hatten und zweitens angezogen waren. Eine gewisse Unruhe ist trotz allem noch da. Könnt ihr mich bei dem Thema beruhigen? Vielen Dank für eure Antworten!!
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    10.135
    598
    9.489
    in einer Beziehung
    15 April 2019
    #2
    sagen wirs so: wenn du davon schwanger wirst, dann darfst du dich maria und das kind jesus 2.0 nennen.
    also: ausgeschlossen. wirklich. ausser, es geschieht ein göttliches wunder. also... ausgeschlossen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 16
    • Witzig Witzig x 5
  • User 167603
    Sorgt für Gesprächsstoff
    157
    43
    8
    Verheiratet
    15 April 2019
    #3
    Off-Topic:
    haben dich die anderen Antworten in Foren nicht beruhigt?

    So wird niemand! menschliches schwanger.
     
  • User 151729
    Öfters im Forum
    390
    53
    60
    Single
    15 April 2019
    #4
    Off-Topic:
    Wenn du so unsicher bist, was Sex angeht, dann solltet ihr euch noch etwas Zeit lassen. :smile: Geh zum Frauenarzt deines Vertrauens und lass dich mal berateny was Verhütung und Gebärmutterhalskrebsimpfung angeht
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
  • User 169839
    Öfters im Forum
    649
    53
    74
    nicht angegeben
    15 April 2019
    #5
    Mit Sicherheit bist du nicht Schwanger davon!
    Wenn das schon ein Problem für euch ist, wie soll das denn erst werden wenn ihr mal richtig Sex habt.

    Kümmert euch um die richtigen Informationen bevor ihr Überhaupt daran denkt Sex zu wollen. Verhütung und so weiter
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • User 153996
    Öfters im Forum
    148
    53
    35
    vergeben und glücklich
    15 April 2019
    #6
    Genau - definitiv nicht!!!!!
    Du hattest eine Jeans an - da besteht 0,000% Chance dass Du schwanger wirst - selbst, wenn er dir außen auf die Jeans gespritzt hätte...
    --> Mach Dir keine Sorgen und schaut wirklich mal nach Verhütung für "richtigen" Sex!
     
  • lalala977
    lalala977 (17)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    2
    1
    0
    nicht angegeben
    23 April 2019
    #7
    Hey Leute ich bin’s wieder. Nun ja meine Periode ist immer noch nicht gekommen und da hab ich dann einfach mal getestet obwohl eine Schwangerschaft ja ausgeschlossen ist. Der Test war zum Glück negativ habe ihn 23 Tage nach dem vorfall gemacht. Meine Frage jetzt: denkt ihr man kann sich auf den Test verlassen? Habe extra mit morgen Urin getestet und habe mir extra einen von clear Blue geholt. Die ganze Sache belastet mich wirklich sehr ich glaube auch dass deswegen meine Tage nicht kommen.
     
  • funkycat
    Ist noch neu hier
    67
    8
    9
    Single
    23 April 2019
    #8
    beta-HCG (das Hormon, was im Test nachgewiesen wird und von den Zellen des Plazentavorläufers gebildet wird) ist in der Regel im Urin nach 12-14 Tagen nachweisbar... also biste da mit 23 Tagen schon drüber. Aber wenn dich das so verunsichert, dann geh vielleicht echt mal lieber zum Gyn :smile:
     
  • User 151729
    Öfters im Forum
    390
    53
    60
    Single
    23 April 2019
    #9
    Wenn du solche Sorgen hast, solltest du zum Frauenarzt gehen.
    Ein Test ist nie 100%ig aber in deiner Situation ist es denkbar unwahrscheinlich, dass du schwanger bist.
     
  • Mr. Poldi
    Meistens hier zu finden
    3.752
    148
    190
    nicht angegeben
    23 April 2019
    #10
    Im konkreten Fall kannst Du dich definitiv auf das Testergebnis verlassen, denn eine Schwangerschaft ist bei diesem Szenario völlig ausgeschlossen - biochemisch unmöglich.

    Grundsätzlich dürfte ein false negative wahrscheinlicher sein als false positive, im Zweifelsfall immer Arzt/Ärztin aufsuchen und abklären!
     
  • User 71335
    User 71335 (51)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.518
    398
    4.821
    Verliebt
    23 April 2019
    #11
    Definitiv verlässlich!
    Schwangerschaft unter diesen Bedingungen eh völlig unmöglich!
    Nach 23 Tage wäre der Test in Millisekunden fett, sehr fett positiv, da gäb es keine Zweifel, selbst einem Blinden würde das ins Auge springen.

    Aber eventuell könnte dir ein Frauenarzt noch mal genauer erklären, wie eine Schwangerschaft wirklich zustande kommt und was dem alles von Natur aus, selbst bei Idealbedingungen im Wege steht.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • 26 April 2019
    #12
    Keine Angst, es würde als unbefleckte Empfängnis durchgehen.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    10.135
    598
    9.489
    in einer Beziehung
    26 April 2019
    #13
    genau richtig. der körper hat ja schon noch so ein paar instinkte - und mal eben die blutung einsetzen zu lassen während man mega gestresst ist, das ist etwas, was meist verhindert wird. typisch dafür, WENN man dem test denn eben glaubt: tage drüber, test gemacht, nicht schwanger, wenige stunden später gehts los. du glaubst nichtmal dem test wirklich, du bleibst im gestresst-modus, dein körper verzögert den punkt weiterhin.

    ehrlich, du kannst nach der show nicht schwanger sein. alle witzeleien über jesus 2.0 mal dahingestellt: nein, einfach nur nein. du bist nicht schwanger, und selbst der test hats dir bestätigt - der mehr als lange genug nach dem in deinen augen kritischen punkt war.

    also, bitte: du bist nicht schwanger. du kannst jetzt langsam mal aufhören, dich und deinen körper zu stressen. glaub es uns einfach mal - da bestand nie eine chance zur schwangerschaft, und selbst die unbefleckte empfängnis aka jesus 2.0 hätte der test mittlerweile angezeigt. DU BIST NICHT SCHWANGER, und jetzt entspann dich bitte mal und lass deinen körper seine arbeit tun :zwinker:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • User 164664
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    88
    293
    in einer Beziehung
    26 April 2019
    #14
    lalala977 Was meinst du denn - allgemein gesprochen -, wie man schwanger wird? :smile:
     
  • User 169839
    Öfters im Forum
    649
    53
    74
    nicht angegeben
    26 April 2019
    #15
    Warum stellst du ihr diese Frage, es ist doch zu erkennen das sie wenig bis keine Erfahrung oder Ahnung hat.

    Mea ist es besser wenn sie zu ihrem Frauenarzt geht und sich tatsächlich Beratung einholt, auch was richtige Verhütung bedeutet.
     
  • User 164664
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    88
    293
    in einer Beziehung
    26 April 2019
    #16
    Sich rational mit einem Thema zu beschäftigen nimmt in der Regel die Angst. Angst entsteht auch, wenn Unwissen herrscht. Um sich zu informieren, wie man schwanger wird, braucht man nicht zum Frauenarzt. Wer Sex hat, schafft es, das nachzulesen.
     
  • User 169839
    Öfters im Forum
    649
    53
    74
    nicht angegeben
    26 April 2019
    #17
    Das meinst du, dass sie das nicht braucht!
    Manchmal ist es aber besser Fakten erzählt zu bekommen als sie zu lesen.

    Ob sie bereits Sex hatte ist mir nicht bekannt- spielt auch keine Rolle. Geschadet hat ein Gespräch beim Frauenarzt noch keinem jungen Menschen wie sie einer ist.
     
  • User 164664
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    88
    293
    in einer Beziehung
    26 April 2019
    #18
    Natürlich darf sie gerne zum Frauenarzt gehen. Es schadet ja trotzdem nicht, sich eigenständig mit der Thematik auseinanderzusetzen. Das kann man meiner Meinung auch von jemandem verlangen, der Sexualität ausleben will.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten